Ballard Power Aktie: Anleger voll des Lobes?

Ballard Power und die Stimmung bei den Anlegern

Die Diskussionen rund um Ballard Power auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Im Gegensatz dazu wurden in den vergangenen Tagen überwiegend negative Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als „Hold“ einzustufen. Schließlich lassen sich im zurückliegenden Zeitraum auf dieser Ebene auch neun Handelssignale ermitteln. Das Bild ergibt 9 Buy- und 0 Sell-Signal. Dieses Ergebnis führt letztlich zu einer Einstufung als „Buy“ Aktie. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Ballard Power sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit „Buy“ angemessen bewertet.

Wie äußern sich die Analysten?

Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die Ballard Power 0 mal die Einschätzung buy, 3 mal die Einschätzung Hold sowie 1 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das Rating „Hold“. Kürzerfristig ergibt sich dieses BildInnerhalb eines Monats liegen 0 Buy, 1 Hold, 0 Sell-Einschätzungen vor. Damit aber ist die Aktie zuletzt mit einem „Hold“ zu bewerten. Schließlich beschäftigen sich die Analysten auch mit dem aktuellen Kurs von 12,39 CAD. Auf dieser Basis erwarten sie eine Entwicklung von 35,79 Prozent und erzeugen ein mittleres Kursziel bei 16,83 CAD. Diese Entwicklung betrachten wir als „Buy“-Einschätzung. Insofern ergibt sich insgesamt für die Bewertung durch institutionelle Analysten die Stufe „Hold“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Ballard Power?

Überkauft oder -verkauft? So verhält sich aktuell der RSI

Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Ballard Power aktuell mit dem Wert 82,02 überkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung „Sell“. Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 70,69. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als überkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis „Sell“. Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung „Sell“.

Sollten Ballard Power Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Ballard Power jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Ballard Power-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Ballard Power-Analyse vom 28.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Ballard Power. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Ballard Power Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Ballard Power
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Ballard Power-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...
Ballard Power
CA0585861085
7,29 EUR
6,39 %

Mehr zum Thema

Ballard Power-Aktie: Hört das noch jemand?
Achim Graf | Di

Ballard Power-Aktie: Hört das noch jemand?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
21.05. Ballard Power-Aktie: Auf Zukunftskurs! Lisa Feldmann 440
Liebe Leser, in der letzten Woche haben die Anleger mit Interesse die Geschehnisse bei der Ballard Power-Aktie verfolgt. Unsere Autoren haben sich die Situation in ihren Analysen einmal genauer angeschaut und folgendes Fazit gezogen: Der Stand! Am Dienstag konnte sich die Ballard Power-Aktie wieder etwas vom Dämpfer der Quartalszahlen erholen. Was war passiert? Die Entwicklung! Die Ballard Power-Aktie legte wieder…
19.05. Ballard Power-Aktie: Die Bullen greifen wieder an Dr. Bernd Heim 254
Durch die starke Verkaufsbereitschaft der vergangenen Wochen ist die Ballard-Power-Aktie im Tief bis zum 12. Mai auf 5,79 US-Dollar zurückgefallen. Seitdem läuft eine Erholung. Ihr ist es gelungen, den extrem steilen kurzfristigen Abwärtstrend zu brechen. Wichtige Widerstände habe die Bullen allerdings noch nicht erreichen und überwinden können. Das bedeutet gleichzeitig, dass die wahren Hürden immer noch vor ihnen liegen. Auf…
Anzeige Ballard Power: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2719
Wie wird sich Ballard Power in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Ballard Power-Analyse...
14.05. Ballard Power-Aktie: Das enttäuscht! Lisa Feldmann 314
Liebe Leser, in der letzten Woche haben sich unsere Autoren den Stand der Dinge bei der Ballard Power-Aktie einmal genauer angeschaut. Hier ihr Fazit: Der Stand! Nach den Zahlen zum ersten Quartal 2022 ging es stark bergab bei der Ballard Power-Aktie. Kann hier eine Erholung einsetzen? Die Entwicklung! Mit einem Umsatz von 21 Millionen Dollar gab es zwar eine Steigerung…
14.05. Ballard Power-Aktie: Ein schwacher Trost! Andreas Göttling-Daxenbichler 200
Im Zuge der gestrigen Erholung an den Börsen konnte auch die Ballard Power-Aktie wieder ordentlich zulegen. Aufschläge von 7,5 Prozent sehen im ersten Moment traumhaft aus. Bei einem Blick auf den Chart relativieren sie sich aber recht schnell wieder. Allein auf Wochensicht bleibt es bei einem Minus von über zehn Prozent. Zustande kommt das unter anderem durch die zu Wochenbeginn…

Ballard Power Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Ballard Power-Analyse vom 28.05.2022 liefert die Antwort

Ballard Power Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz