BioNTech-Aktie – Abwartende Haltung vor den Zahlen!

Vor den Zahlen, die BioNTech am Dienstag, den 11. August präsentiert, nehmen die Anleger eine abwartende Haltung ein. Ein durchaus normales Marktverhalten! Wie könnte sich nun jedoch der Kurs nach den Zahlen entwickeln? Aus Sicht der Chartanalyse ist der Wert mit Chancen zu betrachten! Denn auch wenn der Kurs der BioNTech-Aktie seit dem Hoch Mitte Juli an der runden Marke von 100$ nach unten abgeprallt ist. Der langfristige Aufwärtstrend ist weiterhin intakt. Auch die 50-Tage-Linie verläuft knapp unter dem Kursverlauf und notiert bei 67$. Der Kurs selbst bei 77$. Solange der Aufwärtstrend intakt ist, besteht so die Chance auf eine Neuaufnahme des Trends nach der gegenwärtigen Korrektur!

Vorsicht vor den Zahlen berechtigt?

Letztlich ist eine abwartend-vorsichtige Haltung der Anleger vor relevanten Events wie der Bekanntgabe von Zahlen vollkommen normal. Auch der Verkaufsdruck hat bislang nicht überhandgenommen. Somit besteht nach Vorlage der Zahlen und vor allem des Ausblicks die Chance, sich vom aktuellen Niveau wieder nach oben in Richtung der 100$ abzulösen. So sieht auch die Berenberg Bank den fairen Wert bei 98$ mit Anlageempfehlung „Buy“. Deutlich negativ hingegen wäre jedoch ein Fall per Tagessschlusskurs unter die 50-Tage-Linie.

Sollten BioNTech Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich BioNTech jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen BioNTech-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BioNTech-Analyse vom 27.06.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu BioNTech. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

BioNTech Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu BioNTech
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose BioNTech-Analyse an
Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.

Trending Themen

MDax: Befesa-Aktie kaufen? Hier winkt ein nachhaltiges Comeback!

Der MDax gilt als zweite deutsche Börsenliga und fristet dementsprech...

Bitcoin: Heiße Diskussionen!

Bekanntlich ist der Kurs des Bitcoin dieser Tage nur noch ein Schatten...

Die Aktie des Tages: Tesla – es sieht nicht gut aus!

Liebe Leser, Tesla kämpft derzeit mit einigen negativen Pressebericht...

NFT-Markt: Kann es noch schlimmer werden?

Bei vielen Großprojekten hat sich die Preisbasis deutlich reduziert, ...

Ist Realty Income der beste Net Lease REIT?

Realty Income Corp. (O) nennt sich selbst "das monatliche Dividendenun...

Könnte PepsiCo Celsius Holdings oder Monster Beverage aufkaufen?

Da Getränkehersteller um das Wachstum ihrer Sparten für nicht-kohlen...

Sollten Sie JETZT Shiba Inu kaufen?

Einst wurde Shiba in den sozialen Medien propagiert, da einige wenige ...

Ist der Börsengang von Nyiax eine sinnvolle Kapitalanlage?

Auch wenn die COVID-19-Pandemie die Wirtschaft schwer beeinträchtigt ...

Fed-Chef Jerome Powells Meinung zu Kryptowährungen

Am Mittwoch begann der Vorsitzende der US-Notenbank Jerome Powell mit ...
BioNTech
US09075V1026
134,50 EUR
6,07 %

Mehr zum Thema

BioNTech-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?
Andreas Opitz | 04:15

BioNTech-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
So BioNTech-Aktie: Durchhänger? Lisa Feldmann 102
Liebe Leser, in der letzten Woche berichteten unsere Autoren, wie es derzeit um die BioNTech-Aktie steht. Ihre Analysen in der Zusammenfassung: Der Stand! Derzeit kommt die BioNTech-Aktie wieder gefährlich nahe an ihr Jahres- und Zwölfmonatstief von 116 Euro von Anfang März heran. Kann es bald besser werden? Die Entwicklung! Nicht zuletzt weil das Coronavirus aktuell aus den meisten Schlagzeilen verschwunden…
Sa BioNTech-Aktie: Startschuss für den Rebound? Jakob Ems 69
In er vergangenen Woche passierte einiges mit der BioNTech Aktie, von Kursverlusten bis in die Nähe ihres Jahres- und Zwölfmonatstiefs, bis hin zu einem positiven Kursverhältnis von Mittwoch an. In Anbetracht der aktuellen Situation des Kurses nahe dem Zwölfmonatstief und der lediglich durchschnittlichen Expertenbewertungen war das Unternehmen unter Beschuss geraten. Der seit Mittwoch anhaltende positive Trend sowie eine wichtige Ankündigung…
Anzeige BioNTech: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 5865
Wie wird sich BioNTech in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle BioNTech-Analyse...
Do Hot Stock Aktien: BioNTech-Rallye an der Nasdaq Bernd Wünsche 788
Liebe Leser, die Nasdaq hat gestern eine Art Wunderheilung bei BioNTech geschafft. Die Aktie von BioNTech ist in Deutschland zunächst mit -4,5 % aus dem Handel gegangen. Die Nasdaq katapultierte den Wert auf ein kleines Plus von +0,2 %. Das ist praktisch schon eine Rallye im Vergleich zum Kursverlauf an den deutschen Handelsplätzen. BioNTech ist auf dem Weg nach oben…
Mi Impfstoff-Aktien: BioNTech und Valneva – Was kommt da noch? Achim Graf 167
120 Euro – das war der Schlusskurs für die Aktie von BioNTech am Dienstag im Xetra-Handel. Es ist gerade einmal eine gute Woche her, da waren es 135 Euro. Der Impfstoffhersteller hat somit fast 12 Prozent an Börsenwert eingebüßt – trotz einer guten Nachricht. Wettbewerber Valneva hingegen machte binnen zweier Handelstage einen Riesensprung, von 7,22 Euro im Laufe des Freitags…

BioNTech Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BioNTech-Analyse vom 27.06.2022 liefert die Antwort

BioNTech Analyse
Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.