Berkshire Hathaway Aktie: Der absolute Durchbruch – ein richtiger Knaller

Welche Kurssignale sendet das Chartbild?

Die 200-Tage-Linie (GD200) der Berkshire Hathaway verläuft aktuell bei 293,82 USD. Damit erhält die Aktie die Einstufung „Buy“, insofern der Aktienkurs selbst bei 352,37 USD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von +19,93 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 321,6 USD angenommen. Dies wiederum entspricht für die Berkshire Hathaway-Aktie der aktuellen Differenz von +9,57 Prozent und damit einem „Buy“-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach „Buy“.

So reagieren die Anleger auf Berkshire Hathaway

Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Berkshire Hathaway haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine unterdurchschnittliche Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung „Sell“ zu. Die Rate der Stimmungsänderung weist kaum Änderungen auf. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zum Gesamtergebnis „Sell“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Berkshire Hathaway?

Darum ist die Aktie besser als die Konkurrenz

Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 29,6 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Finanzen“) liegt Berkshire Hathaway damit 14,92 Prozent über dem Durchschnitt (14,68 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Diversifizierte Finanzdienstleistungen“ beträgt 15,08 Prozent. Berkshire Hathaway liegt aktuell 14,53 Prozent über diesem Wert. Aufgrund der Überperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Buy“.

Sollten Berkshire Hathaway Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Berkshire Hathaway jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Berkshire Hathaway-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Berkshire Hathaway-Analyse vom 04.07.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Berkshire Hathaway. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Berkshire Hathaway Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Berkshire Hathaway
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Berkshire Hathaway-Analyse an
Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.

Trending Themen

Ein unvergessliches erstes Halbjahr: So schnitten Apple und die a...

Die erste Jahreshälfte 2022 war für den Aktienmarkt ein Alptraum. Di...

Bitcoin: So viele Coins hält der reichste Bitcoin-Wal!

Nach Angaben der Krypto-Plattform BitInfoCharts hält der größte Bit...

Die Aktie des Tages: Siemens Healthineers – solide durch die Kr...

Während andere Aktiengesellschaften ihre Aktienrückkaufprogramme ang...

DAX: Auf ganz dünnem Eis!

Beim DAX ließen sich zu Beginn der neuen Woche grüne Vorzeichen fest...

Die wichtigsten Termine für Biotech-Investoren im Juli

Der Biotechnologiesektor wird den Juni trotz der weitgehend enttäusch...

BYD-Aktie: Starke Zahlen - besser als Tesla!

Die Vorteile des Auto- und Akkuherstellers Byd sind eindeutig. Der E-A...

Firefinch-Aktie: Diese Schwierigkeiten belasten!

Bei dem in Australien ansässigen Unternehmen, das im Goldbergbau und ...

Palantir-Aktie: Kann der neue Auftrag was ändern?

Erst Ende letzten Monats konnte der US-amerikanische Anbieter von Soft...

Valneva-Aktie: Der große Irrtum

Die Titel des französisch-österreichischen Spezial-Impfstoffunterneh...
Berkshire Hathaway
US0846701086
394.500,00 EUR
-1,25 %

Mehr zum Thema

Schock-Nachricht bei Berkshire Hathaway!
Aktien-Broker | 22.05.2022

Schock-Nachricht bei Berkshire Hathaway!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
24.03. Berkshire Hathaway-Aktie: Stetiges Wachstum!Aktien-Barometer 30
Die Berkshire Hathaway-Aktie hat im laufenden Jahr an Wert zugelegt: Seit Januar ist der Titel an der NYSE um 16,93 Prozent gestiegen. Vorige Woche ist der Kurs weiter nach oben geklettert: 3,52 Prozent hat der Titel in den vergangenen fünf Tagen gewonnen. Dagegen hat der Titel im heutigen Tagesverlauf bis 15:21 Uhr MEZ erneut um 1,18 Prozent zugelegt, was in…
18.03. Berkshire Hathaway-Aktie: Die Woche endet mit einem neuen AllzeithochDr. Bernd Heim 11
Damit wurde der dynamische Anstieg zunächst fortgesetzt, den die Berkshire-Hathaway-Aktie im Anschluss an das Tief vom 24. Februar bei 299.510 US-Dollar gestartet hatte. Er überwand schnell den 50-Tagedurchschnitt und auch die bisherigen Allzeithochs. Die Steilheit des Anstiegs der letzten Tage macht die Aktie nun aber anfällig für Korrekturen. Diese Marken sind bei der Berkshire Hathaway-Aktie nun wichtig Sollte eine solche…
Anzeige Berkshire Hathaway: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 4857
Wie wird sich Berkshire Hathaway in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Berkshire Hathaway-Analyse...
26.02. Berkshire Hathaway-Aktie: Gute Aussichten!Aktien-Barometer 27
Die Berkshire Hathaway-Aktie hat im laufenden Jahr etwas an Wert zugelegt: Seit Januar ist der Titel an der NYSE um 6,36 Prozent gestiegen. Vorige Woche ist der Kurs weiter nach oben geklettert: 1,50 Prozent hat der Titel in den vergangenen fünf Tagen gewonnen. Die Woche schloss der Titel mit einem Kurs von 479 345,00 US-Dollar und einem Tagesplus von 3,73…
26.02. Berkshire Hathaway Aktie: Das ist ein Knall!Aktien-Broker 11
Berkshire Hathaway: Das sagt das Sentiment Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über Berkshire Hathaway in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Hold"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen…

Berkshire Hathaway Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Berkshire Hathaway-Analyse vom 04.07.2022 liefert die Antwort

Berkshire Hathaway Analyse
Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.