BioNTech-Aktie: Die Bullen starten eine Gegenbewegung

Die BioNTech-Aktie kann heute wieder an alte Stärke anknüpfen und bis zum späten Nachmittag einen Anstieg von nahezu 16 Prozent vollziehen.

Durch diese Bewegung wird die hohe Abwärtsdynamik der BioNTech-Aktien zunächst gestoppt. Vom Eis ist die Kuh damit allerdings noch lange nicht, denn der Wert ist immer noch in einem intakten Abwärtstrend gefangen. Er hält bereits seit dem 12. November an und war auf einem Hoch bei 332,00 Euro gestartet worden. Im Tief war die Aktie gestern bis auf 119,70 Euro zurückgefallen.

Auf diese Marken ist bei der BioNTech-Aktie nun zu achten

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei BioNTech?

Soll die Erholung auch in den nächsten Tagen fortgesetzt werden, müssen die Käufer zunächst den kurzfristigen Abwärtstrend brechen und einen Anstieg über das Tief vom 8. Juli bei 163,35 Euro vollziehen. Von hier aus sollte versucht werden, auch das am 6. Januar bei 176,80 US-Dollar ausgebildete Tief anzusteuern und es ebenfalls nachhaltig zu überwinden. Im Erfolgsfall könnte später auch das am 5. November bei 190,00 Euro ausgebildete Tief erreicht werden.

Bricht die BioNTech-Aktie ihre Gegenbewegung hingegen unvermittelt ab, droht ein Rücklauf auf das heutige Tagestief bei 119,70 Euro. Wird diese Unterstützung aufgegeben, stellt das Dezemberhoch des Jahres 2020 bei 108,90 Euro das nächste größere Ziel der Bären dar. Darunter sind Abgaben bis 103,98 Euro zu befürchten.

BioNTech kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich BioNTech jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen BioNTech-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BioNTech-Analyse vom 07.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu BioNTech. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

BioNTech Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu BioNTech
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose BioNTech-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
BioNTech
US09075V1026
179,95 EUR
2,47 %

Mehr zum Thema

BioNTech: Was bedeutet diese Klage?
Lisa Feldmann | 08:00

BioNTech: Was bedeutet diese Klage?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Sa BioNTech: Kommt der Corona-Herbst? Lisa Feldmann 101
Liebe Leser, letzte Woche haben unsere Autoren berichtet, wie es derzeit um die BioNtech-Aktie bestellt ist. Ihre Analysen in der Zusammenfassung: Der Stand! BioNtech hat seine besten Kurszeiten wahrscheinlich bereits hinter sich, doch es könnte dennoch zu neuen durchaus erfreulichen Kursanstiegen kommen - etwa bei Zulassung des Omikron-Impfstoffes sowie einem Corona-Herbst. Die Entwicklung! Am Dienstag ging es bei der Aktie…
Fr BioNTech: Unfassbar! Bernd Wünsche 102
BioNTech stet nun kurz davor, eine gute Woche unfassbar gut abzuschließen. Das Mainzer Unternehmen hat einen Aufschlag von nur 1 % an den deutschen Börsen geschafft. Die Besonderheit des Handelstages ist an anderer Stelle sichtbar. BioNTech: Das ist enorm! Die Aktie hat in Summe in einer Woche damit einen Aufschlag in Höhe von gut 10 % realisieren können. Das ist…
Anzeige BioNTech: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9835
Wie wird sich BioNTech in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle BioNTech-Analyse...
Do BioNTech: Der Wahnsinn hält an Mirko Hennecke 68
Die Aktie von BioNTech lebt derzeit auf großen Füßen. Am Donnerstag ist der Kurs in den ersten Handelsstunden zwar etwas durchgesackt. Dennoch sind die Kurse zuletzt auf Basis einer sektoralen Stimmungsänderung auf sehr gutem Wege. Moderna hat in den USA kürzlich einen Absatz von gut 65 Millionen Omikron-Impfstoffdosen vermelden können. Dies hat die gesamte Branche in eine gute Stimmung versetzt,…
Do Biontech: Der Booster für den Kurs! Jörg Mahnert 47
Liebe Leserin, lieber Leser, seit deutlich über 2 Jahre ist Corona uns allen täglich präsent. Das ist eine lange Zeit und das nicht nur für uns. Der Corona-Virus hatte damit mehr als genug Zeit zu mutieren. Ich verliere gerade den Überblick, die wievielte Variante mittlerweile „unterwegs“ ist. Durch diese Veränderung entsteht ein Problem. Angepasste Impfstoffe sind Pflicht Dass Viren mutieren,…

BioNTech Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BioNTech-Analyse vom 07.08.2022 liefert die Antwort