x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Ethereum: Krypto-Rallye wird durch enttäuschende chinesische Daten gestoppt!

Nehmen die Anleger bereits Gewinne mit?

Die bärische Stimmung hielt die wichtigsten Coins am Montagabend auf einem niedrigeren Niveau, während die globale Marktkapitalisierung der Kryptowährungen um 1,05% auf 1,15 Billionen Dollar bei Redaktionsschluss sank.

Preisentwicklung der wichtigsten Münzen

Münze 24-Stunden 7-Tage Preis
Bitcoin (CRYPTO: BTC) -1% 0,8% $24.020,13
Ethereum (CRYPTO: ETH) -2,4% 5,8% $1.868,18
Dogecoin (CRYPTO: DOGE) -4% 9,5% $0.08

Top 24-Stunden-Gewinner (Daten über CoinMarketCap)

Cryptocurrency 24-Stunden-%-Veränderung (+/-) Preis
Chiliz (CHZ) +8,8% $0,20
STEPN (GMT) +7,5% $1,05
UNUS SED LEO (LEO) +5,8% $5,40

 

Bitcoin und Ethereum folgten bei Redaktionsschluss den Aktien nach unten, während der S&P 500 und der Nasdaq-Future flach und leicht ins Minus rutschten und die Tagesgewinne abgaben.

Die Stimmung am Aktienmarkt wurde durch schwache Wirtschaftsdaten aus China getrübt

Die Industrieproduktion lag im Juli bei 3,8 % und damit unter den prognostizierten 5 %. Unerwartet senkte die chinesische Zentralbank die Zinssätze um 10 Basispunkte. „Die Wirtschaftsdaten aus China waren über Nacht sehr enttäuschend, um es gelinde auszudrücken. Zusammen mit den Zahlen zur Kreditvergabe am Freitag zeichnen sie kein gutes Bild von der Binnennachfrage oder den Wachstumsaussichten, sagte Craig Erlam, ein leitender Marktanalyst bei OANDA.

Bitcoin testet 25.000 Dollar Marke

„Bitcoin hat die Marke von 25.000 Dollar getestet und wurde gleich beim ersten Versuch zurückgedrängt. Es scheint, dass die Kryptowährung, wie viele andere Instrumente, eine potenziell bedeutende Barriere nach der jüngsten Erholung testet und wir könnten einige Gewinnmitnahmen sehen,“ schrieb Erlam.

Es gibt jedoch auch einen Silberstreif am Horizont. Der Analyst von GlobalBlock, Marcus Sotiriou, verwies auf Daten der Bank of America , die darauf hindeuten, dass sich die Verbraucherausgaben in den Vereinigten Staaten nicht verlangsamen.

„Dies zeigt sich darin, dass die Ausgaben im Online-Einzelhandel im Jahresvergleich immer noch positiv sind, die Ausgaben für Freizeitdienstleistungen steigen und die durchschnittlichen Kontoguthaben im Vergleich zu 2019 deutlich erhöht bleiben.

„Wenn wir jedoch die Schuldendienstzahlungen in Prozent des verfügbaren Einkommens betrachten, die bemerkenswert unter den Werten der Dotcom-Blase, des globalen Finanzcrashs und 2020 liegen, können wir sehen, dass die Verbraucher in einer gesunden Position sind,“ schrieb Sotiriou.

Die Anleger werden am Freitag eine Bilanz der US-Einzelhandelsumsätze ziehen. Am Mittwoch wird das Protokoll der jüngsten Sitzung des Federal Open Market Committee veröffentlicht.

Der Kryptowährungshändler Justin Bennett sagte, dass er mit Kryptowährungen vorsichtig sei, da er den Dollar-Index verfolge, der die Stärke des Greenback gegenüber einem Korb von sechs Währungen misst.

Bei Redaktionsschluss lag der Dollar-Index um 0,02 % höher bei 106,57. Bennett sagte, wenn er das Niveau von 106,5 hält, erwartet er, dass „Risikoanlagen unter Druck geraten werden.“

Bitcoin konsolidiert sich

In der Zwischenzeit sagte Michaël van de Poppe, dass Bitcoin “sich ein wenig konsolidiert“ nach einem ordentlichen Lauf in der letzten Woche inmitten von Gewinnmitnahmen. Er sagte, eine „Bären-Mentalität ist immer noch der Schlüssel.“ Der Kryptowährungshändler wies auf die $23.800 und $23.000 als Schlüsselniveaus hin, nach denen man Ausschau halten sollte, wenn es um Longs geht.

Bitcoins Angebot hat in den letzten Monaten einen „signifikanten Vermögenstransfer“ erfahren, so das On-Chain-Analyseunternehmen Glassnode in einem kürzlich erschienenen Blogpost.  Nach dem Zusammenbruch von Terra Classic (LUNC) ist das Angebot an Langzeitinhabern (LTH) zwar leicht zurückgegangen, bleibt aber in einer gewissen Spanne.

Dies deutet laut Glassnode eher auf zurückhaltende Ausgaben einer Teilgruppe als auf einen allgemeinen Vertrauensverlust hin. Auf der anderen Seite ist bei Short Term Holders eine Divergenz zwischen BTC und Dollar-denominiertem Vermögen zu beobachten.

„Dies deutet auf einen Pool von Käufern hin, die bei den Tiefstständen eingestiegen sind und jetzt etwa [300.000 BTC] halten, die zu einer viel niedrigeren Kostenbasis erworben wurden“, schrieb Glassnode.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Ethereum-Analyse vom 30.09. liefert die Antwort:

Wie wird sich Ethereum jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Ethereum-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Ethereum-Analyse vom 30.09.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Ethereum. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Ethereum Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Ethereum
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Ethereum-Analyse an

Trending Themen

Diese 3 ETFs bieten attraktive Dividenden!

Investoren, die sich nicht sicher sind, welche Aktien sie kaufen sollen, oder die ihr Portfolio mit einem zusätzlichen Sicherheitskonzept ausstatten wollen, kön...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen können!

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes besser verstehen als Warren Buffett. Der milliardenschwere Investor ist be...

Diese 4 Aktien sollten Sie auf dem Schirm haben!

Der S&P 500 begann das Jahr 2022 mit einem Paukenschlag und erreichte am 4. Januar mit 4.818,62 Punkten ein neues Allzeithoch. Dieses Datum markierte den Hö...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt denken, und diese emotionale Reaktion kann zu einigen volatilen Schwank...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpocken zu einem globalen Notfall erklärt und damit die höchste Alarmstufe...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen wie geplant. Vielleicht hat Ihr Portfolio im letzten Quartal einen Rück...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Ethereum
CRYPTO000ETH

Mehr zum Thema

Bitcoin, Ethereum, Dogecoin halten sich inmitten des Tech-Stock Meltdowns zusammen: Ist Krypto
Benzinga | 03:00

Bitcoin, Ethereum, Dogecoin halten sich inmitten des Tech-Stock Meltdowns zusammen: Ist Krypto "nahe am Tiefpunkt"?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Do Bitcoin, Ethereum, Dogecoin Anstieg: Analyst sieht Krypto Bounce "Lasting A Little Longer Benzinga 131
Die wichtigsten Coins wurden am Mittwochabend höher gehandelt, während die globale Marktkapitalisierung der Kryptowährungen um 20:11 Uhr EDT um 0,9 % auf 941,55 Mrd. $ stieg. Preisentwicklung der wichtigsten Münzen Münze 24-Stunden 7-Tage Preis Bitcoin (CRYPTO: BTC) 2% 5,1% $19.482,94 Ethereum (CRYPTO: ETH) 0,9% 7,4% $1.341,98 Dogecoin (CRYPTO: DOGE) 0,1% 6% $0.06 Top 24-Stunden-Gewinner (Daten über CoinMarketCap) Cryptocurrency 24-Stunden-%-Veränderung (+/-)…
Mi Bitcoin, Ethereum, Dogecoin rutschen: Analyst sagt Stabilisierung von Apex Crypto "ein willkommenes Zeichen" t... Benzinga 99
Die beiden größten Coins lagen am Dienstagabend im Minus, da die globale Marktkapitalisierung der Kryptowährungen um 20:12 Uhr EDT um 0,6 % auf 933 Mrd. US-Dollar sank. Preisentwicklung der wichtigsten Münzen Münze 24-Stunden 7-Tage Preis Bitcoin (CRYPTO: BTC) -0,6% 1,1% $19.112,71 Ethereum (CRYPTO: ETH) -0,3% -0,4% $1.330,80 Dogecoin (CRYPTO: DOGE) -0,7% 3,7% $0.06 Top 24-Stunden-Gewinner (Daten über CoinMarketCap) Cryptocurrency 24-Stunden-%-Veränderung…
Anzeige Ethereum: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 7524
Wie wird sich Ethereum in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Ethereum-Analyse...
Mo Bitcoin, Ethereum, Dogecoin gedämpft: Warum dieser Analyst sagt, dass die Volatilität in der nächsten Woche "a... Benzinga 171
Die wichtigsten Coins wurden am Sonntagabend niedriger gehandelt, während die globale Marktkapitalisierung der Kryptowährungen um 20.05 Uhr EDT um 0,9 % auf 923,7 Mrd. US-Dollar fiel. Preisentwicklung der wichtigsten Münzen Münze 24-Stunden 7-Tage Preis Bitcoin (CRYPTO: BTC) -0,7% -3,2% $18.802,10 Ethereum (CRYPTO: ETH) -1,8% -3,1% $1.294,22 Dogecoin (CRYPTO: DOGE) -3,35% -6,2% $0.06 Top 24-Stunden-Gewinner (Daten über CoinMarketCap) Cryptocurrency 24-Stunden-%-Veränderung (+/-)…
23.09. Dogecoin führt Bitcoin, Ethereum ins Wochenende: Was wird als nächstes passieren? Benzinga 148
Dogecoin (CRYPTO: DOGE) zeigte während des 24-Stunden-Handels am Freitag eine vergleichbare Stärke wie ein Großteil des Kryptosektors.. Am Freitagnachmittag stieg die auf Shiba Inu basierende Kryptowährung zeitweise um über 4 %, während Bitcoin (CRYPTO: BTC) und Ethereum (CRYPTO: ETH) um etwa 4 % bzw. 3 % fielen. Trotz des Rückgangs bei den beiden führenden Kryptowährungen hat der Sektor im Vergleich…

Ethereum Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Ethereum-Analyse vom 30.09.2022 liefert die Antwort