BioNTech-Aktie: Perfekter Start!

BioNTech hat im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres die Prognosen übertroffen!

BioNTech hat gestern die Zahlen für das abgelaufene Quartal präsentiert. Die BioNTech-Aktie ist gestern mit dem Rückenwind der soliden Quartalsergebnisse im Tagesverlauf um 7,58 Prozent nach oben geklettert. Demnach ist die weltweite Nachfrage nach dem Covid-Impfstoff COVID-19 des Herstellers ist nach wie vor sehr groß. Dank des guten Starts in das Jahr ist BioNTech auf dem besten Weg, seine Finanzprognose für das Gesamtjahr zu erreichen.

Zahlen&Ausblick

Der Umsatz von BioNTech stieg im Jahresvergleich um 211 Prozent auf 6,4 Mrd. Euro, vor allem durch den Verkauf des Impfstoffs. Das Biotech-Unternehmen teilt sich die Erlöse aus dem Impfstoff in den meisten Märkten der Welt mit seinem Pharmapartner Pfizer. Im ersten Quartal 2021 hatte der Umsatz noch bei 2,05 Milliarden Euro gelegen. Der Nettogewinn von BioNTech wiederum stieg um 228 Prozent auf 3,7 Mrd. Euro oder rund 14,23 Euro pro Aktie. Dies lag deutlich über den Schätzungen der Analysten, die mit einem Gewinn je Aktie von etwa 9,19 Euro gerechnet hatten.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei BioNTech?

Das Unternehmen schätzt den Umsatz mit Impfstoffen für das Gesamtjahr auf 13 bis 17 Milliarden Euro, gegenüber 19 Milliarden Euro im Jahr 2021.BioNTech beabsichtigt, einen erheblichen Teil der Gewinne, die es mit seinem Impfstoff erzielt, zur Finanzierung seines umfangreichen Forschungs- und Entwicklungsprogramms zu verwenden. Derzeit laufen 20 klinische Studien mit Schwerpunkt Onkologie. BioNTech plant außerdem die Ausschüttung einer Sonderdividende von 2 Euro pro Aktie und den Rückkauf von Aktien im Wert von rund 1,5 Mrd. Euro in den nächsten zwei Jahren.

Das sagen Analysten

Im Zuge der Geschäftszahlen haben einige Analysten ihr Rating für die BioNTech-Aktie aktualisiert. Demnach hat die US-Bank JPMorgan die Einstufung für Biontech nach der Veröffentlichung von Geschäftszahlen auf „Neutral“ mit einem Kursziel von 183 US-Dollar belassen. Der Corona-Impfstoffhersteller habe im ersten Quartal erneut auf der Umsatz- und der Gewinnebene die Erwartungen übertroffen, Längerfristig und wenn Covid-19 aus dem Fokus der Anleger rückt, sei Biontech gut auf dem Gebiet der Onkologie positioniert. Das Analysehaus Jefferies hat Biontech nach Quartalszahlen auf „Hold“ mit einem Kursziel von 230 US-Dollar belassen. Der Mainzer Impfstoffhersteller habe vor allem dank seines Corona-Vakzins die Erwartungen übertroffen.

Sollten BioNTech Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich BioNTech jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen BioNTech-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BioNTech-Analyse vom 28.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu BioNTech. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

BioNTech Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu BioNTech
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose BioNTech-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...
BioNTech
US09075V1026
155,20 EUR
4,84 %

Mehr zum Thema

BioNTech-Aktie: Jetzt die Kurse oben halten!
Lisa Feldmann | 13:00

BioNTech-Aktie: Jetzt die Kurse oben halten!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
10:58 BioNTech-Aktie: Wichtige Hürden sind jetzt zu nehmen Dr. Bernd Heim 134
In der Spitze drangen die Bullen am Freitag sogar bis auf 156,10 Euro vor. Für eine direkte Fortsetzung der Rallye in der neuen Woche spricht, dass die BioNTech-Aktie am Abend auf ihrem Tagesschlusskurs aus dem Handel ging. Gegen eine direkte Fortsetzung des Anstiegs sprechen jedoch die Vormonate. Sie sind seit Mitte März von zahlreichen Fehlversuchen durchzogen bei denen es den…
Fr BioNTech-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen? Andreas Opitz 180394
Nebenbei Biontech kommen auch die Impfstoffe von Moderna und Novavax für den Schutz von Kindern ab 5 Jahren ohne Vorerkrankungen in den Fokus. Damit erschließt sich für die entsprechenden Hersteller ein weiterer Absatzmarkt. Hinzu kommt noch, dass für Menschen ab 70 eine vierte Boosterimpfung in Betracht kommt. In diesem Artikel soll jetzt geklärt werden, ob es sich lohnt, die BioNTech-Aktie…
Anzeige BioNTech: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1706
Wie wird sich BioNTech in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle BioNTech-Analyse...
21.05. BioNTech-Aktie: Das darf jetzt nicht passieren Dr. Bernd Heim 296
Durch die Kursschwäche vom Freitag läuft die BioNTech-Aktie Gefahr, erneut auf den 50-Tagedurchschnitt zurückgeworfen zu werden. Er verläuft aktuell bei 147,94 Euro und war in der vergangenen Woche von den Bullen wieder überwunden worden. In der Spitze konnten die Käufer die Aktie am Freitag sogar bis auf ein Hoch bei 162,00 Euro vordringen lassen. Doch dieses hohe Kursniveau konnte im…
19.05. BioNTech-Aktie: Es geht voran! Achim Graf 495
Die Aktie von BioNTech ist mit einem kleinen Aufschlag von 0,5 Prozent auf 150,85 EDuro in den Xetra-Handel am Donnerstag gestartet. Damit verbesserten sich die Papiere des Mainzer Impfstoff-Herstellers in den vergangenen fünf Handelstagen um insgesamt acht Prozent. Auch wenn die BioNTech-Aktie damit im zurückliegenden Monat noch immer leicht abgegeben hat, befindet sie sich offenbar auf einem guten Weg. Das…

BioNTech Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BioNTech-Analyse vom 28.05.2022 liefert die Antwort

BioNTech Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz