Bayer führt den DAX an: Keiner war in diesem Jahr besser!

Die Bayer-Aktie nimmt in diesem Jahr bislang den Spitzenplatz im DAX ein mit Kursaufschlägen von über 20 Prozent. Der Aufwärtstrend ist weiterhin intakt.

Die Aktie des Leverkusener Pharma- und Agrarchemiekonzerns Bayer ist mit Zuwächsen von über 21 Prozent in diesem Jahr bislang bester Performer im deutschen Leitindex. Der DAX hat als Ganzes im selben Zeitraum trotz einer Erholung in den letzten Wochen gut 16 Prozent verloren. Auf den Plätzen Zwei und Drei rangieren aktuell die Deutsche Börse mit einem Kursplus von 15,91 Prozent und die Deutsche Telekom mit Aufschlägen von 13,53 Prozent.

Zwischenzeitlich fiel die Outperformance der Bayer-Aktie sogar noch deutlich höher aus, nachdem der Kurs Mitte April und Anfang Juni bis zur 68,00-Euro-Marke vorgerückt war, diese Marke jedoch nicht durchbrechen konnte. Stattdessen kam es im Juni zu einer kräftigen Kurskorrektur, die die Aktie Mitte Juli bis auf 54,23 Euro zurückwarf. Erst auf Höhe des Aufwärtstrends von Anfang Dezember bekamen die Käufer wieder Zugriff.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Bayer AG?

Nun muss der EMA50 durchbrochen werden

In der Folge konnte die 200-Tage-Linie (EMA200) zurückerobert werden. Zu Wochenbeginn setzte der Kurs abermals auf der Aufwärtstrendlinie auf und kann von hier aus am Dienstag wieder zulegen. Damit die Aufwärtsbewegung eine Fortsetzung findet, muss nun zunächst einmal die 50-Tage-Linie (EMA50) durchbrochen werden, die sich dem Kurs von oben nähert und aktuell bei 58,92 Euro verläuft.

Analysten empfehlen Bayer-Aktie mehrheitlich zum Kauf

In einer aktuellen Studie hat die Schweizer Großbank UBS ihre Kaufempfehlung für Bayer mit einem Kursziel von 96 Euro bekräftigt. Laut FactSet liegen aktuell 13 Buy-, 3 Overweight- und 7 Hold-Einstufungen vor. Verkaufsempfehlungen gibt es keine. Die Kursziele reichen demnach von 55 bis 106 Euro mit einem durchschnittlichen Kursziel von 78,105 Euro.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Bayer AG-Analyse vom 18.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Bayer AG jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Bayer AG-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Bayer AG-Analyse vom 18.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Bayer AG. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Bayer AG Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Bayer AG
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Bayer AG-Analyse an

Trending Themen

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpoc...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

Ist Magic Empire Global eine gute Anlage?

Vor seinen Vorbereitungen auf die Börsennotierung erbrachte Magic Empire Finanzberatungs-...

Diese 4 Aktien sollten Sie auf dem Schirm haben!

Der S&P 500 begann das Jahr 2022 mit einem Paukenschlag und erreichte am 4. Januar mit...

6 REITs im Aufwärtstrend von Januar bis jetzt

Der Benchmark-ETF für Immobilieninvestmentfonds (REITs) - der Real Estate Select Sector S...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

Warum Dividenden für Anleger wichtig sind

Dividenden können eine wichtige Einkommensquelle für Anleger sein, wenn der Aktienkurs f...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verstehen muss. Für viel...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Bayer AG
DE000BAY0017
53,76 EUR
0,66 %

Mehr zum Thema

Die Aktie des Tages: Bayer – DAX geschlagen!
Erik Möbus | Mo

Die Aktie des Tages: Bayer – DAX geschlagen!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
So Was passiert bei der Bayer AG? Lisa Feldmann 107
Liebe Leser, wie es scheint hat die Aktie der Bayer AG das Zeug dazu, sich zu neuen Höhen aufzuschwingen. Folgendes berichteten unsere Autoren letzte Woche in ihren Analysen. Der Stand! Es scheint, als seien Analysten derzeit mit der Bayer Aktie durchaus zufrieden, doch es gibt auch andere Meinungen. Die Entwicklung! Analysten sehen für die nächsten Jahre eine Steigerung des Gewinns…
So Bayer AG: Trübt die Lage jetzt wirklich ein? Andreas Opitz 102
Bereits am 5. August kam es bei der Bayer AG-Aktie zum fulminanten Unterschreiten der wichtigen Unterstützungsmarke von rund 55,00 EUR. Das Durchbrechen wichtiger Marken muss zunächst als ungünstig angesehen werden. Dieser Bereich ist besonders entscheidend, da sich hier relevante Hoch- und Tiefpunkte befinden. Zudem ist der langfristig wichtige 200-Tage-Durchschnitt ebenso von den Bären erobert worden. Am letzten Handelstag kam es…
Anzeige Bayer AG: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 5857
Wie wird sich Bayer AG in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Bayer AG-Analyse...
Sa Bayer AG: Neue Produkte! Lisa Feldmann 19
Liebe Leser, wie es scheint, hat die Aktie der Bayer AG das Zeig dazu, sich zu neuen Höhen aufzuschwingen. Folgendes berichteten unsere Autoren letzte Woche in ihren Analysen. Der Stand! In den USA wurde ein von Bayer hergestellter neuer Hoffnungsträger zugelassen - doch dies scheint bei Anlegern keine Kauflaune erzeugt zu haben. Die Entwicklung! Nach der Phase-3-Studie ARASENS ist die…
11.08. Bayer: Die Bären sind noch nicht am Ziel! Alexander Hirschler 66
Was ist bloß in die Bayer-Aktie gefahren? Diese Frage dürften sich einige Anleger angesichts der jüngsten Kursmisere zu Recht stellen. Das Papier hat allein in den letzten sechs Handelstagen knapp 12 Prozent seines Wertes verloren. Eigentlich befindet sich der DAX-Titel aber schon deutlich länger in einer Abwärtsbewegung. Der Abwärtstrend hat Anfang Juni begonnen Begonnen hat diese nämlich bereits Anfang Juni.…

Bayer AG Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Bayer AG-Analyse vom 18.08.2022 liefert die Antwort