x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

BioNTech: Droht jetzt der nächste Absturz?

Von Optimismus ist bei der Aktie von BioNTech derzeit nicht mehr viel zu spüren. Stattdessen trennen die Anleger sich wieder vermehrt von dem Titel.

Die Pandemie ist längst nicht vorbei und bisherige Impfstoffe geraten dank Omikron und davon ausgehenden Subtypen immer mehr an ihre Grenzen. Das sind eigentlich beste Voraussetzungen für die Aktie von BioNTech. Immerhin hat der Konzern derzeit ein Omikron-Vakzin in Entwicklung, für das bereits im Oktober die Zulassung in der EU erwartet wird.

Offenbar scheint das allein aber nicht auszureichen, um bei den Anlegern wieder Kauflust aufkommen zu lassen. Stattdessen ist die Enttäuschung groß darüber, dass bei den Zahlen im zweiten Quartal sowohl bei Umsätzen als auch Gewinnen deutliche Einbußen zu verzeichnen waren.

Meckern auf hohem Niveau

Zwar konnte BioNTech noch immer einen beeindruckenden Gewinn im Milliardenbereich verzeichnen. Allerdings war es eben weniger als noch im vergangenen Jahr im gleichen Zeitraum und das reicht aus, um Anleger sichtlich zu verunsichern. Im Falle von BioNTech gab es in den letzten Tagen schwere Verluste zu sehen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei BioNTech?

Von rund 170 Euro ging es für das Papier im hohen Tempo in Richtung 150 Euro. Dort verweilt der Kurs auch heute, nachdem es im frühen Handel zunächst um weitere 1,5 Prozent in die Tiefe ging. Ob daran auch die neuerlichen Inflationssorgen einen Anteil haben, welche insgesamt für Rückenwind bei den Bären sorgen, sei an dieser Stelle dahingestellt.

Die Unsicherheit begleitet BioNTech

In jedem Fall ist und bleibt die BioNTech-Aktie eine riskante Angelegenheit, denn genau lässt sich nicht vorhersagen, wie es in Sachen Corona weitergeht. Es sieht danach aus, als würde uns im Herbst eine weitere Infektionswelle bevorstehen. Ob dadurch die Intensivstationen wieder schwer belastet werden und dadurch der Impfdruck wieder zunimmt, steht aber auf einem anderen Blatt. An der Börse scheint es Zweifel an einem neuen Durchbruch von BioNTech zu geben.

Sollten BioNTech Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich BioNTech jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen BioNTech-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BioNTech-Analyse vom 05.10.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu BioNTech. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

BioNTech Analyse
check icon
Konkrete Handlungsempfehlung zu BioNTech
check icon
Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
check icon
Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose BioNTech-Analyse an

Trending Themen

Diese 3 ETFs bieten attraktive Dividenden!

Investoren, die sich nicht sicher sind, welche Aktien sie kaufen sollen, oder die ihr Portfolio mit einem zusätzlichen Sicherheitskonzept au...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen können!

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes besser verstehen als Warren Buffett. Der milliardensch...

Diese 4 Aktien sollten Sie auf dem Schirm haben!

Der S&P 500 begann das Jahr 2022 mit einem Paukenschlag und erreichte am 4. Januar mit 4.818,62 Punkten ein neues Allzeithoch. Dieses Da...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt denken, und diese emotionale Reaktion kann zu einig...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpocken zu einem globalen Notfall erklärt und damit di...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen wie geplant. Vielleicht hat Ihr Portfolio im letzte...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

BioNTech
US09075V1026
137,70 EUR
-1,25 %

Mehr zum Thema

BioNTech-Aktie: Jetzt muss es ohne Corona gehen!
Andreas Göttling-Daxenbichler | Di

BioNTech-Aktie: Jetzt muss es ohne Corona gehen!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Di BioNTech-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen? Andreas Opitz 95088
Erst kürzlich hat sich der Analyst Zhiqiang Shu von der Privatbank Berenberg zu BioNTech geäußert. Nach einem Gespräch mit dem Management wird die Einstufung auf "Buy" mit einem Kursziel von 312 USD belassen. So sei der Impfstoffhersteller gewillt, die Investoren an sein seinen Barmitteln zu beteiligen. Das ist ein Investitionsgrund - gibt es noch andere? In diesem Artikel soll geklärt…
Mo BioNTech-Aktie: Überraschung! Bernd Wünsche 350
BioNTech hätte für seine beiden Gründer sogar einen Nobelpreis bekommen können, so ging die Erwartung auch für 2022. Ugur Sahin etwa wird als Gründer nun jedoch noch warten müssen, so die Meldungen. Der Nobelpreis für Medizin ging 2022 ging an eine andere Adresse. Kein Grund zur Besorgnis, so der Eindruck. Immerhin gelang es BioNTech am Montag zum Auftakt der neuen…
Anzeige BioNTech: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 7933
Wie wird sich BioNTech in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle BioNTech-Analyse...
So BioNTech: Warten auf die neue Welle! Lisa Feldmann 53
Liebe Leser, letzte Woche haben unsere Autoren berichtet wie es derzeit um die BioNTech Aktie bestellt ist. Ihre Analysen in der Zusammenfassung: Der Stand! Noch ist unklar ob es tatsächlich zu einer neuen Corona-Welle kommen wird, doch bei BioNtech wird wohl auf wieder steigende Umsätze in den Herbst- und Wintermonaten gehofft. Die Entwicklung! Die leicht gestiegenen Corona-Fallzahlen hierzulande geben bei…
Sa BioNTech: Warum der Abwärtstrend? Lisa Feldmann 166
Liebe Leser, letzte Woche haben unsere Autoren berichtet wie es derzeit um die BioNTech Aktie bestellt ist. Ihre Analysen in der Zusammenfassung: Der Stand! Seit den Hoch-Zeiten der Coronapandemie ging es bergab mit BioNTech. Der Börsenwert ist dabei auf 32 Milliarden US-Dollar gesunken. Die Entwicklung! Die Höchststände aus der Corona-Pandemie mit Spitzenkursen von 464 Dollar und einem Börsenwert von über…

BioNTech Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BioNTech-Analyse vom 05.10.2022 liefert die Antwort