Becton, Dickinson-Aktie: Wie sieht die Verschuldung aus?

Wie sieht die Verschuldung von Becton, Dickinson aus?

Die Aktien von Becton, Dickinson (NYSE:BDX) sind in den letzten drei Monaten um 6,03% gesunken. Bevor wir einen Blick auf die Bedeutung der Verschuldung werfen, wollen wir uns ansehen, wie hoch die Verschuldung von Becton, Dickinson ist.

Die Verschuldung von Becton, Dickinson

Laut dem jüngsten Finanzbericht von Becton, Dickinson vom 24. November 2021 beträgt die Gesamtverschuldung 17,61 Mrd. $, wobei 17,11 Mrd. $ auf langfristige Schulden und 500,00 Mio. $ auf kurzfristige Schulden entfallen. Bereinigt um 2,28 Mrd. $ an liquiden Mitteln, hat das Unternehmen eine Nettoverschuldung von 15,33 Mrd. $.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Becton?

Lassen Sie uns einige der im obigen Absatz verwendeten Begriffe definieren. Kurzfristige Schulden sind der Teil der Schulden eines Unternehmens, der innerhalb eines Jahres fällig wird, während langfristige Schulden der Teil sind, der in mehr als einem Jahr fällig wird. Zu den Zahlungsmitteläquivalenten gehören Bargeld und alle liquiden Wertpapiere mit einer Laufzeit von höchstens 90 Tagen. Die Gesamtverschuldung ergibt sich aus den kurzfristigen Schulden plus den langfristigen Schulden minus den Zahlungsmitteläquivalenten.

Um den Grad der finanziellen Verschuldung eines Unternehmens zu verstehen, schauen sich die Aktionäre den Verschuldungsgrad an. In Anbetracht des Gesamtvermögens von Becton, Dickinson in Höhe von 53,87 Mrd. $ liegt der Verschuldungsgrad bei 0,33. Im Allgemeinen bedeutet ein Verschuldungsgrad von mehr als eins, dass ein großer Teil der Schulden durch Vermögenswerte finanziert wird. Mit zunehmender Verschuldungsquote steigt das Risiko eines Kreditausfalls, wenn die Zinsen steigen. Verschiedene Branchen haben unterschiedliche Toleranzschwellen für Schuldenquoten. Eine Verschuldungsquote von 25 % kann für eine Branche höher und für eine andere durchschnittlich sein.

Bedeutung der Verschuldung

Neben dem Eigenkapital ist das Fremdkapital ein wichtiger Faktor in der Kapitalstruktur eines Unternehmens und trägt zu dessen Wachstum bei. Aufgrund der im Vergleich zum Eigenkapital niedrigeren Finanzierungskosten sind sie eine attraktive Option für Führungskräfte, die versuchen, Kapital zu beschaffen.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Becton sichern: Hier kostenlos herunterladen

Aufgrund der Zinszahlungsverpflichtungen kann jedoch der Cashflow eines Unternehmens beeinträchtigt werden. Ein finanzieller Leverage ermöglicht es den Unternehmen, zusätzliches Kapital für ihre Geschäftstätigkeit zu verwenden, so dass die Eigentümer des Eigenkapitals überschüssige Gewinne, die durch das Fremdkapital erwirtschaftet wurden, einbehalten können.

Suchen Sie nach Aktien mit einem niedrigen Verschuldungsgrad? Besuchen Sie Benzinga Pro, eine Marktforschungsplattform, die Anlegern nahezu sofortigen Zugang zu Dutzenden von Aktienkennzahlen bietet – einschließlich des Verschuldungsgrads. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

What Does Becton, Dickinson's Debt Look Like?

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Becton-Analyse vom 04.07. liefert die Antwort:

Wie wird sich Becton jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Becton-Analyse.

Trending Themen

Die besten Aktien unter 50 €

Blink Charging (NASDAQ: BLNK) Von Tesla bis General Motors - die grö...

Sollten Sie JETZT in den ApeCoin investieren?

Der ApeCoin (APE), der Token des Bored Ape Yacht Club (BAYC), ist viel...

Dax: Analyse am Montag – warum die Zalando-Aktie das Sorgenkind...

Am Montag war es an der Börse relativ ruhig. Der Dax stabilisierte si...

Ein unvergessliches erstes Halbjahr: So schnitten Apple und die a...

Die erste Jahreshälfte 2022 war für den Aktienmarkt ein Alptraum. Di...

Bitcoin: So viele Coins hält der reichste Bitcoin-Wal!

Nach Angaben der Krypto-Plattform BitInfoCharts hält der größte Bit...

Die Aktie des Tages: Siemens Healthineers – solide durch die Kr...

Während andere Aktiengesellschaften ihre Aktienrückkaufprogramme ang...

DAX: Auf ganz dünnem Eis!

Beim DAX ließen sich zu Beginn der neuen Woche grüne Vorzeichen fest...

Die wichtigsten Termine für Biotech-Investoren im Juli

Der Biotechnologiesektor wird den Juni trotz der weitgehend enttäusch...

BYD-Aktie: Starke Zahlen - besser als Tesla!

Die Vorteile des Auto- und Akkuherstellers Byd sind eindeutig. Der E-A...
Becton
US0758871091
242,90 EUR
0,58 %

Mehr zum Thema

Becton Dickinson-Aktie: Ja, es ist wahr!
Volker Gelfarth | 15.05.2022

Becton Dickinson-Aktie: Ja, es ist wahr!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
08.04. Becton Dickinson: Solider Medizintechniker mit Nachholpotenzial GeVestor Verlag 4
In turbulenten Börsenphasen wie diesen bieten Ihnen Medizintechnik-Aktien eine überdurchschnittliche Sicherheit. Die Geschäfte vieler Medizintechnik-Unternehmen sind wenig konjunkturanfällig und der demografische Wandel sorgt für langfristig stetig steigende Nachfrage nach ihren Produkten.Heute stelle ich Ihnen einen Medizintechnik-Wert vor, den viele von Ihnen noch nicht kennen dürften, den US-Konzern Becton Dickinson.UnternehmensportraitDer 1897 gegründete US-Konzern zählt zu den weltweit führenden Anbietern medizinischer Einmalartikel…
08.04. Becton Dickinson: Solider Medizintechniker mit Nachholpotenzial ? GeVestor Verlag 4
In turbulenten Börsenphasen wie diesen bieten Ihnen Medizintechnik-Aktien eine überdurchschnittliche Sicherheit. Die Geschäfte vieler Medizintechnik-Unternehmen sind wenig konjunkturanfällig und der demografische Wandel sorgt für langfristig stetig steigende Nachfrage nach ihren Produkten.Heute stelle ich Ihnen einen Medizintechnik-Wert vor, den viele von Ihnen noch nicht kennen dürften, den US-Konzern Becton Dickinson.UnternehmensportraitDer 1897 gegründete US-Konzern zählt zu den weltweit führenden Anbietern medizinischer Einmalartikel…
Anzeige Becton: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 7811
Wie wird sich Becton in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Becton-Analyse...
31.01. Becton, Dickinson Aktie: Niedriges KGV! Benzinga 23
In der aktuellen Sitzung notieren die Aktien von Becton, Dickinson Inc. (NYSE:BDX) bei $255,78, nach einem Anstieg von 0,02%. Darüber hinaus stieg die Aktie im letzten Monat um 0,89%, fiel aber im letzten Jahr um 1,63%. Die Aktionäre könnten daran interessiert sein, zu erfahren, ob die Aktie unterbewertet ist, auch wenn das Unternehmen in der aktuellen Sitzung eine gute Performance…
02.12.2021 Zions Na Aktie, Baxter Aktie und Becton Dickinson And Aktie: Für diese Titel aus dem S&P 500-Index liegen... Sentiment Investor 32
Der Wert des S&P 500-Index wird momentan mit 4510.08 Punkten angegeben (Stand 15:29 Uhr) und ist somit fast unverändert (+0.04 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im S&P 500 liegt derzeit bei 171 Prozent (leicht erhöht), die Stimmung ist leicht negativ. Welche Wertpapiere werden derzeit hauptsächlich diskutiert und welche Trends zeichnen sich für diese ab?Drei Titel werden aktuell sehr stark diskutiert:…