Berkshire Hathaway-Aktie: Kaum Veränderung!

Die Berkshire Hathaway-Aktie hat bislang ein schwaches Jahr 2022. Nun gibt es jedoch Hinweise darauf, dass eine Trendumkehr im Gange ist.

Die Berkshire Hathaway-Aktie hat im laufenden Jahr an Wert zugelegt: Seit Januar ist der Titel an der NYSE um 15,1 Prozent gestiegen. Vorige Woche ist der Kurs jedoch etwas abgesackt: 3,8 Prozent hat der Titel in den vergangenen fünf Tagen eingebüßt. Auch gestern hat der Titel im Tagesverlauf bis Handelsschluss erneut um 1,71 Prozent zugelegt, was in einem Kurs von 518 714 US-Dollar resultiert.

Das durchschnittliche tägliche Handelsvolumen der Berkshire Hathaway-Aktie belief sich an der NYSE in den vergangenen 20 Tagen auf 2 873 Anteile – ein verschwindend geringer Prozentsatz aller Aktien des Unternehmens. Besonders viele Aktien wurden zuletzt am 24.01 gehandelt, als 11 166 Anteile den Besitzer wechselten.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Berkshire Hathaway?

Nach wie vor zu teuer?

Die Betrachtung der gleitenden Durchschnitte verdeutlicht den langfristig aufsteigenden Trend der Berkshire Hathaway-Aktie. Der Kurs befindet sich derzeit über dem GD20 (1,1 %), dem GD50 (5,7 %), sowie dem GD100 (9,81 %). Mit einem RSI 14 von 63,1 ist der Titel derzeit jedoch als „überkauft“ zu werten.

Trotzdem sehen die großen Investmentbanken bei der Berkshire Hathaway-Aktie Luft nach oben: 542 802,67 $ ist das mittlere Kursziel von drei Analysten, deren Schätzungen zwischen 525 000 $ und 558 000 $ liegen. Einer der Analysten bewertet die Aktie mit „Kaufen“, die anderen beiden mit „Halten“.Damit kommt der Titel auf einer Skala von 1 für „Verkaufen“ bis 10 für „Kaufen“ einen soliden Wert von 6,7.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Berkshire Hathaway-Analyse vom 14.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Berkshire Hathaway jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Berkshire Hathaway-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Berkshire Hathaway-Analyse vom 14.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Berkshire Hathaway. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Berkshire Hathaway Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Berkshire Hathaway
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Berkshire Hathaway-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Risikomanagement für aktive Trader

Der Aktienhandel ist für jeden Anleger mit dem Risiko verbunden, fina...
Berkshire Hathaway
US0846707026
293,85 EUR
2,16 %

Mehr zum Thema

Lohnt sich das wirklich, Berkshire Hathaway?
Aktien-Broker | Di

Lohnt sich das wirklich, Berkshire Hathaway?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
27.07. Berkshire Hathaway Aktie: Hervorragende Nachrichten für Investoren! Aktien-Broker 246
Berkshire Hathaway mit Kaufsignal im RSI Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Berkshire Hathaway ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Berkshire Hathaway-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 29,72, was…
19.07. Berkshire Hathaway-Aktie: Man kann nicht immer gewinnen! Andreas Göttling-Daxenbichler 35
An Berkshire Hathaway, der Investmentgesellschaft von Investorenlegende Warren Buffet, scheiden sich immer wieder die Geister. Die einen halten die Strategie für längst überholt. Dem gegenüber stehen die Verfechter, denen der Erfolg derzeit mal wieder Recht zu geben scheint. Zwar fiel die Kursentwicklung im laufenden Jahr nicht unbedingt sensationell aus und von Höchstständen jenseits der 300 Euro ist die Aktie des…
Anzeige Berkshire Hathaway: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9673
Wie wird sich Berkshire Hathaway in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Berkshire Hathaway-Analyse...
06.07. Berkshire Hathaway: Der Erfolg gibt Recht! Andreas Göttling-Daxenbichler 17
Nicht jeder ist ein Freund von der Investmentstrategie von Investorenlegende Warren Buffet. Der verlässt sich gerne auf sogenannte Value-Titel und hielt sich vom schwer gehypten Tech-Sektor lange Zeit fern. Erst recht spät und als sie schon so ziemlich über jeden Zweifel erhaben war, wanderte die Apple-Aktie in das Portfolio von Berkshire Hathaway. Vielleicht hätte das Unternehmen mit einer aggressiveren Strategie…
21.06. Warren Buffetts Top-10-Erkenntnisse zum Investieren Jakob Ems 225
Nach Angaben von Forbes hat Berkshire Hathaway Inc (NYSE: BRK-A) (NYSE: BRK-B) ist der CEO Warren Buffett der sechst-reichste Mann der Welt, mit einem erstaunlichen Nettovermögen von fast 93,5 Milliarden US-Dollar. Wie er das erreichte? Hartnäckigkeit, Praxisnähe und ein regelrechter Hunger nach mehr. Buffett, der wohl berühmteste Investor der Welt, investiert, seit er 11 Jahre alt ist. Als er 13…

Berkshire Hathaway Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Berkshire Hathaway-Analyse vom 14.08.2022 liefert die Antwort