Bitcoin, Ethereum, Dogecoin: Eine Riesenchance für Anleger?

Bitcoin und Ethereum stürzten bei Redaktionsschluss um mehr als 10 Prozent ab.

Die Marktkapitalisierung der Kryptowährungen ist weltweit um 11,3 Prozent auf 1,4 Billionen Dollar gesunken.

Preisentwicklung der wichtigsten Münzen

Münze 24-Stunden 7-Tage Preis
Bitcoin (CRYPTO: BTC) -10,9% -21,3% $30.328,44
Ethereum (CRYPTO: ETH) -11,4% -21,8% $2.233,98
Dogecoin (CRYPTO: DOGE) -17,4% -21,4% $0.10

Top 24-Stunden-Verlierer (Daten über CoinMarketCap)

Cryptocurrency 24-Stunden-%-Veränderung (+/-) Preis
Terra (LUNA) -46,5% $33.99
STEPN (GMT) -29,3% 1,90
Lido DAO Protokoll (LDO) -27,8% $2.02

Verkaufsdruck ist hoch

Der Verkaufsdruck war am Montag hoch, vor allem bei Technologiewerten, da sich die Anleger von Aktien, Anleihen und Rohstoffen trennten. Der S&P500 fiel unter die 4.000er-Marke und erreichte den niedrigsten Stand seit März 2021.  Der Dollar-Index erreichte am Montag mit 104,090 Dollar sein 20-Jahres-Hoch. Einem Reuters-Bericht zufolge ist der Greenback im Jahr 2022 bisher um fast 9 % gestiegen.

Niemand will den Krypto-Dip gerade kaufen

Während die langfristigen Fundamentaldaten von Bitcoin unverändert geblieben sind, haben Wachstums- und Rezessionssorgen ein “sehr schwieriges Umfeld” für Kryptowährungen geschaffen, so Edward Moya, ein leitender Marktanalyst bei OANDA.

“Niemand will den Krypto-Dip gerade kaufen und das macht Bitcoin hier verwundbar,” schrieb Moya in einer Notiz, die von Benzinga gesehen wurde. Abgesehen vom makroökonomischen Gegenwind steht die Kryptowährungsbranche nach Ansicht des GlobalBlock-Analysten Marcus Sotiriou noch vor einem weiteren Problem.

TerraUSD verliert die Bindung an den Dollar

TerraUSD (UST) verlor seine Bindung an den Dollar nach einem angeblichen koordinierten Angriff auf den Stablecoin, so Sotiriou. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wurde UST innerhalb von 24 Stunden um 25,26 % niedriger bei 0,74 $ gehandelt.

Dennoch sieht der Analyst einige positive Aspekte in den On-Chain-Kennzahlen und weist darauf hin, dass der Prozentsatz von Bitcoin, der sich seit einem Jahr nicht bewegt hat, nun ein Allzeithoch erreicht hat.

“Dies zeigt, dass der Anteil der Bitcoin-Inhaber, die langfristige HODLer sind, steigt, was positiv ist, da es zeigt, dass kurzfristige Inhaber an diejenigen mit langfristiger Überzeugung verkaufen.” Fällt Bitcoin unter $30.000, wird er auf eine sehr dünne On-Chain-Unterstützung stoßen, und die nächste wichtige Unterstützungszone liegt bei $26.700, so Chartist Ali Martinez.

Der Kryptowährungshändler Michaël van de Poppe tweetete, dass er, je mehr er Ziele wie 8.000 oder 12.000 $ für BTC sieht, desto überzeugter ist, dass “wir’in die Endphase dieses Abwärtslaufs kommen.Der Händler sagte, es sei eine “enorme Chance”, da die Märkte bereits kapituliert haben und Altcoins sich seit einem Jahr in einem Bärenmarkt befinden.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Ethereum-Analyse vom 20.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Ethereum jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Ethereum-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Ethereum-Analyse vom 20.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Ethereum. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Ethereum Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Ethereum
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Ethereum-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Ethereum
CRYPTO000ETH

Mehr zum Thema

Ethereum: Ist es Zeit für eine Krypto-Erholungsrallye?
Benzinga | 05:45

Ethereum: Ist es Zeit für eine Krypto-Erholungsrallye?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Do Ethereum: Sollten Sie jetzt kaufen? Andreas Opitz 10582
Erst kürzlich wurde ein Bericht veröffentlicht, nachdem sogenannte Ethereum-Wale wieder vermehrt in den Markt kommen. Dabei werden die Daten der Krypto-Analyse-Firma Santiment genutzt. So werden innerhalb der derzeitigen Abwärtsbewegung große Mengen an ETH eingesammelt. Doch kommt hier die wirklich bald die nächste große Welle? In diesem Artikel soll nun geklärt werden, ob es sich lohnt, Ethereum jetzt zu kaufen. Um…
Do Bitcoin, Ethereum, Dogecoin: Unsichere Zeiten! Benzinga 555
Bitcoin, Ethereum und andere wichtige Coins stürzten am Mittwochabend ab, wobei die globale Marktkapitalisierung der Kryptowährungen um mehr als 6,4 % auf 1,2 Billionen Dollar bei Redaktionsschluss fiel. Preisentwicklung der wichtigsten Münzen Münze 24-Stunden 7-Tage Preis Bitcoin (CRYPTO: BTC) -5,5% -0,1% $28.747,98 Ethereum (CRYPTO: ETH) -8,2% -7,6% $1.919,34 Dogecoin (CRYPTO: DOGE) -7,2% -1% $0.08 Top 24-Stunden-Verlierer (Daten über CoinMarketCap) Cryptocurrency…
Anzeige Ethereum: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2415
Wie wird sich Ethereum in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Ethereum-Analyse...
Di Ethereum: Bitcoin-ähnliches System? Benzinga 104
Vitalik Buterin, der Mitbegründer der Ethereum (CRYPTO: ETH)-Blockchain, sagte, er stehe vor einem Widerspruch zwischen dem Wunsch, seine Blockchain zu einem Bitcoin-ähnlichen (CRYPTO: BTC)-System zu machen, und der Erkenntnis, was es braucht, um dorthin zu gelangen. Offene Widersprüche In einer Reihe von Tweets teilte Buterin am Montag einige “noch offene Widersprüche” in seinen Gedanken und Werten mit, die er noch nicht vollständig aufgelöst…
Di Bitcoin: Illegaler Handel in China? Benzinga 80
Trotz eines generellen Verbots von Kryptowährungen in China schürfen viele chinesische Bürger weiterhin illegal Bitcoin Die Daten zeigen, dass China im Januar zum zweitgrößten Bitcoin (CRYPTO: BTC) Hash-Rate-Anbieter wurde. Und das, obwohl die lokale Regierung alle Operationen im Zusammenhang mit Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum (CRYPTO: ETH) und Dogecoin (CRYPTO: DOGE) im Land verboten hat. Die Daten zeigten außerdem, dass die…

Ethereum Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Ethereum-Analyse vom 20.05.2022 liefert die Antwort

Ethereum Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz