x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Barrick Gold-Aktie: Wohin marschiert der Goldpreis?

Barrick Gold hat zuletzt kaum noch Bewegung verzeichnet - Schuld hat der Goldpreis

Auf einen Blick:
  • Goldpreis - die Flaute
  • Barrick Gold läuft seitwärts
  • Risiken für Gold vergleichsweise gering

Barrick Gold hat zuletzt einen kleinen Seitwärtstrend erlebt. Grund ist eine relative Flaute am Goldmarkt, die wiederum durch den Dollar bestimmt wird. Die Risiken scheinen auch vor der neuen Woche dennoch begrenzt.

Barrick Gold: Das Abwarten

Der Titel wartet derzeit ab. Die Notierungen sind am Montagvormittag mit einem Abschlag von -0,2 % etwas schwächer geworden. Analog dazu hatte der Goldpreis die Richtung vorgegeben. Das gelbe Edelmetall verlor ungefähr -0,24 % und notiert nun wieder unterhalb der vorher diskutierten Marke von 1.800 Dollar/Unze. Die Kurse sind auf dem Weg nach oben nicht so dynamisch, wie es Gold-Fans gerne hätten.

Der Goldpreis hängt auch daran, wie stark der Dollar eingeschätzt wird. Es sieht so aus, als würden die Börsen den Goldpreis derzeit nicht nach oben treiben wollen – der Dollar wird durch Zinserhöhungen vergleichsweise gut unterstütz. Das bewirkt auch für den Kurs von Barrick Gold, dass der große Aufwärtsmarsch bis dato nicht zu sehen ist.

Barrick Gold Aktie Chart
1T
1W
3M
6M.
1J
5J
max