Becton Dickinson Aktie: Das wird noch ein spannendes Thema!

BD steigerte im 1. Quartal den Umsatz um 1,6% auf 4,23 Mrd $. Der Gewinn je Aktie betrug 0,87 $. Der Rückgang um 57,6% lag an dem Gewinn aus dem Verkauf des Bioprocessing-Geschäfts im Vorjahr. Im Segment Medizintechnik ging der Umsatz um 2,1% auf 2,1 Mrd $ zurück. Wachstum im Bereich Pharmazeutische Systeme wurde durch Rückgänge in den Bereichen Medication Management Solutions und Diabetes Care ausgeglichen. In der Sparte Life Sciences stieg der Umsatz um 6,4% auf 1,12 Mrd $. Das Wachstum wurde von den Bereichen Biowissenschaften und Diagnosesysteme getragen.

Diagnostic Systems profitierte dabei von einer im Vergleich zum Vorjahr stärkeren Grippesaison. Das Wachstum der Sparte Interventional um 4,4% auf rund 1 Mrd $ wurde von den Bereichen Chirurgie, Urologie und Intensivmedizin getragen. In den USA stieg der Umsatz um1,8%. Das internationale Wachstum kam aus China und dem asiatisch-pazifischen Raum. BD und die amerikanische Arzneimittelbehörde (FDA) arbeiten an einem Software-Sanierungsplan für das Alaris-Infusionssystem.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Becton?

Es sind zusätzliche behördliche Auflagen zu erfüllen, die über das normale Zulassungsverfahren hinausgehen. In der Zwischenzeit wird zusammen mit der FDA sichergestellt, dass aus medizinischen Gründen weiterhin Zugang zum Alaris-System besteht. Vor diesem Hintergrund hat BD seine Prognose nach unten angepasst und erwartet 2020 einen Umsatzanstieg um 1,5 bis 2,5%.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Becton-Analyse vom 08.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Becton jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Becton-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Becton
US0758871091
249,80 EUR
1,87 %

Mehr zum Thema

Becton Dickinson-Aktie: Ja, es ist wahr!
Die Aktien-Analyse | 15.05.2022

Becton Dickinson-Aktie: Ja, es ist wahr!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
08.04. Becton Dickinson: Solider Medizintechniker mit Nachholpotenzial GeVestor Verlag 4
In turbulenten Börsenphasen wie diesen bieten Ihnen Medizintechnik-Aktien eine überdurchschnittliche Sicherheit. Die Geschäfte vieler Medizintechnik-Unternehmen sind wenig konjunkturanfällig und der demografische Wandel sorgt für langfristig stetig steigende Nachfrage nach ihren Produkten.Heute stelle ich Ihnen einen Medizintechnik-Wert vor, den viele von Ihnen noch nicht kennen dürften, den US-Konzern Becton Dickinson.UnternehmensportraitDer 1897 gegründete US-Konzern zählt zu den weltweit führenden Anbietern medizinischer Einmalartikel…
08.04. Becton Dickinson: Solider Medizintechniker mit Nachholpotenzial ? GeVestor Verlag 4
In turbulenten Börsenphasen wie diesen bieten Ihnen Medizintechnik-Aktien eine überdurchschnittliche Sicherheit. Die Geschäfte vieler Medizintechnik-Unternehmen sind wenig konjunkturanfällig und der demografische Wandel sorgt für langfristig stetig steigende Nachfrage nach ihren Produkten.Heute stelle ich Ihnen einen Medizintechnik-Wert vor, den viele von Ihnen noch nicht kennen dürften, den US-Konzern Becton Dickinson.UnternehmensportraitDer 1897 gegründete US-Konzern zählt zu den weltweit führenden Anbietern medizinischer Einmalartikel…
Anzeige Becton: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 7969
Wie wird sich Becton in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Becton-Analyse...
31.01. Becton, Dickinson Aktie: Niedriges KGV! Benzinga 23
In der aktuellen Sitzung notieren die Aktien von Becton, Dickinson Inc. (NYSE:BDX) bei $255,78, nach einem Anstieg von 0,02%. Darüber hinaus stieg die Aktie im letzten Monat um 0,89%, fiel aber im letzten Jahr um 1,63%. Die Aktionäre könnten daran interessiert sein, zu erfahren, ob die Aktie unterbewertet ist, auch wenn das Unternehmen in der aktuellen Sitzung eine gute Performance…
09.12.2021 Becton, Dickinson-Aktie: Wie sieht die Verschuldung aus? Benzinga 44
Die Aktien von Becton, Dickinson (NYSE:BDX) sind in den letzten drei Monaten um 6,03% gesunken. Bevor wir einen Blick auf die Bedeutung der Verschuldung werfen, wollen wir uns ansehen, wie hoch die Verschuldung von Becton, Dickinson ist. Die Verschuldung von Becton, Dickinson Laut dem jüngsten Finanzbericht von Becton, Dickinson vom 24. November 2021 beträgt die Gesamtverschuldung 17,61 Mrd. $, wobei…