x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

BioNTech-Aktie: Jetzt muss es ohne Corona gehen!

Die größten Erfolge mit Corona-Impfstoffen dürften für BioNTech in der Vergangenheit liegen und den Anlegern müssen jetzt neue Kaufargumente geliefert werden.

Auf einen Blick:
  • Die Corona-Pandemie gerät mehr und mehr in den Hintergrund.
  • Das machte sich bei der BioNTech-Aktie bereits deutlich bemerkbar.
  • Für eine neuerliche Rallye kann der Konzern sich auf Corona-Vakzine nicht mehr verlassen.
  • Neue potenzielle Sensationen befinden sich jedoch schon in der Pipeline.

Obschon die Corona-Infektionszahlen derzeit wieder steigen und nicht wenige Experten eine weitere große Welle vorhersagen, spielt die Pandemie weder in den Köpfen der Menschen noch bei den Anlegern noch eine große Rolle. Nach über zwei Jahren ist das Virus mehr oder minder zur Normalität geworden, was auch einen Grund hat.

Aufgrund der bisherigen Impfkampagnen sowie einer Grundimmunisierung ist schlicht nicht mehr davon auszugehen, dass durch Corona die Kliniken über Gebühr belastet werden. Entsprechend hält sich die Politik auch mit weiteren Maßnahmen sowie einer neuerlichen, großangelegten Impfkampagne zurück. Das führt dazu, dass das Interesse an der BioNTech-Aktie schwindet.

BioNTech muss in die Zukunft blicken

Bemerkbar macht sich das anhand der Tatsache, dass die BioNTech-Aktie seit Jahresbeginn um mehr als ein Drittel an Wert verloren hat und aktuell knapp unter 140 Euro notiert. Die Börsianer erwarten sich von dem Titel schlicht keine größeren Kursexplosionen mehr. Stattdessen scheint das Papier sich langsam aber sicher in ruhigeren Gewässern einzupendeln.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei BioNTech?

BioNTech Aktie Chart
1T
1W
3M
6M.
1J
5J
max

Um jetzt noch einmal für Begeisterung sorgen zu können, wird BioNTech auch abseits von Corona liefern müssen. Entsprechende Projekte befinden sich auch bereits seit geraumer Zeit in der Pipeline. Die Mainzer arbeiten unter anderem an Krebs-Medikamenten sowie Impfungen gegen Malaria. All das klingt vielversprechend, ist für den Börsenkurs aktuell aber kaum relevant.

Ein Geduldsspiel

Denn selbst wenn BioNTech hier Erfolge feiern sollte, dürfte es noch Jahre bis zur Marktreife dauern. Bis dahin dürfte die Aktie des Unternehmens nicht annähernd so eine hohe Aufmerksamkeit bekommen wie noch im vergangenen Jahr. Eine Ära neigt sich ihrem Ende zu, was aber auch mit Chancen einhergeht. Denn wer jetzt auf BioNTech setzt, könnte in Zukunft enorme Renditen erzielen. Allerdings ist dafür nicht nur Geduld, sondern auch das gewisse Bisschen Glück gefragt, denn garantieren lassen sich weitere Durchbrüche in der Forschung freilich nicht. Selbst mutige Anleger dürfen da ruhigen Gewissens eine wohlüberlegte Stop-Loss-Order setzen.

BioNTech kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich BioNTech jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen BioNTech-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BioNTech-Analyse vom 26.11.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu BioNTech. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

BioNTech Analyse
check icon
Konkrete Handlungsempfehlung zu BioNTech
check icon
Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
check icon
Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose BioNTech-Analyse an

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

BioNTech
US09075V1026
149,20 EUR
-0,69 %

Mehr zum Thema

BioNTech: Ist das Ende erreicht?
Lisa Feldmann | 12:00

BioNTech: Ist das Ende erreicht?

Weitere Artikel

Fr BioNTech-Aktie: China-Phantasie lässt Anleger träumen!Alexander Hirschler 288
Die BioNTech-Aktie, die sich in den vergangenen Monaten immer weiter von ihren einstigen Höchstständen entfernt hat, konnte zuletzt wieder mit steigenden Kurse von sich reden machen. Seit den Tiefständen aus der zweiten Oktoberhälfte bei 118,31 Dollar hat die Aktie wieder deutlich aufgewertet. Als Kurstreiber erwiesen sich dabei auch die jüngsten Quartalszahlen, die besser ausgefallen sind als erwartet. Zwar musste der…
Do BioNTech-Aktie: Ganz große Vorsicht?Stefan Salomon 313
Die BioNTech-Aktie verläuft seit Monaten in einer Seitwärtsbewegung. Diese Bewegung konnten Anleger ganz trefflich für sich nutzen. So gilt an der Börse eine ganz alte Regel: Kaufe die Unterstützung, verkaufe den Widerstand. Für die BioNTech-Aktie galt, dass im Bereich der jüngsten Tiefs vom März und Juni 2022 auf Kaufsignale geachtet werden konnte. Mit einem „Morning Star“ im Oktober 2022 folgte…
Anzeige BioNTech: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 3562
Wie wird sich BioNTech in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle BioNTech-Analyse...
Di Daily Morning Briefing: BioNTech - ein neues Desaster?Bernd Wünsche 410
Liebe Leser, für die Aktie von BioNTech sah es gestern in den USA nach einem neuen Angriff gegen die bisherige Aufwärtsleistung aus. Der Titel aus Mainz verlor annähernd 5 %. Im Morgenhandel heute ist die Aktie in Deutschland lediglich moderat abgestraft worden. Was steckt dahinter - und kann es nun erneut massiv nach unten gehen? BioNTech: Wo bleiben die Geschäfte?…
Mo BioNTech-Aktie: Neue Zielgruppe!Bernd Wünsche 133
BioNTech sorgt an den Börsen in den vergangenen Handelswochen wieder für eine bessere Stimmung. Nun gelang zuletzt ein weiterer Durchbruch. Die Aktie konnte sich innerhalb einer Woche um gut 8 % aufwärts schieben. Zum Wochenauftakt am Montag ging es zunächst minimal abwärts. Hintergrund der guten Entwicklung könnte eine Empfehlung der StiKo sein. Kleinkinder mit Risiko sollen Impfung erhalten Auch Kleinkinder…

BioNTech Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BioNTech-Analyse vom 26.11.2022 liefert die Antwort