BioNTech Aktie: Der beste Wirkstoff? Zuversicht!

924

Die Meldungen rund um BioNTech und seinen Corona-Impfstoff reißen nicht ab. So sind die Impfstoff-Lieferungen zwar ins Stocken geraten, doch dafür machen neue Studiendaten Mut. Und könnten die BioNTech Aktie erneut beflügeln. Das berichtete etwa das Börsenmagazin „deraktionaer.de“ am Mittwoch. Demnach haben BioNTech und Pfizer die Ergebnisse einer Studie veröffentlicht, die neue Hinweise auf die Wirksamkeit des Corona-Impfstoff gibt. Demzufolge soll Impfschutz auch gegenüber Mutanten des Coronavirus gewährleistet sein.

BioNTech Aktie mit Rückenwind

Konkret geht es dabei um die sogenannte Variante B.1.1.7, die derzeit vor allem in Großbritannien wütet. Untersuchungen hätten gezeigt, so BioNTech und Pfizer, dass jeder der 16 Probanden Impfschutz auch hinsichtlich dieser Corona-Mutation hätte.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei BioNTech?

Nicht nur Mediziner und die politisch Verantwortlichen dürfte dies zuversichtlich stimmen. Auch Anleger dürften sich freuen. Denn die BioNTech Aktie scheint wieder Rückenwind zu haben. Darüber hinaus glauben die Finanzexperten auch langfristig an das Potenzial der BioNTech Aktie. Dafür spreche schließlich das Produkt-Portfolio von BioNTech.

Sollten BioNTech Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich BioNTech jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur BioNTech Aktie.



BioNTech Forum

0 Beiträge
schon 200 Millionen Dosen gekauft.....bald spricht kein Mensch mehr vom Impfstoff der "Weltretterfir
0 Beiträge
https://www.ruhrnachrichten.de/dortmund/lungenexperte-astrazeneca-so-gut-wie-biontech-mindestens-plu
0 Beiträge
https://www.n-tv.de/mediathek/videos/wissen/In-realen-Daten-beide-Stoffe-komplett-gleich-wirksam-art
508 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu BioNTech per E-Mail

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)