BASF und Bayer: Die Kursziele stimmen!

Die Aktien der Chemieunternehmen BASF und Bayer stemmen sich am Dienstag gegen den Abwärtstrend. Aktuelle Analysen helfen den Papieren.

Der deutsche Leitindex DAX erlebte am Dienstag bis zum Nachmittag einen eher bescheidenen Tag: Um 42 Punkte ging es hinab auf 13.437 Punkte, ein Minus von 0,3 Prozent. An den DAX-Mitgliedern BASF und Bayer kann das nicht gelegen haben, sie setzten sich in die Spitzengruppe und legten ordentlich zu. Bis gegen 16 Uhr zog die BASF-Aktie 1,6 Prozent an auf 43,88 Euro, Bayer verbesserte sich um gleich zwei Prozent auf 57,86 Euro. Kein Wunder: Die Analysten waren gegenüber den Chemie-Titeln zuletzt sehr positiv gestimmt!

UBS empfiehlt Bayer-Aktie zum Kauf

So hatte die schweizer UBS ihre Einstufung für Bayer am Montag auf „Buy“ belassen. Mit einem Kursziel von 96 Euro erwartet die Großbank einen Kursanstieg um rund 65 Prozent. Die Präsentation von Studienergebnissen auf der Kardiologentagung (ESC) Ende des Monats könnten das attraktive Profil von Asundexian untermauern, begründete Analyst Michael Leuchten laut Berichten seine Einschätzung. Die Papiere von Bayer wiesen „einen deutlichen Bewertungsabschlag auf, sowohl gegenüber der Pharma- als auch der Chemiekonkurrenz“.

Nicht ganz so hoch ins Regal griff die Deutsche Bank jetzt am Dienstag bei BASF, allerdings hob sie das Kursziel von 55 auf immerhin 60 Euro an, ein Drittel über dem aktuellen Kurs. Dennoch beließ Analyst Tim Jones die Einstufung auf „Hold“. Aufgrund der anhaltend steigenden Energie- und Rohstoffpreise sowie des schwächeren globalen Nachfrageumfelds habe er seine Gewinnprognosen (EPS) für den Chemiekonzern der Jahre 2023 und 2024 um 10 Prozent reduziert, schrieb er.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei BASF?

Hohe Erwartungen an BASF- und Bayer-Aktien

Insgesamt sind die Analysten trotz befürchteter Gaskrise, die insbesondere die Chemieindustrie treffen würde, dennoch äußerst zuversichtlich. Laut finanzen.net erwarten sie noch einiges:

  • Das durchschnittliche Bayer-Kursziel aus 14 Analysen liegt aktuell bei 76,69 Euro, ein erwartetes Plus von 33 Prozent
  • BASF wird von 15 Experten derzeit auf 63,91 Euro taxiert, das Kurspotenzial liegt bei 45,78 Prozent

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BASF-Analyse vom 07.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich BASF jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen BASF-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BASF-Analyse vom 07.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu BASF. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

BASF Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu BASF
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose BASF-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
BASF
DE000BASF111
44,34 EUR
-0,24 %

Mehr zum Thema

BASF: Das tat der Aktie gut!
Achim Graf | 11:35

BASF: Das tat der Aktie gut!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Sa BASF: Nichts mehr zu holen? Andreas Göttling-Daxenbichler 83
Bei der BASF-Aktie spielten in den letzten Wochen Sorgen um die hiesige Gasversorgung zweifellos die erste Geige. Schließlich machen sich sowohl der Konzern selbst als auch die Anleger Sorgen darüber, dass es zu teilweisen Stilllegungen kommen könnte, sollte der Gasfluss aus Russland vollständig versiegen. Für das Analysehaus Jefferies ist diese Gefahr aber nicht einmal das größte Problem für die Ludwigshafener.…
Fr BASF: Die Bullen erreichen bärisches Territorium! Alexander Hirschler 96
Für wenig Freude unter den Anlegern hat in diesem Jahr die Aktie des Chemiegiganten BASF gesorgt. Seit Jahresbeginn belaufen sich die Abschläge auf 29 Prozent. Zwischenzeitlich waren es mit einem Minus von über 36 Prozent sogar noch deutlich mehr. Von seinen Anfang Juli markierten Tiefständen im Bereich der 40,00-Euro-Marke hat sich der Anteilsschein in den vergangenen Wochen aber wieder deutlich…
Anzeige BASF: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6589
Wie wird sich BASF in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle BASF-Analyse...
Mo BASF: Was jetzt? Carsten Rockenfeller 129
Unabhängig von den heftig debattierten Sparmaßnahmen für die Konsumenten im kommenden Winter, sollte die Industrie nicht außen vor gelassen werden. Denn wenn diese nicht mehr liefern kann, würde dies auch tiefgreifende Auswirkungen auf andere Branchen, wie z.B. den Dienstleistungsbereich, haben. Der Standort in Ludwigshafen ist immens wichtig! Beim Chemieriesen BASF ist das Stammwerk in Ludwigshafen der bedeutendste Fertigungsstandort, weltweit hat…
Mo BASF Aktie: So kann es nicht weitergehen! Aktien-Broker 160
Baisse-Modus bei BASF Der aktuelle Kurs der Basf von 41,62 EUR ist mit -25,47 Prozent Entfernung vom GD200 (55,84 EUR) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Sell"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 45,73 EUR auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Sell"-Signal vorliegt, da der Abstand -8,99 Prozent beträgt.…

BASF Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BASF-Analyse vom 07.08.2022 liefert die Antwort