Banco Santander-Aktie: Hier sollten Sie genauer hinsehen!

Die Banco Santander ist im 1. Quartal gewachsen.

Die Bruttoeinnahmen stiegen um 8,0% auf 12,3 Mrd €. Dabei kommen der Bank die steigenden Zinsen zugute. Der Zinsüberschuss macht mehr als 70% der Erträge der Banco Santander aus.

Deshalb ist das Unternehmen besonders abhängig vom Zinsniveau. Dank des strikten Kostenmanagements gelang es dennoch, auch während der Niedrigzinsphase, profitabel zu bleiben. In einigen wichtigen Märkten wurden bereits die Zinsen erhöht. Das schlägt sich auch im Ergebnis nieder. Der Gewinn stieg im 1. Quartal um 58,1% auf 2,5 Mrd €. Zum Gewinnsprung trug außerdem die Aufwertung des brasilianischen Real bei. Santander ist in dem südamerikanischen Land stark vertreten. Die brasilianische Wirtschaft profitierte vom Anstieg der Rohstoffpreise. Höhere Zinsen bergen jedoch auch Gefahren. Wenn das Niveau zu schnell ansteigt, wächst die Gefahr von Kreditausfällen. Dafür gibt es im Moment allerdings noch keine Anzeichen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Banco Santander?

In Europa will Santander Geld sparen, indem das Geschäft zwischen den einzelnen Ländern besser vernetzt wird. Doppelstrukturen sollen abgebaut und damit Kosten reduziert werden. Ziel ist ein einheitliches europäisches Produktangebot für die gesamte Euro-Zone. Erstmals seit mehreren Jahren wurden im April die Zinsen auf Festgelder und Sparkonten angehoben. Die Aktie hat sich in den vergangenen Monaten sehr volatil entwickelt. Angesichts steigender Zinsen und des hervorragenden Ergebnisses im 1. Quartal erwarten wir Rückenwind für Banco Santander.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Banco Santander-Analyse vom 14.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Banco Santander jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Banco Santander-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Risikomanagement für aktive Trader

Der Aktienhandel ist für jeden Anleger mit dem Risiko verbunden, fina...
Banco Santander
ES0113900J37
2,68 EUR
0,59 %

Mehr zum Thema

Banco Santander Aktie: Alles nach Plan!
Robert Sasse | 04.08.2022

Banco Santander Aktie: Alles nach Plan!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
07.05. Banco Santander-Aktie: Wohin geht die Reise? Ethan Kauder 71
Banco Santander weist am 05.05.2022, 12:03 Uhr einen Kurs von 2.772 EUR an der Börse auf. Die Aussichten für Banco Santander haben wir anhand 5 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell". 1. Analysteneinschätzung: Für Banco Santander liegen aus den letzten zwölf Monaten…
16.04. Banco Santander-Aktie: War das schon alles? Ethan Kauder 15
Der Kurs der Aktie Banco Santander steht am 14.04.2022, 08:05 Uhr bei 3.1235 EUR. Der Titel wird der Branche "Diversifizierte Banken" zugerechnet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 5 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung. 1. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt…
Anzeige Banco Santander: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 5016
Wie wird sich Banco Santander in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Banco Santander-Analyse...
09.01. Banco Santander Aktie - Augen auf! Die Aktien-Analyse 47
Nach dem ersten Verlust in der 160-jährigen Unternehmensgeschichte ist die Banco Santander in den ersten 9 Monaten in die Gewinnzone zurückgekehrt. Das ursprüngliche Ziel einer Eigenkapitalrendite von 10% soll 2021 signifikant übertroffen werden. Die Banco Santander steigerte die Bruttoeinnahmen um 3% auf 34,6 Mrd €. Der Gewinn stieg um 74,4% auf 6,4 Mrd €. Die Rückstellungen für Kreditausfälle konnten deutlich…
09.12.2021 Hohes Risiko: Der EURO STOXX 50 muss -0,99 einbüßen! Robo-Analyst 215
Am heutigen Mittwoch haben die Aktien des Euro Stoxx 50 zum großen Teil deutlich an Wert verloren: Gegen 17:35 Uhr MEZ wurde der EURO STOXX 50 (EU0009658145) bei 4.234,05 Punkten registriert, knapp -0,99 Prozent niedriger als zur Schlussnotierung vom letzten Handelstag am Dienstag (4.276,2 Punkte). Der DAX notiert heute mit einer Kursveränderung von -0,78 Prozent (gemessen am Vortagesschlusskurs) besser als…