x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Barrick Gold-Aktie: Das reicht noch nicht!

Barrick Gold lebt als Minenwert auch vom Goldpreis. Dessen Bewegung reicht noch nicht...

Auf einen Blick:
  • Barrick Gold: Das sieht recht dümpelig aus
  • Barrick Gold bewegt sich kaum über diese Schwelle
  • Der Gewinnhebel ist noch nicht erreicht

Barrick Gold ist auch am Freitag mit einem enttäuschenden Ergebnis aus dem Handel gegangen. Die Notierungen haben dabei einmal mehr eine Kehrtwende in einen eher roten Bereich vollzogen. Hintergrund sind wohl vor allem Enttäuschungen am Markt über den Goldpreis. Bei Minenunternehmen gibt es empfindliche Faktoren.

Ist die Produktion rentabel?

Minenunternehmen leben davon, dass sie zu bestimmten Preisen profitabel produzieren können. Die Goldpreise sind seit Monaten vergleichsweise schwach, womit sich auch bei den Minenunternehmen eine schlechte Basis für einen profitablen Goldabbau ergibt. Erst vor wenigen Tagen hat Barrick Gold seine Zahlen erläutert.

Die Zahlen haben am Aktienmarkt Beobachter wie Investoren offenbar enttäuscht, was allerdings angesichts der schwachen Entwicklung des Goldpreises kaum verwunderlich ist. Dennoch sind die Notierungen am Ende trotz solcher Enttäuschungen auf niedrigem Niveau noch immer recht stabil. Die Aktie kämpft gegen einen weiteren Rutsch, befindet sich aber in einem klaren Abwärtstrend, wie auch das Chartbild letztlich verdeutlicht.

Barrick Gold Aktie Chart
1T
1W
3M
6M.
1J
5J
max