Bitcoin Group: IOTA explodiert, aber das nützt der Aktie nichts!

Lieber Leser,

die Aktie der Bitcoin Group war zuletzt weniger volatil als man es bisher von ihr gewöhnt war. Dies liegt sicherlich an einer Marktberuhigung bei den Kryptowährungen. Dabei könnte es sich jedoch um die Ruhe vor dem Sturm handeln!

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Bitcoin Group?

Erwartete Marktberuhigung, nur IOTA explodiert!

So stieg der Bitcoin, die „Mutter aller Kryptowährungen“, noch am Wochenende auf neue Allzeithochs von knapp unter 12.000 US-Dollar. Anschließend ging es zwar ein wenig abwärts, generell ist das aber nicht mehr als die von mir erwartete Marktberuhigung. So tendieren nahezu alle wichtigen Kryptowährungen gegenwärtig leicht abwärts – alle, bis auf eine, nämlich IOTA. Aber das ist, angesichts nahezu täglich neuer Jubelmeldungen in einem bekannten deutschen Anlegermagazin, ja auch kein Wunder!

Verstehen Sie mich dabei nicht falsch! Auch ich finde IOTA durchaus aussichtsreich. Schon das Konzept mit den gerichteten azyklischen Graphen („Tangles“) ist aussichtsreich, besonders positiv aber ist der adressierte Markt („Internet of Things“, IoT). Allerdings sagen die Gründer von IOTA selbst, dass man entweder so erfolgreich werde, dass die Marktkapitalisierung auf 1 Billion US-Dollar steigen werde oder aber komplett scheitere. Alles oder nicht also.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Bitcoin Group sichern: Hier kostenlos herunterladen

Aktie der Bitcoin Group hat von Kursexplosion bei IOTA nichts

Auf die Aktie der Bitcoin Group hat die massive Kursrally von IOTA übrigens keinen Einfluss. Denn IOTA, die nur als MIOTA (Mega-IOTA, also stets 1000 Stück) gehandelt werden, kann man über die Handelsplattform bitcoin.de zurzeit noch nicht kaufen oder verkaufen. Vielmehr hat man sich bei bitcoin.de bis dato nur auf den Handel von Bitcoin, Bitcoin Cash sowie Ethereum spezialisiert, wobei Bitcoin Gold in den Startlöchern steht.

Umso positiver ist zu werten, dass die Aktie heute zumindest leichte Kursgewinne verzeichnen und wieder über die Marke von 80,00 Euro steigen kann. Damit bleibt das Szenario, dass die Aktie kürzlich ein Kaufsignal mit Kursziel 100,00 Euro generiert hat – und die leichten Kursverluste zuletzt somit nur als Pullback auf die Ausbruchsmarke zu klassifizieren sind – weiterhin intakt. Alles andere als eine Kursrally des Bitcoin auf bis zu 14.500 US-Dollar sowie eine Kursrally der Aktie der Bitcoin Group auf 100,00 Euro in den nächsten Wochen würde mich daher sehr verwundern.

Sollten Bitcoin Group Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Bitcoin Group jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Bitcoin Group-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Bitcoin Group-Analyse vom 29.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Bitcoin Group. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Bitcoin Group Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Bitcoin Group
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Bitcoin Group-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Hanover Bancorp IPO

Angesichts der wirtschaftlichen und geldpolitischen Bedingun...

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...
Bitcoin Group
DE000A1TNV91
31,28 EUR
-0,32 %

Mehr zum Thema

Bitcoin Group Aktie: Darum spricht das KGV für einen Kauf!
Aktien-Broker | 16.05.2022

Bitcoin Group Aktie: Darum spricht das KGV für einen Kauf!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
23.04. Bitcoin Group Aktie: Interessante Entwicklung beim RSI? Aktien-Broker 86
Welche Kursvorzeichen deutet der RSI an? Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Bitcoin-RSI ist mit einer Ausprägung von 55,32 Grundlage für…
07.04. Bitcoin Group Aktie: Steht eine Kurswende an? Aktien-Broker 98
Was lässt sich aus dem RSI ablesen? Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Bitcoin anhand des kurzfristigeren RSI der letzten…
Anzeige Bitcoin Group: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8523
Wie wird sich Bitcoin Group in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Bitcoin Group-Analyse...
23.03. Darauf haben alle Bitcoin Group-Anleger gewartet! Aktien-Broker 122
Bitcoin Group und der Relative Strength Index Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Bitcoin aktuell mit dem Wert 17,61 überverkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung "Buy". Wird…
09.03. Bitcoin Group Aktie: Die Anleger zögern noch, warum eigentlich? Aktien-Broker 218
Bitcoin Group: Wie ist die die Stimmung der Anleger? Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Bitcoin auf…

Bitcoin Group Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Bitcoin Group-Analyse vom 29.05.2022 liefert die Antwort

Bitcoin Group Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz