x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

BASF-Aktie: Was für ein Kursziel!

BASF wird durch die hohen Gaspreise belastet. Dennoch gibt es Chancen

Auf einen Blick:
  • BASF: Hohe Gaspreise belasten
  • BASF: Starkes Kursziel
  • Der Trend bleibt positiv

BASF hat in den vergangenen Tagen kleinere Rücksetzer hinnehmen müssen. Das Dax-Unternehmen, so heißt es nun, würde – auch – unter hohen Gaspreisen leiden. Die Notierungen haben am Mittwoch einen weiteren minimalen Abschlag hinnehmen müssen. Die Marke von 50 Euro ist durchaus etwas weiter entfernt als noch Ende der vergangenen Woche.

Das sind Kursziele!

Analysten aus Bankhäusern scheinen sich über diese Rahmenbedingungen nicht so sehr zu sorgen. Die Kursziele sind teilweise interessant. So hat die Deutsche Bank vor einer Woche bekräftigt, dass das Kursziel auf 60 Euro zu setzen sei. Die Aktie sei aus ihrer Sicht ein “buy”.

Die Berenberg vergibt gleichfalls die Einschätzung “hold”. Das Kursziel ist zwar nicht ganz so ambitioniert, ausgehend von gut 47 Euro dennoch interessant. Es liegt bei 55 Euro.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei BASF?

Auch die JPMorgan versieht den Titel mit dem Kursziel von 55 Euro, vergibt allerdings das Ranking “overweight” dazu. Insofern ist die Aussicht zumindest auf der Basis der Schätzungen von Analysten nicht die schlechtesten. Im Chartbild ist zudem zu erkennen, dass die Situation freundlicher geworden ist als noch vor Monaten.

BASF Aktie Chart
1T
1W
3M
6M.
1J
5J
max