Biotech-Puls: J&J beantragt Impfstoff-Zulassung!

Hier finden Sie eine Zusammenfassung der wichtigsten Entwicklungen in der Biotech-Branche in den letzten 24 Stunden:

Das Erklimmen der Höchststände

(Biotech-Aktien mit 52-Wochen-Hochs am 4. Februar)

  • 4D Molecular Therapeutics Inc (NASDAQ:FDMT)
  • 9 Meters Biopharma Inc (NASDAQ:NMTR)
  • Agenus Inc (NASDAQ:AGEN) (gab positive vorläufige Ergebnisse seiner Phase-1-Studie zur iNKT-Zelltherapie bei Patienten mit mäßigen bis schweren Symptomen von COVID-19 bekannt)
  • Anavex Life Sciences Corp (NASDAQ:AVXL)
  • AngioDynamics, Inc. (NASDAQ:ANGO)
  • Atea Pharmaceuticals Inc (NASDAQ:AVIR)
  • BioVie Inc (NASDAQ:BIVI)
  • Cassava Sciences Inc (NASDAQ:SAVA)
  • Castle Biosciences Inc (NASDAQ:CSTL) (gab neue Daten zur Gültigkeit und Genauigkeit des Hautkrebs-Diagnosetests bei Patienten mit T1-Tumoren des kutanen Melanoms bekannt)
  • Celldex Therapeutics, Inc. (NASDAQ:CLDX)
  • ChemoCentryx Inc . (NASDAQ:CCXI)
  • Cleveland BioLabs, Inc. (NASDAQ:CBLI)
  • CorMedix Inc. Stammaktien (NASDAQ:CRMD)
  • DermTech Inc (NASDAQ:DMTK)
  • Evogene Ltd (NASDAQ:EVGN)
  • F-Star Therapeutics Inc (NASDAQ:FSTX)
  • Glaukos Corp (NYSE:GKOS)
  • Gracell Biotechnologies Inc (NASDAQ:GRCL)
  • Halozyme Therapeutics, Inc. (NASDAQ:HALO)
  • Inari Medical Inc . (NASDAQ:NARI)
  • Intra-Cellular Therapies Inc (NASDAQ:ITCI)
  • Jounce Therapeutics Inc (NASDAQ:JNCE)
  • MannKind Corporation (NASDAQ:MNKD)
  • Mediwound Ltd (NASDAQ:MDWD)
  • Morphic Holding Inc (NASDAQ:MORF)
  • Nantkwest Inc (NASDAQ:NK)
  • Oramed Pharmaceuticals, Inc. (NASDAQ:ORMP)
  • Organogenesis Holdings Inc (NASDAQ:ORGO)
  • Ortho Clinical Diagnostics Holdings PLC (NASDAQ:OCDX)
  • Outlook Therapeutics Inc (NASDAQ:OTLK) (gab ein klinisches und operatives Update bekannt)
  • Paratek Pharmaceuticals Inc (NASDAQ:PRTK)
  • Pulse Biosciences Inc (NASDAQ:PLSE)
  • Revolution Medicines Inc (NASDAQ:RVMD)
  • Rocket Pharmaceuticals Inc (NASDAQ:RCKT)
  • Sana Biotechnology Inc (NASDAQ:SANA) (ging am Donnerstag an die Börse)
  • Sesen Bio Inc . (NASDAQ:SESN)
  • Summit Therapeutics Inc (NASDAQ:SMMT)
  • Synlogic Inc (NASDAQ:SYBX)
  • Veracyte Inc (NASDAQ:VCYT)
  • Vericel Corp (NASDAQ:VCEL)
  • Veru Inc (NASDAQ:VERU)
  • Viking Therapeutics Inc (NASDAQ:VKTX)

Unten in den Trümmern

(Biotech-Aktien mit 52-Wochen-Tiefstständen am 4. Februar)

  • Landos Biopharma Inc (NASDAQ:LABP) (ging am Donnerstag an die Börse)

Aktien im Fokus

J&J beantragt Notfallzulassung für COVID-19-Impfstoff; Adcom für 26. Februar angesetzt

Johnson & Johnson (NYSE:JNJ) teilte mit, dass das Unternehmen bei der FDA einen Antrag auf eine Notfallzulassung für den Impfstoffkandidaten Janssen COVID-19 in einer Einzeldosis eingereicht hat. Das Unternehmen geht davon aus, dass das Produkt unmittelbar nach der Genehmigung zur Auslieferung zur Verfügung steht.

Das Unternehmen berichtete letzte Woche mit positiven Phase-3-Daten für den Impfstoffkandidaten.
Die FDA sagte später, dass ein Treffen ihres Vaccines and Related Biological Products Advisory Committee am 26. Februar geplant ist, um die EUA zu diskutieren.

Die Aktie stieg vorbörslich um 1,74% auf $164,81.

T2 Biosystems‘ molekulardiagnostischer Test kann brasilianische Variante des neuartigen Coronavirus nachweisen

T2 Biosystems Inc. (NASDAQ:TTOO) teilte mit, dass sein T2SARS-CoV-2 Panel, ein molekulardiagnostischer Test zum Nachweis von SARS-CoV-2, in der Lage ist, die brasilianische Variante des Virus nachzuweisen, die vor kurzem auch in den USA nachgewiesen wurde.

Die Aktie kletterte vorbörslich um 47,92% auf $3,55.

Madrigal-Aktien steigen nach Bekanntgabe des institutionellen Anteils

Die Aktien von Madrigal Pharmaceuticals Inc (NASDAQ:MDGL) legten zu, nachdem die SEC bekannt gegeben hatte, dass der Hedgefonds Wellington Management Group rund 915.892 Aktien des Unternehmens besitzt, was einem Anteil von 5,92% entspricht.

Die Aktie stieg im nachbörslichen Handel um 14,06% auf $128.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei AngioDynamics?

Zimmer Biomet gliedert Wirbelsäulen- und Dental-Geschäft aus

Zimmer Biomet Holdings Inc (NYSE:ZBH) gab seine Absicht bekannt, die Geschäftsbereiche Wirbelsäule und Dental auszugliedern, um ein neues und unabhängiges, börsennotiertes Unternehmen zu gründen.

Die geplante Transaktion wird sowohl Zimmer Biomet als auch das neue Unternehmen stärker auf die Bedürfnisse von Patienten und Kunden ausrichten und zu einem schnelleren Wachstum und einer höheren Wertschöpfung für alle Stakeholder beitragen, so das Unternehmen.

Die Aktien stiegen im vorbörslichen Handel am Freitag um 2,03% auf 164 $.

Novavax bestätigt den Beginn der rollenden Überprüfung des COVID-19-Impfstoffantrags durch 4 Zulassungsbehörden

Novavax, Inc. (NASDAQ:NVAX) gab den Beginn des rollierenden Prüfverfahrens für die Zulassung von NVX-CoV2373, seinem Impfstoff COVID-19, durch mehrere Zulassungsbehörden bekannt.

Das Unternehmen teilte mit, dass es mit dem rollierenden Prüfprozess bei mehreren Aufsichtsbehörden weltweit begonnen hat, darunter die Europäische Arzneimittelagentur, die US-Gesundheitsbehörde FDA, die britische Medicines and Healthcare products Regulatory Agency und Health Canada.

Die Aktie stieg am Donnerstag im vorbörslichen Handel um 0,46% auf 28,20 $.

Biolase erfüllt wieder die Nasdaq-Mindestpreisanforderung

BIOLASE Inc (NASDAQ:BIOL) sagte, dass es wieder die Einhaltung der Mindestangebotspreisanforderung der Nasdaq erreicht hat. Folglich sagte das Unternehmen, dass die außerordentliche Aktionärsversammlung, die einberufen wurde, um die Zustimmung der Aktionäre für einen Reverse Split zu erhalten, abgesagt wurde.

Die Aktie stieg vorbörslich um 15,45% auf $1,27.

Ergebnis

Sanofi SA (NASDAQ:SNY) sagte, dass der Umsatz im Geschäftsjahr 2020 um 3,3% auf 36,04 Mrd. Euro (43,19 Mrd. $) gestiegen ist. Der Gewinn je Aktie stieg um 3,9% auf berichteter Basis und um 9,2% bei konstanten Wechselkursen und übertraf damit die Prognose von 7%-8% Wachstum.

Im vierten Quartal sank der Nettoumsatz auf berichteter Basis um 2,4 %, stieg aber um 4,2 % zu konstanten Wechselkursen auf 9,38 Milliarden Euro, und der Business EPS kletterte um 98 % zu konstanten Wechselkursen.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Anavex Life Sciences sichern: Hier kostenlos herunterladen

Für das Geschäftsjahr 2021 erwartet Sanofi ein Wachstum des Gewinns pro Aktie im hohen einstelligen Bereich (kWk), sofern keine unvorhergesehenen negativen Ereignisse eintreten.

Der Umsatz von Twist Bioscience Corp (NASDAQ:TWST) für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2021 kletterte von 17,2 Mio. $ auf 28,2 Mio. $ und der Nettoverlust pro Aktie verringerte sich von 1,69 $ auf 72 Cents, womit die Konsensschätzung für einen Verlust von 74 Cents pro Aktie unterschritten wurde.
Das Unternehmen behielt seine Umsatzprognose für das Geschäftsjahr 2021 bei $110 Millionen bis $118 Millionen und entsprach damit der Konsensschätzung von $116,02 Millionen.

Die Aktie fiel vorbörslich um 15,51% auf $167.

Gilead Sciences, Inc. (NASDAQ:GILD) teilte mit, dass der Gesamtumsatz im Jahresvergleich um 26% auf $7,42 Mrd. gestiegen ist und sich der Non-GAAP-Nettogewinn von $1,10 auf $2,19 fast verdoppelt hat. Analysten hatten im Durchschnitt mit einem EPS von 2,15 $ gerechnet.

Für das Geschäftsjahr 2021 erwartet das Unternehmen einen Produktumsatz von 23,7 Mrd. $ bis 25,1 Mrd. $ und ein Non-GAAP-EPS von 6,75 $ bis 7,45 $, was der Konsensschätzung von 7,09 $ pro Aktie entspricht.

Die Aktie stieg vorbörslich um 3,3% auf $68.

Angebote

OncoCyte Corp (NYSE:OCX) gab bekannt, dass es ein öffentliches Zeichnungsangebot für seine Stammaktien gestartet hat. Alle Aktien, die im Rahmen des geplanten Angebots verkauft werden sollen, werden vom Unternehmen selbst verkauft.

Die Aktie fiel vorbörslich um 1,32% auf $5,24.

Erträge

Meridian Bioscience, Inc. (NASDAQ:VIVO) (vor Börseneröffnung)

Zimmer Biomet Holdings Inc (NYSE:ZBH) (vor der Markteröffnung)

Regeneron Pharmaceuticals Inc (NASDAQ:REGN) (vor der Markteröffnung)

IPOs

Pharvaris, B.V., ein im klinischen Stadium befindliches Biopharma-Unternehmen, das Therapien für das hereditäre Angioödem und andere Bradykinin-B2-Rezeptor-vermittelte Indikationen entwickelt, hat seinen Börsengang mit 8,27 Millionen Aktien zu einem Preis von $20 pro Aktie durchgeführt und damit einen Bruttoerlös von etwa $165,4 Millionen erzielt. Die Aktien werden voraussichtlich an der Nasdaq unter dem Symbol „PHVS“ gehandelt.

Das dänische Unternehmen Evaxion Biotech A/S, das eine KI-Immunologie-Plattform betreibt, hat den Preis für seinen erweiterten Börsengang von 3 Millionen ADS, wobei jedes ADS eine Stammaktie repräsentiert, auf 10 $ pro ADS festgelegt.

Das Unternehmen hatte eine Preisspanne von $10-$12 für das Angebot veranschlagt. Die Aktien werden ab sofort an der Nasdaq unter dem Tickersymbol „EVAX“ gehandelt.

Das im klinischen Stadium befindliche Immuno-Onkologie-Unternehmen Bolt Biotherapeutics, Inc. hat den Preis für seinen erweiterten Börsengang von 11,5 Millionen Stammaktien auf 20 US-Dollar pro Aktie festgelegt und liegt damit über der geschätzten Preisspanne von 18 bis 19 US-Dollar. Die Aktien werden voraussichtlich an der Nasdaq unter dem Symbol „BOLT“ gehandelt.

Terns Pharmaceuticals, Inc. ein Biopharma-Unternehmen in der klinischen Phase, das eine Behandlung für nicht-alkoholische Steatohepatitis entwickelt, hat den Preis für seinen erweiterten Börsengang von 7,5 Millionen Stammaktien auf 17 $ pro Aktie festgesetzt und damit einen Bruttoerlös von 127,5 Millionen $ erzielt.
Das Unternehmen hatte eine Preisspanne von $15-$17 pro Aktie für das Angebot veranschlagt. Die Aktien werden ab sofort an der Nasdaq unter dem Symbol „TERN“ gehandelt.

Lucira Health, Inc. ist ein Medizintechnikunternehmen, das sich auf die Entwicklung von Testkits für Infektionskrankheiten spezialisiert hat. Der Preis für den erweiterten Börsengang von 9 Millionen Stammaktien lag bei 17 US-Dollar pro Aktie, was einen Bruttoerlös von 153 Millionen US-Dollar bedeutet. Die Aktien werden ab sofort an der Nasdaq unter dem Tickersymbol „LHDX“ gehandelt.

Immunocore Holdings Plc, ein Biotech-Unternehmen im Spätstadium der Entwicklung von bispezifischen T-Zell-Rezeptor-Immuntherapien zur Behandlung eines breiten Spektrums von Krankheiten, bewertete seinen erweiterten Börsengang von 9,94 Millionen ADS, die 9,94 Millionen Stammaktien repräsentieren, mit einem Preis von 26 US-Dollar pro ADS und erzielte damit einen Bruttoerlös von rund 258,3 Millionen US-Dollar.

Alle im Rahmen des Angebots verkauften ADSs wurden von Immunocore angeboten. Die ADSs werden voraussichtlich ab sofort an der Nasdaq unter dem Tickersymbol „IMCR“ gehandelt.

Vor Biopharma, ein Zelltherapie-Unternehmen, das gentechnisch hergestellte hämatopoetische Stammzelltherapien in Kombination mit zielgerichteten Therapien zur Behandlung von Krebs entwickelt, hat seinen Börsengang mit 9,83 Millionen Aktien zu einem Preis von 18 US-Dollar pro Aktie durchgeführt.
Der Bruttoerlös für Vor aus dem Börsengang wird sich voraussichtlich auf etwa 176,9 Millionen US-Dollar belaufen. Die Aktien werden an der Nasdaq unter dem Tickersymbol „VOR“ gehandelt.

Sollten Agenus /DE Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Agenus /DE jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Agenus /DE-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Agenus /DE
US00847G7051
2,89 EUR
10,03 %

Mehr zum Thema

Agenus /DE News: Aktie jetzt kaufen?
Aktien-Broker | 05:56

Agenus /DE News: Aktie jetzt kaufen?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Mo Agenus /DE Aktie: Die Anleger sind bestens gelaunt! Aktien-Broker 3
Agenus /DE: Anleger sind bester Stimmung Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Agenus im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich positive Meinungen veröffentlicht. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den positiven Themen rund um Agenus. Dieser Umstand…
02.03. Agenus Aktie: Konsens verfehlt! Benzinga 18
Agenus (NASDAQ:AGEN) berichtete am Dienstag, den 1. März 2022 um 07:30 Uhr über die Ergebnisse des vierten Quartals. Hier ist, was die Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Ergebnis Agenus verfehlte die geschätzten Gewinne um 62,5% und meldete ein EPS von $-0,26 gegenüber einer Schätzung von $-0,16. Der Umsatz stieg um $11,00 Millionen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Vergangene Gewinnentwicklung Im…
Anzeige Agenus /DE: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3584
Wie wird sich Agenus /DE in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Agenus /DE-Analyse...
23.10.2021 Aktienmarkt: 12 Aktien des Gesundheitswesens bewegen sich! Benzinga 150
Kursgewinner Die Aktien von Progenity (NASDAQ:PROG) stiegen während der regulären Sitzung am Freitag um 18,48% auf $2,96. Die Aktien von Progenity werden mit einem Volumen von 116,0 Millionen Aktien um 12:30 EST gehandelt. Dies entspricht 260,04% des durchschnittlichen Ganztagesvolumens der letzten 100 Tage. Der Marktwert der ausstehenden Aktien liegt bei 393,1 Mio. $. Biotricity (NASDAQ:BTCY) Aktien stiegen um 14,24% auf…
18.09.2021 Agenus-Aktie: Wahnsinns Studie! Benzinga 60
Endgültige Ergebnisse Agenus Inc.(NASDAQ:AGEN) präsentierte die endgültigen Ergebnisse der Bal/Zal-Kombinationsstudie auf der Virtual Conference 2021 der European Society for Medical Oncology(ESMO21). Die Phase-2-Studie untersuchte die Kombination von Balstilimab und Zalifrelimab bei Patienten mit rezidiviertem/metastasiertem Gebärmutterhalskrebs (CC). Bei den 125 auswertbaren Patienten lag die objektive Ansprechrate (ORR) bei 26 %, wobei 9 % der Patienten ein vollständiges Ansprechen und 17 %…