Bayer: Für die UBS unverändert ein Kauf

206

Seit Jahresbeginn gut 12 Prozent zulegen konnten die Aktien des Agrar- und Pharmakonzerns Bayer. Die Papiere profitieren dabei u.a. auch von der Hoffnung der Anleger auf eine baldige Einigung im milliardenschweren Rechtsstreit um mögliche durch den Unkrautvernichter Glyphosat ausgelöste Krebserkrankungen. Zuletzt gab es hier immer wieder ermutigende Signale, dass eine Lösung kurz bevor steht.

Neben diesen Problemen schwelt in den USA außerdem noch ein Streit um möglicherweise durch di…
Weiterlesen: Bayer: Für die UBS unverändert ein Kauf

Bayer kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Bayer jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Bayer Aktie.



Bayer Forum

0 Beiträge
Klar gibt es Ausnahmesituation bei News, an solchen Tagen bringt dir Charttechnik oft wenig, aber da
0 Beiträge
Gab es wichtige Neuigkeiten?
0 Beiträge
Mak31  @ Hart 07:10
Die Aktie ist meiner Meinung nach momentan nicht nach Charttechnik zu beurteilen weil News treiben.
5005 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Bayer per E-Mail

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)