Bitcoin, Ethereum und Dogecoin: Anleger aufgepasst!

Warum Bitcoin, Ethereum und Dogecoin bei einem Bruch dieses Musters um 30% steigen könnten

Bitcoin (CRYPTO: BTC) und Ethereum (CRYPTO: ETH) wurden am Montagnachmittag etwa 3 % niedriger gehandelt, während Dogecoin (CRYPTO: DOGE) um über 4 % fiel.

Überblick

Alle drei Kryptowährungen haben sich auf ihren Tages-Charts in einem möglichen umgekehrten Kopf-Schulter-Muster eingependelt.

Ein umgekehrtes Kopf-Schulter-Muster kann entweder ein starker Umkehrindikator sein, wenn es am Boden eines Abwärtstrends auftritt, oder ein Fortsetzungsmuster in einem Aufwärtstrend. Das Muster entsteht, wenn ein Wertpapier ein rundes oder V-förmiges Tal bildet und dann ansteigt (rechte Schulter), gefolgt von einem zweiten, tieferen Abschwung und einem damit einhergehenden Anstieg (Kopf) und dann einem dritten Tal und Anstieg, der flacher ist als der zweite (linke Schulter).

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Ethereum?

Das umgekehrte Kopf-Schulter-Muster hat eine Nackenlinie, die mit einer geraden aufsteigenden, absteigenden oder horizontalen Trendlinie über die Spitzen des Musters gezogen wird.

Wenn das Wertpapier die Nackenlinie bei überdurchschnittlich hohem Volumen durchbricht, deutet dies darauf hin, dass das Muster erkannt wurde und eine Rallye folgen könnte.

  • Aggressive, zinsbullische Händler können sich dafür entscheiden, in ein Wertpapier in einem Kopf-Schulter-Muster einzusteigen, wenn es nach dem dritten Tiefpunkt ansteigt, wobei der Stopp unter dem niedrigsten Kurs des Tiefpunkts liegen sollte. Konservativere Händler können mit dem Einstieg warten, wenn die Nackenlinie nach oben durchbrochen wird.
  • Bärenhändler können mit dem Einstieg in eine Position warten, wenn das Wertpapier unter den niedrigsten Kurs innerhalb der zweiten Talsohle fällt, was das zinsbullische Kopf-Schulter-Muster zunichte macht und darauf hindeutet, dass eine beschleunigte Abwärtsbewegung folgen könnte.

Der Bitcoin-Chart

Bitcoin könnte dabei sein, die Unterseite der rechten Schulter des umgekehrten Kopf-Schulter-Musters zu bilden, das Benzinga am 1. März ankündigte. In den kommenden Tagen können Händler und Investoren beobachten, ob Bitcoin in Richtung der Nackenlinie des Musters ansteigt, die sich derzeit um die 45.100 $-Marke bewegt.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Ethereum sichern: Hier kostenlos herunterladen

  • Am Montag sah es so aus, als würde Bitcoin eine umgekehrte Hammer-Kerze ausdrucken, was darauf hindeutet, dass der Tiefpunkt erreicht sein könnte und die Kryptowährung am Dienstag höher handeln wird.
  • Wenn Bitcoin unter die 37.000 $-Marke fällt, bestätigt dies den Beginn eines neuen Abwärtstrends, was zinsbullische Händler, die darauf warten, eine Position einzugehen, beunruhigen könnte.
  • Die gemessene Bewegung des Musters beträgt etwa 30%, was darauf hindeutet, dass Bitcoin in Richtung der $58.000-Marke steigen könnte. In der Zwischenzeit würde ein Rückgang unter etwa 34.300 $ das umgekehrte Kopf-Schulter-Muster zunichte machen.
  • Bitcoin hat Widerstand oberhalb bei $38.105 und $39.600 und Unterstützung unterhalb bei $35.593 und $32.200.

btc_mar._7.png

Der Ethereum-Chart

Wie Bitcoin handelt Ethereum in einem möglichen umgekehrten Kopf-Schulter-Muster, auf das Benzinga ebenfalls am 1. März hingewiesen hat.

  • Ethereum war ebenfalls auf der Suche nach einer umgekehrten Hammer-Kerze am Montag. Die umgekehrte Hammer-Kerze benötigt die Kerze vom Dienstag zur Bestätigung, dass das Muster erkannt wurde.
  • Die gemessene Bewegung eines zinsbullischen Durchbruchs des umgekehrten Kopf-Schulter-Musters von Ethereum beträgt etwa 34%, was darauf hindeutet, dass die Kryptowährung in Zukunft in Richtung der 4.100 $-Marke steigen könnte. Das Muster wird negiert, wenn Ethereum unter die Marke von $2.317 fällt.
  • Ethereum hat oben Widerstand bei $2.609,02 und $2.890 und unten Unterstützung bei $2.461,63 und $2.317,64.

eth_mar._7.png

Der Dogecoin-Chart

Benzinga hat am 3. März auf ein mögliches umgekehrtes Kopf-Schulter-Muster hingewiesen, und seit diesem Datum scheint die Kryptowährung die rechte Schulter des Musters zu bilden.

  • Im Gegensatz zu Bitcoin und Ethereum könnte sich Dogecoin auch in einem fallenden Kanalmuster auf dem Tages-Chart niederlassen. Ein fallender Kanal gilt als rückläufig, bis die Kryptowährung über die obere absteigende Trendlinie des Kanals ausbricht, die in diesem Fall mit der Nackenlinie des umgekehrten Kopf-Schulter-Musters übereinstimmt.
  • Die gemessene Bewegung, wenn Dogecoin aus dem umgekehrten Kopf-Schulter-Muster ausbricht, beträgt etwa 34 %, was bedeutet, dass der Krypto über die 19-Cent-Marke steigen könnte. Das Muster wird negiert, wenn Dogecoin unter $0,106 fällt.
  • Dogecoin hat oben Widerstand bei 12 Cent und $0,135 und unten Unterstützung im psychologisch wichtigen 10-Cent-Bereich.

doge_mar._7.png

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Ethereum-Analyse vom 17.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Ethereum jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Ethereum-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Ethereum-Analyse vom 17.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Ethereum. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Ethereum Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Ethereum
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Ethereum-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...

Die Pixel-Watch: Ist das etwas für Sie?

Der Tech-Riese Google hat bestätigt, dass der Konzern diese...

Bitcoin: Man sieht das Potenzial!

Townsquare Media hat verkündet, dass es 5 Millionen US-Doll...
Ethereum
CRYPTO000ETH

Mehr zum Thema

Ethereum: Mehr als eine Millionen Dollar transferiert!
Benzinga | Mo

Ethereum: Mehr als eine Millionen Dollar transferiert!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Mo Bitcoin, Ethereum: Besser als Aktien? Benzinga 212
Bloombergs leitender Rohstoffstratege Mike McGlone hat kürzlich die Meinung vertreten, dass Bitcoin (CRYPTO: BTC) und Ethereum (CRYPTO: ETH) nach dem jüngsten Kurseinbruch die meisten Kryptogewinne erzielen werden. Langfristig schädlicher für den US-Aktienmarkt In einem Interview sagte McGlone, dass die Zinserhöhungen der US-Notenbank langfristig schädlicher für den US-Aktienmarkt sind als bewährte digitale Vermögenswerte wie BTC und ETH. “Insgesamt ist die Volatilität dieser…
Sa Ethereum: Sollten Sie jetzt kaufen? Andreas Opitz 10344
Noch im November verzeichnete die Kryptowährung ein Kurshoch von 4.864 USD. Dann setzte allerdings eine erste Abwärtswelle ein. Nach einer kurzen Zwischenkorrektur zeigt sich nun der nächste Abwärtsschub. Ja, einige Experten sagen, man sollte kaufen, wenn die Kanonen donnern. Nur was ist, wenn der Markt weiter nachgibt? In diesem Artikel soll nun geklärt werden, ob es sich lohnt, Ethereum jetzt…
Anzeige Ethereum: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6241
Wie wird sich Ethereum in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Ethereum-Analyse...
Do Kryptowährungen: Wale werden "extrem aktiv" für diese Münze! Benzinga 182
Die wichtigsten Coins stürzten stark ab, wobei Ethereum um mehr als 10 % fiel, während die globale Marktkapitalisierung der Kryptowährungen um 10,25 % auf 1,3 Billionen Dollar zum Zeitpunkt der Veröffentlichung fiel. Preisentwicklung der wichtigsten Münzen Münze 24-Stunden 7-Tage Preis Bitcoin (CRYPTO: BTC) -6% -26% $29.335,91 Ethereum (CRYPTO: ETH) -10,8%% -28,5% $2.103,63 Dogecoin (CRYPTO: DOGE) -21,56% -36.5% $0.09 Top 24-Stunden-Verlierer…
Mi Bitcoin, Ethereum, Dogecoin: Kryptowährungen erholen sich! Benzinga 188
Bitcoin und Ethereum lagen bei Redaktionsschluss im grünen Bereich, wobei der Apex-Coin über der psychologischen Schlüsselmarke von 30.000 Dollar gehandelt wurde, während die globale Marktkapitalisierung der Kryptowährungen um 3,4 Prozent auf 1,4 Billionen Dollar anstieg. Preisentwicklung der wichtigsten Münzen Münze 24-Stunden 7-Tage Preis Bitcoin (CRYPTO: BTC) 3,65% -17,4% $31.201,94 Ethereum (CRYPTO: ETH) 6,6% -15,1% $2.363,61 Dogecoin (CRYPTO: DOGE) 5,4% -16,7% $0.11…

Ethereum Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Ethereum-Analyse vom 17.05.2022 liefert die Antwort

Ethereum Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz