x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

BioNTech-Aktie: Löst sich der Knoten?

Die BioNTech-Aktie in einer Seitwärtsbewegung. Die jüngsten Nachrichten brachten keinen Ausbruch aus der Range. Wann platzt der Knoten?

Auf einen Blick:
  • BioNTech-Aktie: Seitwärtsbewegung mit Chance für Händler
  • Ein symmetrisches Dreieck spiegelt die Unsicherheit im Wert wider
  • Neue Daten werden am 27. März erwartet

Am Widerstand wird verkauft – an der Unterstützung hingegen gekauft. Diese Grundregel von Händlern scheint sich im übergeordneten Bild der BioNTech-Aktie weiter durchzusetzen. Seit Anfang 2023 pendelt der Wert zwischen einer Widerstandszone im Bereich 170/180 Euro sowie einer Unterstützungszone um die Marke von 120 Euro hin und her. Jüngst – Mitte Dezember 2023 – wurde hoffnungsvoll die Widerstandszone getestet. Doch der Wert prallte abermals nach unten ab.

BioNTech Aktie Chart
1T
1W
3M
6M.
1J
5J
max

Gute Nachrichten helfen nicht

Dabei hat BioNTech erst kürzlich eine wichtige Kooperation mit Großbritannien erzielt. So will das Unternehmen einen weiteren Meilenstein in der Krebsforschung erreichen. Dank gut gefüllter Kasse sowie einer umfangreichen Pipeline ist dieses Ziel durchaus erreichbar. So kaufen die Optimisten die Rücksetzer – die Skeptiker hingegen verkaufen die Erholungen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei BioNTech?

Unsicherheit im Kursverlauf

Neben der Range hat sich über die markanten Tiefs und Hochs seit Juni 2023 zudem alternativ ein symmetrisches Dreieck ausgebildet. Eine nochmalige Erholung an die Widerstandszone könnte so einen Ausbruch aus dem Dreieck UND der Range ankündigen mit kräftigem Aufwärtspotenzial.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BioNTech-Analyse vom 01.02. liefert die Antwort:

Wie wird sich BioNTech jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen BioNTech-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BioNTech-Analyse vom 01.02.2023 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu BioNTech. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

BioNTech Analyse
check icon
Konkrete Handlungsempfehlung zu BioNTech
check icon
Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
check icon
Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose BioNTech-Analyse an

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

BioNTech
US09075V1026
131,90 EUR
1,66 %

Mehr zum Thema

BioNTech-Aktie: Eine Katastrophe?
Stefan Salomon | Di

BioNTech-Aktie: Eine Katastrophe?

Weitere Artikel

Mo BioNTech-Aktie: Auf dem falschen Fuß erwischt!Achim Graf 76
Noch ist der Börsenmonat nicht ganz zu Ende, wenn aber nichts Außergewöhnliches mehr passieren sollte, wird er für BioNTech kein erfolgreicher. In den Montagshandel an der Nasdaq sind die Papiere des Mainzer Impfstoffherstellers mit einem Abschlag von knapp einem Prozent auf 142,30 US-Dollar gestartet, das Minus seit dem Jahreswechsel beläuft sich damit auf 13 Prozent. Ganz zu schwiegen vom Zwischenhoch…
So BioNTech-Aktie: Wochenrückblick KW04finanztrends.de 27
BioNTech beendet die Woche mit einem Plus von 0,15 % (Endpreis: 142,54 USD). Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Nachrichten der vergangenen Tage: Achim Graf ? Donnerstag, 26.01. 12:35 BioNTech-Aktie: Wieder weit entfernt! Die Aktie von BioNTech kommt derzeit nicht voran. Dafür hat das Mainzer Unternehmen im neuen Jahr schon einiges angekündigt. Unter anderem hohen Besuch. Die BioNTech-Aktie notiert weit unter…
Anzeige BioNTech: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 1889
Wie wird sich BioNTech in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle BioNTech-Analyse...
25.01. BioNTech-Aktie: Kurzfristig sind die Bären im Vorteil!Alexander Hirschler 330
Seit ihrem Hoch von Mitte Dezember bei 188,99 Dollar ist die BioNTech-Aktie deutlich zurückgekommen. Aus charttechnischer Sicht hatte sich diese Entwicklung durchaus angekündigt. Im Tageschart war der Relative-Stärke-Index (RSI) in die überkaufte Zone vorgedrungen und hatte signalisiert, dass eine Gegenbewegung nach unten kurz bevorsteht. Zumal die Aktie ans obere Ende des seit Anfang 2022 bestehenden Seitwärtskorridors vorgedrungen war. Auch der…
24.01. BioNtech: Krebsforschung geht nach GroßbritannienJörg Mahnert 667
Liebe Leserin, lieber Leser, BioNtech ist den meisten Menschen als Impfstoffhersteller bekannt. In Kooperation mit Pfizer hat das deutsche Unternehmen den meist verwendeten mRNA-Impfstoff gegen den Corona-Virus entwickelt. Was aber viele Investoren nicht wissen, ist, dass BioNtech seit Jahren in der Krebsforschung tätig ist. [stock_price_chart] Bisherige Bekämpfungsstrategien gegen Krebs Der Ansatz, der dahinter steckt, ist leicht erklärt. Jeden Tag entarten…

BioNTech Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BioNTech-Analyse vom 01.02.2023 liefert die Antwort