Ballard Power | 14,26 EUR -2,93 %

Ballard Power: Ein einmaliger Erfolg!

Ballard Power | 14,26 EUR -2,93 %

Die Aktie von Ballard Power findet derzeit einfach nicht mehr zurück in die Spur: Nachdem die Papiere des kanadischen Herstellers von Brennstoffzellen bereits am Mittwoch zwar mit 9,55 Euro in den Börsentag gestartet waren, zwischendurch gar 9,90 Euro erreichten, standen am Ende des Tages nur noch 8,91 Euro auf dem Kurszettel. Am Donnerstag dasselbe Spiel: Eröffnungskurs 9,02 Euro, Schlusskurs in Frankfurt: 8,80 Euro. Dabei hatte Ballard kurz zuvor zwar keinen neuen Auftrag vermeldet, aber einen weltweit einmaligen Erfolg.

730 Mal um den Globus

Denn am Dienstag meldete Ballard Power einen Meilenstein bezüglich der Fahrzeuge, die mit Brennstoffzellensystemen des kanadischen Unternehmens ausgestattet sind. Laut Mitteilung haben Fahrzeuge im Schwer- und Mittellastbereich (Heavy, Medium-Duty) mit Ballard-Brennstoffzellenantrieben an Bord mittlerweile eine Gesamtstrecke von mehr als 30 Millionen Kilometer auf den Straßen der Welt zurückgelegt. „Genug, um den Globus 750 Mal zu umrunden“, verkündete man stolz. Nach eigenen Angaben ist Ballard Power damit branchenweit führend.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Ballard Power?

35.000 Betriebsstunden ohne Probleme

Das Portfolio an Fahrzeugen mit Ballard-Technologie umfasst laut Mitteilung mehr als 570 Brennstoffzellen-Elektrobusse (FCEB) sowie 2.000 Nutzfahrzeuge, die derzeit in Asien, Europa und Nordamerika eingesetzt werden. „Einige der Busse, die seit mehr als 8 Jahren im Einsatz sind, haben inzwischen eine Betriebszeit von mehr als 35.000 Stunden ohne größere Anforderungen an die Wartung der Brennstoffzellen hinter sich“, heißt es. Man sei den Kunden dankbar, „die weiterhin darauf vertrauen, dass Ballard sichere, langlebige, zuverlässige und leistungsstarke PEM-Brennstoffzellenprodukte und -technologien für kommerzielle Fahrzeuge liefert “, lässt sich Randy MacEwen, President und CEO von Ballard, in der Mitteilung zitieren.

Ballard Power kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Ballard Power jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Ballard Power Aktie.



Ballard Power Forum

0 Beiträge
sehe ich als bloße Übergangstechnologie mit immensen und in der Zukunft verlorenen Investitionen an.
0 Beiträge
Wichtig ist zu sehen wo die Musik spielt! - Derzeit spielt sie in der Battery Technik! - Und zwar ge
0 Beiträge
https://www.fool.de/2021/06/17/itm-power-aktie-und-ballard-power-aktie-mit-wichtigen-wasserstoff-new
5313 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Ballard Power per E-Mail

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)