BASF Aktie: Investition in die Zukunft!

840

Die Aktie von BASF kommt derzeit einfach nicht recht vom Fleck: Auch am Freitag konnten die Papiere des Chemiekonzerns von der freundlichen Marktstimmung nicht profitieren, verharrten bis zum Mittag bei rund 49,60 Euro. Das Minus aus dem zurückliegenden Monat liegt bei der BASF-Aktie somit nach wie vor bei etwa zwölf Prozent. Eine Zukunfts-Investition, die das Unternehmen in dieser Woche bekanntgab, konnte die Anleger offenbar nicht nachhaltig überzeugen – obwohl es nach BASF-Angaben explizit um Nachhaltigkeit geht.

Softwareunternehmen für Farmmanagement

BASF investiere in die digitale Plattform von Cloudfarms – und damit „in die Zukunft der landwirtschaftlichen Tierhaltung“, hieß es am Dienstag. Es handelt sich dabei laut BASF um ein Softwareunternehmen für Farmmanagement, Rückverfolgbarkeit und Precision Livestock Farming in der Nutztierhaltung mit Schwerpunkt auf der Schweineproduktion. „Die digitalen Lösungen von Cloudfarms ermöglichen es Tierhaltern auf der ganzen Welt, die Effizienz und Produktivität komplexer landwirtschaftlicher Betriebsvorgänge kontinuierlich zu verbessern“, so BASF.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei BASF?

„Steigerung von Effizienz und Tiergesundheit“

Mit dem Farmmanagement System von Cloudfarms können Erzeuger demnach ihre Produktionsdaten aus dem täglichen Betrieb in Echtzeit verwalten, nachverfolgen und analysieren. Die Erkenntnisse mittels digitaler Lösungen durch die Analyse und Verknüpfung von Daten entlang der Wertschöpfungskette tragen laut BASF „zur Steigerung von Effizienz, Tiergesundheit und Nachhaltigkeit in der Produktion bei“. Das Ziel sei es, die Verfügbarkeit von Lebensmitteln zu erhöhen, um eine wachsende Weltbevölkerung zu ernähren und die Ressourcennutzung zu optimieren. Zur Investitionssumme der Akquisition machte BASF keine Angaben.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BASF-Analyse vom 06.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich BASF jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur BASF Aktie.



BASF Forum

0 Beiträge
poet83  Alles top Gestern
Dividende ist fast wieder reingeholt bzw Kurs steht sehr gut. War auch ein gute Dividende. Der Ma
0 Beiträge
schon fast wieder aufgeholt. Nach den guten Aussichten werden wohl auch andere Analysten ihre Ein
0 Beiträge
https://www.ariva.de/news/bernstein-hebt-ziel-fuer-basf-auf-106-euro-outperform-9447484 Wäre rech
732 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu BASF per E-Mail

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)