Banco Santander Aktie – Augen auf!

Nach dem ersten Verlust in der 160-jährigen Unternehmensgeschichte ist die Banco Santander in den ersten 9 Monaten in die Gewinnzone zurückgekehrt.

Nach dem ersten Verlust in der 160-jährigen Unternehmensgeschichte ist die Banco Santander in den ersten 9 Monaten in die Gewinnzone zurückgekehrt. Das ursprüngliche Ziel einer Eigenkapitalrendite von 10% soll 2021 signifikant übertroffen werden. Die Banco Santander steigerte die Bruttoeinnahmen um 3% auf 34,6 Mrd €. Der Gewinn stieg um 74,4% auf 6,4 Mrd €. Die Rückstellungen für Kreditausfälle konnten deutlich reduziert werden. Zudem führt die Bank ein rigoroses Sparprogramm durch.

Die Anzahl der Filialen wurde in den vergangenen 12 Monaten um 14% reduziert. Mehr als 1.600 Zweigstellen wurden geschlossen. Die Zahl der Kunden stieg dennoch um 3,4% auf 152 Mio Kunden. Das Wachstum wird durch den Ausbau der digitalen Angebote erzielt. Im September wurde beschlossen, eine Zwischendividende in Höhe von 0,0485 € pro Aktie auszuschütten. Über eine mögliche Abschlussdividende für 2021 wird im 1. Quartal 2022 entschieden. Die Banco Santander hat eine gesunde Struktur und erzielt jeweils rund ein Drittel ihrer Einnahmen in Europa, Nordamerika und Südamerika.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Banco Santander?

Dadurch wird eine gute Diversifikation zwischen verschiedenen Regionen und Industrie- und Schwellenländern erreicht, die der Bank auch künftig Wachstum bescheren kann. Da die Banco Santander sehr stark im Geschäft mit Privatkunden engagiert ist, belastet das niedrige Zinsniveau. Ein Anstieg der Zinsen um 1% würde einen um rund 1,7 Mrd € höheren Ertrag bringen.

Sollten Banco Santander Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Banco Santander jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Banco Santander-Analyse.

Trending Themen

Dogecoin: Es hat nicht sollen sein!

Es ist eine wilde Fahrt, die der Dogecoin dieser Tage durchleben muss....

MDax: Befesa-Aktie kaufen? Hier winkt ein nachhaltiges Comeback!

Der MDax gilt als zweite deutsche Börsenliga und fristet dementsprech...

Bitcoin: Heiße Diskussionen!

Bekanntlich ist der Kurs des Bitcoin dieser Tage nur noch ein Schatten...

Die Aktie des Tages: Tesla – es sieht nicht gut aus!

Liebe Leser, Tesla kämpft derzeit mit einigen negativen Pressebericht...

NFT-Markt: Kann es noch schlimmer werden?

Bei vielen Großprojekten hat sich die Preisbasis deutlich reduziert, ...

Ist Realty Income der beste Net Lease REIT?

Realty Income Corp. (O) nennt sich selbst "das monatliche Dividendenun...

Könnte PepsiCo Celsius Holdings oder Monster Beverage aufkaufen?

Da Getränkehersteller um das Wachstum ihrer Sparten für nicht-kohlen...

Sollten Sie JETZT Shiba Inu kaufen?

Einst wurde Shiba in den sozialen Medien propagiert, da einige wenige ...

Ist der Börsengang von Nyiax eine sinnvolle Kapitalanlage?

Auch wenn die COVID-19-Pandemie die Wirtschaft schwer beeinträchtigt ...
Banco Santander
ES0113900J37
2,81 EUR
1,10 %

Mehr zum Thema

Banco Santander-Aktie: Hier sollten Sie genauer hinsehen!
Volker Gelfarth | So

Banco Santander-Aktie: Hier sollten Sie genauer hinsehen!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
07.05. Banco Santander-Aktie: Wohin geht die Reise? Ethan Kauder 64
Banco Santander weist am 05.05.2022, 12:03 Uhr einen Kurs von 2.772 EUR an der Börse auf. Die Aussichten für Banco Santander haben wir anhand 5 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell". 1. Analysteneinschätzung: Für Banco Santander liegen aus den letzten zwölf Monaten…
16.04. Banco Santander-Aktie: War das schon alles? Ethan Kauder 15
Der Kurs der Aktie Banco Santander steht am 14.04.2022, 08:05 Uhr bei 3.1235 EUR. Der Titel wird der Branche "Diversifizierte Banken" zugerechnet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 5 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung. 1. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt…
Anzeige Banco Santander: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9042
Wie wird sich Banco Santander in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Banco Santander-Analyse...
09.12.2021 Hohes Risiko: Der EURO STOXX 50 muss -0,99 einbüßen! Robo-Analyst 208
Am heutigen Mittwoch haben die Aktien des Euro Stoxx 50 zum großen Teil deutlich an Wert verloren: Gegen 17:35 Uhr MEZ wurde der EURO STOXX 50 (EU0009658145) bei 4.234,05 Punkten registriert, knapp -0,99 Prozent niedriger als zur Schlussnotierung vom letzten Handelstag am Dienstag (4.276,2 Punkte). Der DAX notiert heute mit einer Kursveränderung von -0,78 Prozent (gemessen am Vortagesschlusskurs) besser als…
27.11.2021 EURO STOXX 50 fällt am Freitag stark ab: Jetzt muss der Index wichtige Punkt einbüßen Robo-Analyst 84
Am heutigen Freitag haben die Aktien des Euro Stoxx 50 auf breiter Front an Wert verloren: Gegen 17:35 Uhr MEZ wurde der EURO STOXX 50 (EU0009658145) bei 4.085,75 Punkten registriert, knapp -4,83 Prozent niedriger als zur Schlussnotierung vom letzten Handelstag am Donnerstag (4.293,24 Punkte). Der DAX notiert heute mit einer Kursveränderung von -4,27 Prozent (gemessen am Vortagesschlusskurs) besser als der…