BioNTech oder irren ist menschlich!

Analysten sind auch nur Menschen. Nach den jüngsten Meldungen wurden die Kursziele für die Biontech-Aktie angepasst.

Goldman Sachs und deren Analyst Chris Shibutani haben erst Mitte Oktober die Biontech-Aktie bewertet. Ergebnis war eine Einstufung „neutral“ bei einem Kurs von rund 250 US-Dollar mit einem Kursziel von 433 US-Dollar. Dieses Ziel nannte Goldman Sachs schon zuvor – der Fokus lag unter anderem darin, dass der Analyst die Auffrischungsimpfungen (Booster) schon in den Kursen eingepreist sah.

Nach den jüngsten Daten sowie einer weiteren „Corona-Pille“ von Pfizer hingegen sieht Goldman Sachs nicht mehr allzu viel Potenzial. Das Kursziel wird drastisch von 433 auf 289 US-Dollar zurückgefahren – die Einstufung bleibt auf „neutral“. Andere Analysten sind noch skeptisch – JP Morgan sieht lediglich ein Kursziel von 180 US-Dollar.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei BioNTech?

Booster-Impfung für alle ab 18 stützt die Biontech-Aktie

Nach den Kursverlusten scheint damit der Kurs der Biontech-Aktie nach oben gedeckelt. Die Anleger warten nun auf neue Impulse und neue Daten. Dabei könnte jedoch die Notwendigkeit von Auffrischungsimpfungen in jedem Jahr – ähnlich der Grippeimpfungen – langfristig den Erfolg von Biontech stützen.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BioNTech-Analyse vom 17.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich BioNTech jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen BioNTech-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BioNTech-Analyse vom 17.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu BioNTech. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

BioNTech Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu BioNTech
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose BioNTech-Analyse an

Trending Themen

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpoc...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Ist Magic Empire Global eine gute Anlage?

Vor seinen Vorbereitungen auf die Börsennotierung erbrachte Magic Empire Finanzberatungs-...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

6 REITs im Aufwärtstrend von Januar bis jetzt

Der Benchmark-ETF für Immobilieninvestmentfonds (REITs) - der Real Estate Select Sector S...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verstehen muss. Für viel...

Warum Dividenden für Anleger wichtig sind

Dividenden können eine wichtige Einkommensquelle für Anleger sein, wenn der Aktienkurs f...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der bei der Beobachtung vo...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

BioNTech
US09075V1026
151,55 EUR
-3,93 %

Mehr zum Thema

BioNTech-Aktie: War das erst der Anfang?
Andreas Göttling-Daxenbichler | Di

BioNTech-Aktie: War das erst der Anfang?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Di BioNTech-Aktie: Stabile Ergebnisse! Bernd Wünsche 56
BioNTech ist am Montag zum Auftakt der Woche kaum vorangekommen. Die Börsen haben den Titel nach dem jüngsten Absturz infolge der Quartalszahlen am 8. August noch nicht wieder durchgestartet. Immerhin aber zeigt sich der Wert stabil über einer wichtigen Marke. Zudem gibt es einen Zukauf zu vermelden. Partner von BioNTech kauft zu Der Partner von BioNTech Dermapharm meldete nun einen…
Di Biontech-Aktie: Gigantisches Potenzial bei der Krebs-Behandlung! Jörg Mahnert 949
Liebe Leserin, lieber Leser, wer von Ihnen kannte die Firma Biontech vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie? Ich muss ehrlich zugeben, dass auch bei mir dieser Wert vor Covid19 nicht im Fokus stand. Dabei gibt es Einiges über Biontech außerhalb des „großen C“ zu wissen. Der Kampf gegen den Krebs Auch wenn die immer wieder tobenden Epidemien diverser Infektionskrankheiten die Menschheit…
Anzeige BioNTech: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4056
Wie wird sich BioNTech in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle BioNTech-Analyse...
So BioNTech: Was steckt hinter den Verlusten? Lisa Feldmann 76
Liebe Leser, letzte Woche haben unsere Autoren berichtet was es Neues rund um die BioNTech Aktie gibt. Ihre Analysen in der Zusammenfassung: Der Stand! Nach den Quartals- und Halbjahreszahlen ging es für BioNTech am Montag um über 8 % abwärts. Warum? Die Entwicklung! Wie bereits zuvor angekündigt, lagen die Umsätze in diesem Geschäftsjahr bei 13 bis 17 Milliarden Euro und…
Sa BioNTech: Wieder im Sinkflug? Andreas Göttling-Daxenbichler 52
Das Robert-Koch-Institut berichtete kürzlich darüber, dass die Corona-Infektionszahlen in Deutschland wieder merklich sinken würden. Auf Wochensicht hat sich die 7-Tage-Inzidenz um 27 Prozent reduziert. Zwar warnten die Experten gleichzeitig davor, die Pandemie auf die leichte Schulter zu nehmen und es gibt weiterhin Empfehlungen für Impfungen. Da haben viele Anleger aber anscheinend schon nicht mehr zugehört. Dieser Eindruck entsteht zumindest bei…

BioNTech Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BioNTech-Analyse vom 17.08.2022 liefert die Antwort