Biotech-IPOs, Bumble, Fiserv-Aktie: Die letzte Woche bemerkenswerte Insider-Käufe!

  • Insiderkäufe können ein ermutigendes Signal für potenzielle Investoren sein, insbesondere wenn die Märkte mit Unsicherheiten konfrontiert sind.
  • Biotech-Aktien sowie Zweit- und Erstemissionen waren diese Woche gut vertreten.
  • Auch einige Vorstandsvorsitzende traten in der letzten Woche an das Kauffenster heran.

Die herkömmliche Weisheit besagt, dass Insider und 10%ige Eigentümer wirklich nur aus einem Grund Aktien eines Unternehmens kaufen – sie glauben, dass der Aktienkurs steigen wird, und sie wollen davon profitieren. Daher können Insiderkäufe ein ermutigendes Signal für potenzielle Investoren sein, insbesondere wenn an den Märkten Unsicherheit herrscht oder sich die Märkte in der Nähe von Allzeithochs befinden.

Hier sind einige der bemerkenswertesten Insiderkäufe, die in der vergangenen Woche gemeldet wurden.

Talis Biomedical Corp (NASDAQ:TLIS) sah seinen Finanzchef fast 1.700 Aktien bei seinem Börsengang erwerben, während andere Insider insgesamt mehr als 6,63 Millionen Aktien kauften. Bei einem Emissionspreis von $16,00 pro Aktie belief sich die Summe all dieser Käufe auf über $106,22 Millionen.

Decibel Therapeutics Inc (NASDAQ:DBTX) hatte einen 10%igen Eigentümer und zwei Direktoren, die bei ihrem Börsengang Aktien kauften. Die mehr als 2,39 Millionen erworbenen Aktien zu $18,00 pro Stück beliefen sich auf fast $43,05 Millionen. Die Aktie wurde bisher bis zu $24,39 gehandelt, schloss aber zuletzt bei $19,05 pro Aktie.

CEO Whitney Wolfe Herd erwarb mehr als 488.300 Aktien von Bumble Inc. (NASDAQ:BMBL) zum IPO-Preis von 43,00 $, während ein anderer Direktor danach mehr als 6.500 Aktien zu einem durchschnittlichen Aktienpreis von 76,23 $ kaufte. Insgesamt summierten sich diese Transaktionen auf fast $21,50 Millionen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Black Knight?

Ein 10%iger Besitzer hat letzte Woche mehr als 1,18 Millionen Aktien von Molecular Templates Inc (NASDAQ:MTEM) gekauft. Das kostete diesen Besitzer ungefähr $15,00 Millionen, zum Preis von $12,65 pro Aktie. Derselbe wirtschaftliche Eigentümer kaufte Anfang dieses Monats auch 80.000 Aktien.

Nach einem besser als erwarteten Ergebnisbericht kaufte ein wirtschaftlicher Eigentümer rund 288.000 Aktien der Prothena Corporation PLC (NASDAQ:PRTA) für 22,77 $ bis 23,47 $ pro Stück. Die Gesamtsumme dafür betrug mehr als $6,69 Millionen. Beachten Sie, dass ein Angestellter letzte Woche ebenfalls 7.540 Aktien verkauft hat.

Anterix Inc (NASDAQ:ATEX) sah einen 10%igen Besitzer, der seinen Anteil zu einer Zeit aufstockte, als andere Insider die Aktien verkauften. Die fast 151.100 Aktien, die der Eigentümer zu Preisen zwischen $41,85 und $43,41 pro Stück erwarb, summierten sich auf mehr als $6,48 Millionen. Die Aktie wurde zuletzt bei einem Kurs von $43,92 je Aktie gesehen.

Ein Direktor von Oncorus Inc (NASDAQ:ONCR) hat letzte Woche indirekt 300.000 Aktien des Unternehmens erworben. Bei einem Sekundärangebotspreis von $19,00 kostete ihn das $5,70 Millionen und erhöhte die Beteiligung auf mehr als 1,40 Millionen Aktien. Zum Pech dieses Direktors beendete die Aktie die Woche mit einem Kurs von 17,55 $ pro Aktie.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Corvus sichern: Hier kostenlos herunterladen

Richard Miller, CEO vonCorvus Pharmaceuticals Inc. (NASDAQ:CRVS), und ein weiteres Vorstandsmitglied nutzten ein Zweitangebot. Für $3,50 pro Stück haben die fast 1,39 Millionen erworbenen Aktien sie etwa $4,85 Millionen gekostet. Beachten Sie, dass das andere Vorstandsmitglied etwa zur gleichen Zeit für $30 Millionen Aktien von Decibel Therapeutics (siehe oben) gekauft hat.

Bei Neximmune Inc. (NASDAQ:NEXI) traten der Chief Operating Officer und drei weitere Insider während der Woche an das Kauffenster heran. Die fast 241.800 Aktien, die sie insgesamt zu einem IPO-Preis von $17,00 pro Aktie erwarben, summierten sich auf rund $3,81 Millionen. Die Aktie beendete die Woche mit einem Kurs von $23,00 je Aktie.

Und bei Fiserv Inc (NASDAQ:FISV) erwarb ein Direktor Anfang der Woche 9.100 Aktien. Bei einem durchschnittlichen Aktienpreis von $110,99 kostete dies den Direktor etwa $1,10 Millionen. Die Aktie des Fintech-Unternehmens beendete den Freitagshandel bei $111,36 pro Aktie, liegt aber immer noch über 2% im Minus seit Jahresbeginn.

Beachten Sie, dass eine kleinere Menge an Insider-Käufen bei Black Knight Inc (NYSE:BKI), BridgeBio Pharma Inc (NASDAQ:BBIO), CVS Health Corp (NYSE:CVS), Northwest Bancshares, Inc. (NASDAQ:NWBI), Nu Skin Enterprises, Inc. (NYSE:NUS), SLM Corp (NASDAQ:SLM) und United States Steel Corporation (NYSE:X) wurde in der vergangenen Woche ebenfalls berichtet.

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels hatte der Autor keine Position in den genannten Aktien.

Bleiben Sie auf dem Laufenden über alle aktuellen Nachrichten und Handelsideen, indem Sie Benzinga auf Twitter folgen.

(Bildnachweis: TechCrunch, via Wikimedia Commons)

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Fiserv-Analyse vom 25.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Fiserv jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Fiserv-Analyse.

Trending Themen

Fed-Chef Jerome Powells Meinung zu Kryptowäh...

Am Mittwoch begann der Vorsitzende der US-Notenbank Jerome P...

Kommt demnächst ein Krypto-Phone auf den Mar...

Technologieriesen wie Apple und Samsung bekommen möglicherw...

S&P 500: Diese 3 Aktien sind Ihre Comeback-Ch...

Der S&P 500 ist der wohl wichtigste Aktienindex der Welt...

Insiderhandel: Manager verkaufen 5 Aktien im ...

Die US-Goldfutures wurden am Freitag niedriger gehandelt. In...

Die Aktie des Tages: Hapag-Lloyd – jetzt ka...

Liebe Leser, Hapag-Lloyd leidet unter den gestiegenen Preise...

Bitcoin & Aktien: Kurserholung – aber sie s...

Im letzten Newsletter, vor einer Woche, thematisierte ich de...

Bitcoin: Die Optimisten sind nicht totzukrieg...

Bekanntlich legte der Bitcoin in jüngster Vergangenheit ein...

Akanda-Aktionäre tauschen Vorstandsmitgliede...

Die besorgten Aktionäre der Akanda Corp. (NYSE: AKAN) haben...

Warum Palantir die Gesamtmärkte hinter sich ...

Palantir Technologies Inc. (NYSE: PLTR) schoss am Mittwoch u...
Fiserv
US3377381088
89,22 EUR
3,84 %

Mehr zum Thema

Fiserv-Aktie: Was war das denn?
Volker Gelfarth | 22.05.2022

Fiserv-Aktie: Was war das denn?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
30.04. Fiserv-Aktie: Überblick über die Kapitalrendite! Benzinga 3
Aus den Daten von Benzinga Pro geht hervor, dass Fiserv (NASDAQ:FISV) im ersten Quartal einen Gewinn von 682,00 Mio. $ erzielte, was einem Anstieg von 92,11 % gegenüber dem vierten Quartal entspricht. Der Umsatz sank auf $4,14 Milliarden, ein Rückgang von 2,8 % zwischen den Quartalen. Im vierten Quartal erzielte Fiserv einen Umsatz von 4,26 Mrd. USD, verdiente aber nur…
29.04. Fiserv-Aktie: Wo steht sie bei den Analysten? Benzinga 3
Bullish Einigermaßen optimistisch Gleichgültig Geradezu bärisch Bearish Gesamtbewertung 3 2 3 0 0 Letzte 30D 2 0 0 0 0 Vor 1M 0 1 2 0 0 Vor 2M 0 0 0 0 0 Vor 3M 1 1 1 0 0 In den letzten 3 Monaten haben 8 Analysten 12-monatige Kursziele für Fiserv genannt. Das Unternehmen hat ein durchschnittliches Kursziel…
Anzeige Fiserv: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1413
Wie wird sich Fiserv in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Fiserv-Analyse...
27.04. Fiserv-Aktie: Zusammenfassung der Q1 Ergebnisse! Benzinga 10
Ergebnisse Fiserv übertraf die Gewinnschätzungen um 3,7 % und meldete einen Gewinn je Aktie von 1,4 $ gegenüber einer Schätzung von 1,35 $. Der Umsatz stieg um $383,00 Millionen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Vergangene Gewinnentwicklung Im letzten Quartal übertraf das Unternehmen den Gewinn pro Aktie um $0,01, woraufhin der Aktienkurs am nächsten Tag um 2,65% stieg. Hier's ein Blick auf…
27.04. Fiserv Aktie, Kraft Heinz Aktie und Charter Communications Aktie: Über diese Aktien aus dem NASDAQ-100-Index ... Sentiment Investor 24
Gegen 15:30 Uhr notiert der NASDAQ-100-Index mit 13487.25 Punkten sehr deutlich im Plus (+3.62 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im NASDAQ-100 liegt derzeit bei 190 Prozent (leicht erhöht), die Stimmung ist im Keller! Welche Wertpapiere werden derzeit hauptsächlich diskutiert und welche Trends zeichnen sich für diese ab?Ganz klar im Fokus der Anleger stehen aktuell Fiserv, Kraft Heinz und Charter Communications.…