Benchmark bohrt 51,74 Meter mit 3,71 g/t Goldäquivalent im Vorkommen Dukes Ridge, die die Mineralisierung ab Oberfläche auf über 250 Meter in verti...

Quelle: IRW Press

Benchmark News Release

Edmonton – 6. April 2022 – Benchmark Metals Inc. (das „Unternehmen“ oder „Benchmark“) (TSX-V: BNCH) (OTCQX: BNCHF) (WKN: A2JM2X) freut sich, neue Ergebnisse aus den Infill- und Erweiterungsbohrungen im Vorkommen Dukes Ridge mit Highlights von 51,74 Metern (m) Kernlänge mit 2,11 Gramm Gold pro Tonne (g/t) und 127,86 g/t Silber oder 3,71 g/t Goldäquivalent (AuÄq)*, einschließlich 13,74 m mit 6,43 g/t Gold und 378,59 g/t Silber oder 11,16 g/t AuÄq in Bohrloch 22DRDD003 zu berichten (Abbildung 1). Die jüngsten Bohrungen in Dukes Ridge bestätigen weiterhin die Ähnlichkeiten zwischen den Mineralisierungssystemen Dukes Ridge und Cliff Creek, mit starker Kontinuität mächtiger Mineralisierungszonen, die hochgradige, in die Tiefe abfallende Gänge sowohl innerhalb als auch außerhalb des Grubenmodells aus dem Jahr 2021 umgeben (Abbildung 2). Die jüngsten Ergebnisse erweiterten die Mineralisierung um 40 Meter weiter in die Tiefe als das bestehende Grubenmodell, auf eine vertikale Tiefe von mehr als 250 Metern ab Oberfläche (Abbildung 3). Im Vergleich zu den Vorkommen AGB und Cliffs Creek fanden in Dukes Ridge nur geringe Bohrarbeiten statt, und es besteht weiterhin bedeutendes Erweiterungspotenzial entlang des Streichens und in die Tiefe. Nach weiteren Bohrungen beginnt die in die Tiefe abfallende, hochgradige Mineralisierung den Mineralisierungen der Zonen Cliff Creek North und South zu ähneln, und neue Ergebnisse aus der Bohrkampagne vom Frühjahr 2022 werden in die bevorstehende Mineralressourcenschätzung (Mineral Resource Estimate, MRE) eingearbeitet werden. Benchmarks Vorzeige-Gold-Silber-Projekt Lawyers liegt in einer über Straßen zugänglichen Region des ergiebigen Gebiets Horseshoe im nord-zentralen British Columbia, Kanada.

CEO John Williamson kommentierte: „Dies ist eine bedeutende Gelegenheit, Gold- und Silberunzen am Streichen und in die Tiefe durch weitere oberflächennahe Bohrungen in einem Gebiet, in dem nur geringe historische Bohrarbeiten in Dukes Ridge stattfanden, zu erhöhen. Dukes ist das kleinste der drei Vorkommen, weist jedoch, angesichts der neuen Ergebnisse und der zunehmenden Ähnlichkeiten mit dem Vorkommen Cliff Creek, starkes Wachstumspotenzial durch weitere Bohrungen auf. Wir erwarten, dass die kontinuierliche, hochgradige Bulk-Tonnage-Mineralisierung unter dem bestehenden Grubenmodell dem Projekt mehr Gold- und Silberunzen hinzufügen wird, und freuen uns auf die aktualisierte Mineralressourcenschätzung, die die neuesten Ergebnisse aus Dukes Ridge enthalten wird“.

Highlights

– Gezielte Bohrungen der in die Tiefe abfallenden hochgradigen Mineralisierung unter dem MRE-Grubenmodell aus dem Jahr 2021 ergaben 13,74 Meter mit 6,43 g/t Au und 378,59 g/t Ag oder 11,16 g/t AuÄq, innerhalb eines mächtigeren Abschnitts mit 2,11 g/t Au und 127,86 g/t Ag oder 3,71 g/t AuÄq über 51,74 Meter in Bohrloch 22DRDD003.

– Infill-Bohrungen extensiver Zonen von Bulk-Tonnage-Mineralisierung ab der Oberfläche im nord-zentralen Teil von Dukes Ridge, einschließlich 91,44 Meter mit 0,56 g/t Au und 19,53 g/t Ag oder 0,80 g/t AuÄq mit 13,72 Metern mit 1,43 g/t Au und 67,76 g/t Ag oder 2,28 g/t AuÄq in Bohrloch 22DRDD007.

– Diese Ergebnisse bestätigen die Validität und Genauigkeit der geologischen Modellierung mit geplanten Bohrlöchern, die starke Mineralisierung dort, wo erwartet, durchteuften.

Vorkommen Dukes Ridge

Das Vorkommen Dukes Ridge ist eine Zone mit bedeutendem Erweiterungspotenzial und bleibt nach Norden, Süden und in die Tiefe offen. Bohrungen im Jahr 2021 und während des Frühjahrsprogramms 2022 in Dukes definierten ein größeres mineralisiertes Vorkommen, das über die „Connector Zone“ mit Cliff Creek North verbunden ist, und Bohrungen im Süden nahe der „Phoenix Zone“ erweiterten die Streichenlänge der Mineralisierung entlang des gleichen Strukturkorridors. Die Mineralisierung bleibt in die Tiefe offen, mit für Bohrungen vorgesehenen Gold-Silber-Abschnitten bis zu mehr als 250 Metern unter der Oberfläche. Das Vorkommen Dukes Ridge lieferte 109.000 angedeutete Goldäquivalent-Unzen in der Mineralressourcenschätzung 2021 (14. Mai 2021), einschließlich Gold-Silber-Unzen an der Oberfläche. Das Vorkommen Dukes Ridge umfasst jetzt eine Mineralisierungsstruktur mit einer Streichenlänge von mehr als 850 Metern und einer vertikalen Tiefe von mehr als 250 Metern.

Abb. 1: Planansicht der Zone Dukes Ridge mit neuen Bohrergebnissen aus den Jahren 2021 und 2022.

Abb. 2: Querschnitt durch die Zone Dukes Ridge mit den Gold- und Silberergebnissen einer Reihe von Bohrlöchern nordöstlich von 22DRDD003.

Abb. 3: Längsschnitt durch die Zone Dukes Ridge mit Gold- und Silberergebnissen von einer Reihe von Bohrlöchern.

Tabelle 1: Zusammenfassung der Bohrergebnisse aus der Zone Dukes Ridge

Bohrloch

von (m)

bis (m)

Abschnitt (m)*

Au (g/t)

Ag (g/t)

AuÄq (g/t)**

22DRDD001

229,33

233,00

3,67

1,22

60,78

1,98

287,00

287,40

0,40

3,71

315,00

7,65

323,00

376,20

53,20

0,64

36,11

1,10

einschl.

356,6

357,35

0,75

5,91

360

10,41

22DRDD002

214,00

215,00

1,00

3,04

315,00

6,98

349,00

375,18

26,18

0,63

35,94

1,08

einschl.

372,00

375,18

3,18

1,85

96,75

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Benchmark Metals?

3,06

22DRDD003

277,00

328,74

51,74

2,11

127,86

3,71

einschl.

278,00

279,00

1,00

6,39

380,00

11,14

einschl.

315,00

328,74

13,74

6,43

378,59

11,16

einschl.

325,00

325,49

0,49

21,10

2590,00

53,48

22DRDD008

245,64

270,20

24,56

0,82

30,01

1,19

einschl.

245,64

246,00

0,36

25,10

873,00

36,01

298,00

321,00

23,00

0,43

13,66

0,60

einschl.

304,00

305,00

1,00

2,58

39,90

3,08

22DRDD010

82,50

91,00

8,50

1,30

99,38

2,54

einschl.

88,00

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Benchmark Metals sichern: Hier kostenlos herunterladen

88,40

0,40

16,95

1440,00

34,95

154,00

189,00

35,00

0,21

9,52

0,33

22DRDD014

141,00

152,00

11,00

0,84

50,95

1,48

einschl.

141,00

143,67

2,67

2,55

159,55

4,54

189,00

223,35

34,35

0,39

15,76

0,59

einschl.

199,00

200,00

1,00

2,97

83,30

4,01

22DRDD015

219,50

232,00

12,50

0,86

58,24

1,59

einschl.

229,00

230,00

1,00

3,20

263,00

6,49

272,50

292,00

19,50

0,93

26,57

1,26

einschl.

279,10

280,00

0,90

3,33

64,70

4,14

21DRRC007

32,00

123,44

91,44

0,56

19,53

0,80

einschl.

57,91

71,63

13,72

1,43

67,76

2,28

einschl.

70,10

71,63

1,52

4,51

61,80

5,28

21DRRC009

0,00

27,43

27,43

0,48

25,83

0,81

einschl.

9,14

27,43

18,29

0,68

35,17

1,12

39,62

41,15

1,52

1,60

15,55

1,79

80,77

92,96

12,19

0,14

5,29

0,21

*Bei der Berechnung der Goldäquivalente (AuÄq) wurde für das Verhältnis von Silber zu Gold ein Wert von 80:1 herangezogen.

**Bei den angegebenen Abschnitten handelt es sich um Kernlängen. Die wahre Mächtigkeit wird auf 80 bis 90 % der Kernlänge geschätzt.

Qualitätskontrolle und Qualitätssicherung

Die Ergebnisse zu den Proben wurden von ALS Global Laboratories (Geochemische Abteilung) in Vancouver, Kanada (einem ISO/IEC 17025:2017-zertifizierten Betrieb) analysiert. Die Probenahme erfolgte durch Mitarbeiter der Firma unter der Leitung von Rob L'Heureux, P.Geol. Beim Transport und bei der Einlagerung sämtlicher Proben wird eine sichere Überwachungskette gewährleistet. Der Goldgehalt wurde anhand einer Brandprobe mit Atomemissionsspektrometrie und soweit erforderlich abschließend noch gravimetrisch untersucht (über 10 g/t Au). Bei allen Proben erfolgte ein Aufschluss mit vier Säuren mit einer 48-Element-ICP-MS-Analyse, Silber- und Basismetallwerte über dem Grenzwert wurden nochmals anhand der Atomabsorption oder Emissionsspektrometrie ausgewertet. Gesteinssplitterproben aus Ausbissen/Grundgestein sind naturgemäß selektiv und möglicherweise nicht repräsentativ für die auf dem Projektgelände vorhandene Mineralisierung.

Der technische Inhalt dieser Pressemitteilung wurde von Michael Dufresne, M.Sc., P.Geol., P.Geo., in seiner Eigenschaft als qualifizierter Sachverständiger gemäß der Vorschrift National Instrument 43-101 geprüft und genehmigt.

Über Benchmark Metals

Benchmark Metals Inc. ist ein kanadischer Gold- und Silberexplorer, der derzeit sein zu 100 % unternehmenseigenes Gold-Silber-Projekt Lawyers in der ertragreichen Bergbauregion Golden Horseshoe im Norden der kanadischen Provinz British Columbia, weiterentwickelt. Das Projekt umfasst drei mineralisierten Lagerstätten, in denen die Mineralisierung für eine Erweiterung offensteht, sowie über 20 neue Zielzonen entlang des 20 Kilometer langen Trends. Die Aktien des Unternehmens werden in Kanada an der TSX Venture Exchange, in den Vereinigten Staaten im OTCQX Best Market und in Europa an der Tradegate Exchange gehandelt. Benchmark wird von erfahrenen Fachleuten der Rohstoffbranche geleitet, die bereits Erfolge beim Ausbau von Explorationsprojekten, ausgehend von den Basisarbeiten bis hin zur Produktionsreife, vorweisen können.

www.metalsgroup.com

FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS

gez. „John Williamson“

John Williamson, Chief Executive Officer

Weitere Informationen erhalten Sie über:

Jim Greig

E-Mail: jimg@BNCHmetals.com

Telefon: +1 604 260 6977

DIE TSX VENTURE EXCHANGE UND DEREN REGULIERUNGSORGANE (IN DEN STATUTEN DER TSX VENTURE EXCHANGE ALS REGULATION SERVICES PROVIDER BEZEICHNET) ÜBERNEHMEN KEINERLEI VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER GENAUIGKEIT DIESER MELDUNG.

Diese Pressemeldung enthält möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten, Vermutungen und sonstigen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen direkt oder indirekt genannt wurden. Zukunftsgerichtete Aussagen beziehen sich ausschließlich auf den Zeitpunkt dieser Pressemeldung. Das Unternehmen hat nicht die Absicht und ist nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, weder aufgrund neuer Informationen oder zukünftiger Ereignisse noch aus sonstigen Gründen, sofern dies nicht in den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert wird.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Benchmark Metals-Analyse vom 05.07. liefert die Antwort:

Wie wird sich Benchmark Metals jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Benchmark Metals-Analyse.

Trending Themen

Daimler Truck-Aktie: Der große Check – die Pros und Kontras de...

Abspaltungen sind bei großen deutschen Konzernen längst ein willkomm...

Rheinmetall-Aktie: Woher kommt der Abverkauf?

Der Ukrainekrieg, die steigende Inflation und die damit verbundene Zin...

Bitcoin: Die Lage bleibt schwierig!

In den letzten Tagen konnte der Bitcoin immerhin leichte Erholungen vo...

Welche Promi-Cannabismarken waren bisher am erfolgreichsten?

Ausgewählte Studien haben gezeigt, dass die Werbung von Prominenten z...

BASF-Aktie: Das wäre fatal!

Die Papiere von BASF stehen unter Druck. Insbesondere drücken Sorgen ...

Die Aktie des Tages: Shop Apotheke Europe – wie Phönix aus der...

Am Montag erlitt die Shop Apotheke-Aktie einen dramatischen Kursverlus...

Dogecoin: Auf wackeligen Beinen!

Um fast 20 Prozent stürzte der Dogecoin im Juni in die Tiefe, nachdem...

Exklusiv: Wie Todd Gordon von CNBC in einen volatilen Markt inves...

Todd Gordon, CNBC-Mitarbeiter und Gründer von New Age Wealth Advisors...

Die besten Krypto-Screener

Ein Kurzer Überblick: Die besten Krypto-Screener Das Beste für Krypt...
Benchmark Metals
CA08162A1049
0,50 EUR
2,60 %

Mehr zum Thema

Benchmark Metals-Aktie: Die Bären schlagen umgehend zurück
Dr. Bernd Heim | 02.05.2022

Benchmark Metals-Aktie: Die Bären schlagen umgehend zurück

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
28.04. Benchmark Metals-Aktie: Tolle Ergebnisse! Peter Wolf-Karnitschnig 9
Nachdem die Benchmark Metals-Aktie gestern mit knapp fünf Prozent im Plus war, konnte das Papier des kanadischen Gold- und Silberexplorateurs auch heute Vormittag um über ein Prozent zulegen. Was steckt hinter den Kurssteigerungen der Benchmark Metals-Aktie? Hohe Gold- und Silbergewinnungsraten Eine positive Unternehmensmeldung zu den Gewinnungsraten in einer unternehmenseigenen Mine. Gestern gab Benchmark Metals die Ergebnisse eines erweiterten metallurgischen Labortests…
27.04. Benchmark Metals-Aktie: Kann das die Stimmung heben? Andreas Göttling-Daxenbichler 10
Die Börsen scheinen derzeit an einer kollektiven Depression zu leiden. An allen Ecken und Enden schwächelt es und Ausnahmen werden immer rarer. Besonders schwer unter die Räder gerieten in den letzten Tagen spekulative Titel. Die Benchmark Metals-Aktie ist da keine Ausnahme. Hier mussten die Aktionäre innerhalb der vergangenen fünf Tage Abschläge von 11,2 Prozent hinnehmen, was den ohnehin schon angeschlagenen…
Anzeige Benchmark Metals: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3149
Wie wird sich Benchmark Metals in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Benchmark Metals-Analyse...
08.03. Benchmark bringt die technische Planung in Richtung Genehmigung einer Gold- und Silbermine voran IRW Press 21
Quelle: IRW Press Benchmark News ReleaseEdmonton - 8. März 2022 - Benchmark Metals Inc. (das „Unternehmen“ oder „Benchmark“) (TSX-V: BNCH) (OTCQX: BNCHF) (WKN: A2JM2X) freut sich, ein Update zu den laufenden technischen und ingenieurtechnischen Arbeiten zur Unterstützung der vorläufigen wirtschaftlichen Bewertung (Preliminary Economic Assessment, „PEA“) und der Machbarkeitsstudie (Feasibility Study, „FS“) bereitzustellen. Das Unternehmen erwartet den Abschluss einer aktualisierten Mineralressourcenschätzung…
23.02. Benchmark bohrt 118 Meter mit 2,23 g/t Gold und 25,01 g/t Silber oder 2,54 g/t Goldäquivalent nahe der Oberfl... IRW Press 23
Quelle: IRW Press Benchmark News ReleaseEdmonton – 23. Februar 2022 – Benchmark Metals Inc. (das „Unternehmen“ oder „Benchmark“) (TSX-V: BNCH) (OTCQX: BNCHF) (WKN: A2JM2X) – freut sich, neue Ergebnisse aus 4 Bohrlöchern über 750 Meter Streichenlänge aus den Zonen Cliff Creek North (CCN) bis Cliff Creek Mid bekanntzugeben. Die Bohrungen ergaben mächtige Zonen von Bulktonnage und hochgradiger Mineralisierung, einschließlich 118…