Barrick Gold: Probleme in Chile!

Liebe Leser,

da hatte Barrick Gold erst neulich die Schaffung des Postens einer Ombudsperson für verantwortungsbewusste Unternehmen („Ombudsperson for Responsible Enterprise“) in Kanada begrüßt. In der Praxis wird sich zeigen, ob das nur Worte sind oder ob diesen Worten auch Taten folgen. In dem Kontext ist der Blick nach Chile interessant. Denn dort wurde das sogenannte Pascua-Lama Projekt von Barrick Gold von Chile gestoppt – weshalb Barrick Gold angibt, dass man dort unter einem „temporary closure plan“ – sinngemäß also einem temporären Stilllegungs-Plan – arbeite.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Barrick Gold?

Barrick Gold: Probleme beim Pascua-Lama Projekt

Es geht da um ältere Probleme in Bezug auf das Pascua-Lama Projekt. Ursprünglich sollte Barrick Gold eine Strafzahlung von rund 16 Mio. Dollar leisten, das wurde inzwischen auf 11,5 Mio. Dollar reduziert. Aber die Untersuchung geht offensichtlich weiter und Barrick Gold teilte mit, dass man eine detaillierte Analyse der angeforderten Punkte fertigstellen werde und weitere Details zu gegebener Zeit veröffentlichen werde. Und apropos Ombudsperson für verantwortungsvolle Unternehmen: Barrick Gold teilte auch mit, dass man alle Aspekte des Projekts auf verantwortungsbewusste Weise („in a responsible manner“) managen werde. Es bleibt abzuwarten, wie es beim Pascua-Lama Projekt weitergehen wird.

Barrick Gold kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Barrick Gold jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Barrick Gold-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Barrick Gold-Analyse vom 27.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Barrick Gold. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Barrick Gold Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Barrick Gold
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Barrick Gold-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...

Krypto-Wallets für NFTs

NFTs haben im vergangenen Jahr einen enormen Popularitätssc...
Barrick Gold
CA0679011084
19,38 EUR
0,92 %

Mehr zum Thema

Barrick Gold-Aktie: Nach wie vor Fair!
Aktien-Barometer | 25.04.2022

Barrick Gold-Aktie: Nach wie vor Fair!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
23.04. Barrick Gold-Aktie: Kleine Korrektur! Aktien-Barometer 116
Im laufenden Jahr hat sich für die Barrick Gold-Aktie bislang eine klar positive Tendenz ergeben: Das Papier verzeichnet seit dem 1. Januar ein Plus von 25,49 Prozent. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens jedoch abwärts: Der Titel fiel in den vergangenen fünf Tagen 5,06 Prozent. 0,85 Prozent hat der Titel auch im letzten Tagesverlauf verloren…
21.04. Barrick Gold-Aktie: Whale Trades für den 20. April! Benzinga 230
Wir haben das heute bemerkt, als die große Position in der öffentlich zugänglichen Optionshistorie auftauchte, die wir hier bei Benzinga verfolgen. Wir wissen nicht, ob es sich um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt. Aber wenn etwas so Großes mit GOLD passiert, bedeutet das oft, dass jemand weiß, dass etwas passieren wird. Woher wissen wir also, was…
Anzeige Barrick Gold: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8485
Wie wird sich Barrick Gold in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Barrick Gold-Analyse...
09.04. Barrick Gold-Aktie: Whale Trades für den 8. April! Benzinga 98
Bei der Betrachtung der Optionshistorie für Barrick Gold (NYSE:GOLD) haben wir 15 seltsame Trades entdeckt. Betrachten wir die Besonderheiten der einzelnen Trades, so lässt sich feststellen, dass 40 % der Anleger die Trades mit bullischen Erwartungen und 60 % mit bärischen Erwartungen eröffneten. Von den insgesamt entdeckten Trades sind 2 Puts mit einem Gesamtbetrag von 92.631 $ und 13 Calls…
08.04. Barrick Gold-Aktie: Stetig nach oben! Aktien-Barometer 122
Im laufenden Jahr hat sich für die Barrick Gold-Aktie bislang eine klar positive Tendenz ergeben: Das Papier verzeichnet seit dem 1. Januar ein Plus von 31,05 Prozent. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens weiter aufwärts: Der Titel stieg in den vergangenen fünf Tagen 1,51 Prozent. 1,18 Prozent hat der Titel erneut im letzten Tagesverlauf zugelegt…

Barrick Gold Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Barrick Gold-Analyse vom 27.05.2022 liefert die Antwort

Barrick Gold Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz