Simon Ruić

  • Autor

Der Kölner Simon Ruić ist studierter Volkswirt (B.Sc.) und Wirtschaftsjournalist (M.A.). Seine umfassenden volkswirtschaftliche Kenntnisse und journalistischen Talente hat er zuvor im Wirtschaftsressort der Rheinischen Post und am Politik-Desk des Handelsblatts unter Beweis gestellt. Seit Juni 2020 unterstützt er das Finanztrends-Team als Autor und Online-Redakteur. Für Fragen und Feedback ist er für Sie erreichbar unter simon.ruic@finanztrends.info

.

Alle Artikel

Datum
Artikel
Leser

29. Jul
Spineway hat es von der Intensivstation in die Reha geschafft. Dank großzügiger Investoren wendete der französische Spezialist für Wirbelsäulen-OPs jedoch nicht nur den Konkurs ab; dem Unternehmen gelang mit der Übernahme des Konkurrenten Distimp auch ein kleiner Coup – und CEO Stéphane Le Roux nennt es nur einen ersten Schritt in seinem Wachstumsplan. Der Halbjahresreport […] Weiterlesen
4456
28. Jul
Viele Wasserstofftitel haben seit Beginn des Sommers ein beachtliches Comeback eingeleitet. Auch der bayrische Brennstoffzellen-Hersteller SFC Energy steht seit Wochen wieder regelmäßig in den Gewinnerlisten, diverse Analyse-Häuser heben schrittweise ihre Kursziele für das Unternehmen an. SFC hat zwar im ersten Quartal des Jahres einen Rekordumsatz erzielt; doch unter dem Strich schrieb der Brennstoffzellen-Spezialist rote Zahlen. […] Weiterlesen
4332
27. Jul
Es war der größte Kurssturz des Unternehmens seit 22 Jahren: An jenem Montag im vergangenen Oktober brach die SAP-Aktie in den ersten Handelsminuten um fast 21 Prozent ein. CEO Christian Klein hatte die Aktionäre beim Q3-Zwischenbericht mit hohen Aufwendungen fürs Cloud-Geschäft, durchwachsenen Zahlen und einer nach unten korrigieren Prognose geschockt. Wer danach die Gelegenheit genutzt […] Weiterlesen
2976
26. Jul
Organisierte Kleinanleger haben mal wieder zugeschlagen. Eine Fülle von Beiträgen bei Reddit, Twitter und Stocktwits hat dafür gesorgt, dass der Aktienkurs des US-amerikanischen Speichertechnologie-Konzerns Netlist in den vergangenen Wochen vervielfacht hat. Der Titel kletterte rasant von 2,50 Euro auf zuletzt über 8 Euro. Das Unternehmen nähert sich einer Marktkapitalisierung von zwei Milliarden US-Dollar an. Dabei […] Weiterlesen
2644
23. Jul
Es traf Airbnb wie ein Blitz aus heiterem Himmel. Als im Frühjahr 2020 die Corona-Pandemie ausgebrochen ist, verlor die Zimmer-Vermittlungsplattform über Nacht mehr als 80 Prozent seines Geschäfts. Zum ersten Mal musste der Konzern im großen Stil Mitarbeiter kündigen und auch den geplanten Börsengang legte das Online-Unternehmen zunächst auf Eis. Trotz Rekordverlusten machte Airbnb im […] Weiterlesen
972
22. Jul
Die Standard Lithium-Aktie legt derzeit eine irre Wachstums-Story aufs Parkett. Aktuell bei knapp über fünf Euro notiert, hat der Titel seinen Wert seit dem Corona-Crash verfünfzehnfacht – und noch ist kein Ende der Wahnsinns-Rallye in Sicht. Dabei hat der kanadische Rohstoffförderer seit der Gründung im Jahr 1998 noch keinen Cent Umsatz verdient. Nun macht das […] Weiterlesen
5502
21. Jul
Der vergangene Mittwoch hatte für Siemens Energy-Investoren so gut angefangen: Die EU stellte ihr neues, noch ambitionierteres Klimapaket „Fit for 55“ vor. Die darin verschärften CO2-Ziele versprechen gute Perspektiven für den DAX-Konzern, da erneuerbare Energien und neue Stromleitungen in den kommenden Jahren noch gefragter sein werden. Am selben Tag ereilte die Investoren jedoch die Hiobsbotschaft […] Weiterlesen
2116
20. Jul
Die Festlegung des G7-Gipfels auf konkrete Klimaziele, das neue Infrastruktur-Programm von US-Präsident Joe Biden und nun die Ankündigung einer „Green Industrial Revolution“ durch die britische Regierung: All diese Initiativen lassen wieder viel Geld in den Green-Tech-Sektor fließen. Häufig wird dabei ein besonderer Fokus auf die Nutzung von Wasserstoff gelegt. Herkömmliche Methoden zur Gewinnung von hochwertigem […] Weiterlesen
2904
19. Jul
Was musste die sonst so margenstarke Kreuzfahrtindustrie seit der Corona-Pandemie alles einstecken. Wegen Virus-Ausbrüchen auf den Schiffen landete die Branche früh negativ in den Schlagzeilen, dann brach durch die Reisebeschränkungen das Geschäft über mehrere Monate quasi vollständig weg. Mit dem Fortschreiten der Impfkampagnen lassen Regierungen weltweit jedoch wieder mehr und mehr touristische Aktivitäten zu. Nachdem […] Weiterlesen
2996
16. Jul
Wer gedacht hat, dass die Zur-Rose-Aktie nach dem 260-Prozent-Lauf im Jahr 2020 erst einmal eine Verschnaufpause benötige, ist eines Besseren belehrt worden. Der Titel kletterte bis Mitte Februar unbeirrt um weitere 90 Prozent. Daraufhin folgten jedoch Kursavancen, bei denen es mal 20 Prozent abwärts ging, dann wieder 10 Prozent aufwärts. Die Aktionäre der Schweizer Versandapotheke […] Weiterlesen
1082
15. Jul
Covid-19 habe für das Geschäftsjahr 2020 „mögliche vorübergehende Auswirkung“, hieß es vor gut einen Jahr im Geschäftsbericht der Dufry AG. Wenn man es mit dem Management des Baseler Reise-Einzelhändlers gut meint, kann man sagen, dass Dufry die Corona-Krise unterschätzt hat. Denn als kurz darauf der Tourismus völlig einbrach, sackte auch der Umsatz in Dufrys Duty-Free-Läden […] Weiterlesen
1170
14. Jul
Die Telekom-Aktie ist wahrscheinlich hauptverantwortlich dafür, dass viele Deutsche in den vergangenen zwei Jahrzehnten mit der Börse nichts mehr zu tun haben wollten. Viele damalige Aktionäre verloren große Teile ihrer Ersparnisse, als die Volksaktie ihren Wert zu Zeiten der Internetblase aufblähte und ebenso rasant wieder verlor. Heute steht der Kurs des Telekom-Papiers mit über 18 […] Weiterlesen
3242
13. Jul
Seit Palantirs Direct Listing am 30. September 2020 erlebt der Titel eine wilde Achterbahnfahrt. Mit Unterstützung aus den Foren der Reddit-Online-Community kletterte die Aktie in den ersten zwei Monaten zunächst über 230 Prozent. Nach einer scharfen Korrektur zog das Papier des Datenspezialisten im Februar dann nochmal stark an und erreichte sein bisheriges Hoch bei 31 […] Weiterlesen
5784
12. Jul
Was auf der Shanghai Auto Show 2021 im April zu beobachten war, kommt einer Wachablösung gleich – von gestandenen PKW-Bauern hin zu sektorfremden Tech-Giganten, die sich die Entwicklung sogenannter „Smart Cars“ auf die Fahne schreiben. Apple, Amazon und der Google-Mutterkonzern Alphabet nehmen gewaltige Summen an Kapital in die Hand, um eigene Elektrofahrzeuge zu entwickeln, die […] Weiterlesen
2700
09. Jul
Sie gehört zu Deutschlands größten Kursverlierern der Pandemie. Kurz vor dem Corona-Crash notierte die Hochtief-Aktie noch bei 105 Euro und sackte im Zuge der Krise innerhalb weniger Wochen auf knapp 41 Euro ab – ihr niedrigster Stand seit Dezember 2012. Die darauffolgende Erholung hob den MDAX-Titel bis Juni 2020 zwar zurück auf 90 Euro; seitdem […] Weiterlesen
3640