Michael Proffe

  • Autor

Michael Proffe begann 1987, gezielt in einzelne börsennotierte Unternehmen zu investieren. Damals war er als erfolgreicher Wirtschaftsingenieur und zertifizierter Pilot tätig.
Sein Interesse am Aktienmarkt wurde beim Autokauf geweckt. Der damalige Autohändler empfahl ihm, in einen deutschen Automobilhersteller zu investieren. Michael war beeindruckt von der Performance des Wertes. Als er jedoch Geld in ein weiteres deutsches Autounternehmen steckte, blieben die erhofften Gewinne aus. Wie konnte es sein, dass gesunde Konzerne, die in derselben Branche tätig waren, so unterschiedlich von der Börse bewertet wurden?

Michael analysierte zunächst in seiner Freizeit die Märkte, um eine Antwort auf eine einfache, aber in der Praxis schwer zu beantwortende Frage zu erhalten: Wie findet man als Anleger Aktienwerte, die stetig wachsen? Und was unterscheidet diese von jenen Papieren, deren Kurse sich nur seitwärts bewegen oder gar brutal abstürzen? Diese Analyse mündete schließlich in der Gründung des Proffe’schen Trendportfolios.

1991 gab er seinen angestammten Beruf auf, um in Vollzeit als Marktanalyst tätig zu werden. In den darauffolgenden Jahren entwickelte er eigenständig ein fundamentales und technisches Analysetool, das ihm zuverlässig die Unternehmen aus dem Markt herausfilterte, die seinen persönlichen Investitionskritieren entsprachen. Seit 2005 teilt er seine Erkenntnisse mit anderen Investoren.

Michael ist seitdem auf dem europäischen und asiatischen Markt als Redner und Finanzexperte gefragt. Er arbeitet für diverse Kunden auf beiden Kontinenten. Momentan beschäftigt er sich intensiv mit dem amerikanischen Markt. Er will diesen von seiner einzigartigen und effektiven Investmentstrategie „made in Germany“ überzeugen.

Er lebt im Norden Deutschlands an der Ostsee und reist regelmäßig in die USA – vorzugsweise nach Florida.

Alle Artikel

DatumLeser
29.11.2020 UnitedHealth Aktie: In a nutshell 627
Ein paar Worte zu diesem Trendfolger, damit Sie wissen, mit wem Sie es zu tun haben (wenn Sie nicht bereits eh schon investiert sind): UnitedHealth ist ein US-amerikanisches Unternehmen mit Firmensitz in Minnesota. Das Unternehmen ist im Aktienindex S&P 500 gelistet und wurde im Oktober 2012 anstelle von Kraft Foods in den Dow Jones Industrial Average Index aufgenommen. 1977 gegründet,…
08.11.2020 Der Elefant im Raum 846
Als im März und April Deutschland und viele andere Länder in Europa und Übersee zwangsweise den Pausenknopf drückten und insbesondere das öffentliche Leben über Wochen nahezu stillstand und es dann irgendwann langsam langsam wieder losging, da erlebten die Baumärkte einen immensen Run. Hundertausende Deutsche warteten in langen Schlangen vor Obi & Co. um säckeweise Farbe, Tapeten, Blumen, Erde – ja,…
24.05.2020 Corona-Zeiten schaffen (Corona-)Trends 660
Was werden wir unseren Enkeln erzählen, wenn wir irgendwann an (große Teile von) 2020 zurückdenken? Ich glaube, selbst wenn wir dieses Jahr mal wieder den heißtesten Juni seit Wetteraufzeichnungen oder den kältesten August seit Menschengedenken bekommen – am Ende wird uns doch Corona und die damit verbundenen Besonderheiten in besonderer Erinnerung bleiben. Selbst genähte Masken, menschenleere Straßen, geschlossene Geschäfte, geschlossene…
09.02.2020 Diese magischen Zahlen führen zur finanziellen Unabhängigkeit 3002
Magische Zahlen, die kennen wir alle. In der Finanzwelt gibt es sie ebenfalls. So ist eine Steigerung um 100% etwas ganz Besonderes. Nicht 95% oder 105%, nein, es ist die Verdopplung, die eine gewisse Magie aussendet. Ebenso ist es mit der ersten Million. Ob Sie nun 8 oder 9 Millionen besitzen, spielt für das Gefühl kaum eine Rolle, aber die…
25.11.2019 Nachhaltigkeit – wie ein Megatrend entsteht 711
Vegan, eco-friendly und organic Das waren gleich drei Buzzwords in einer Überschrift. Und das ganz bewusst. Denn um das Thema Nachhaltigkeit kommt im Moment niemand von uns mehr herum. Ein paar Beispiele: Schauen Sie sich im Supermarkt mal um, wenn Sie die Tage wieder einkaufen gehen. Auf wie vielen Verpackungen steht drauf, dass sie aus recyceltem Plastik bestehen? Vor zwölf…
28.07.2019 Reich werden oder scheitern – was ist Ihr Plan? 993
Grund 1: Den Rasen mäh ich morgen Rasen mähen! Rasen mähen? Rasen morgen mähen? Kennen Sie dieses Gedankenkarussell? Wenn’s nach Napoleon Hill geht, ist genau das ein Einflussfaktor auf die eigene finanzielle Unabhängigkeit! Aber keine Sorge, ich verstehe, wenn sich Ihnen diese Argumentation nicht auf den ersten Blick erschließt. Lassen Sie uns deshalb mal schauen, was dahintersteckt: Mähen Sie den…
30.06.2019 Mit Optionsscheinen more time to live? 2924
Optionsscheine: Funktionsweise Möglichkeiten über Möglichkeiten – ganz plakativ ausgedrückt, ist das das Herz von Optionsscheinen. Das Wort „Option“ kommt aus dem Lateinischen und bedeutet nämlich „freier Wille“ oder – und diese Übersetzung passt hier besser – „Möglichkeit“. Optionsscheine sind also die Möglichkeit, einen bestimmten Wert in der Zukunft zu einem bestimmten Preis innerhalb eines bestimmten Zeitraums oder zum Ende einer…
04.06.2019 Die Telekom-Aktie: hoch geflogen, tief gefallen 1698
Mitte der 90er Jahre (ganz genau: 1996) ging die Telefonsparte des Staats-Unternehmens Deutsche Post unter dem Namen Deutsche Telekom an die Börse. Manfred Krug, damals ein bekannter Schauspieler, bewarb die T-Aktie auf Plakatwänden, in Zeitschriften und sogar im Fernsehen. Eine Aktie für jedermann. Eine Volksaktie! Das war die damalige Botschaft. Und die Begeisterung war überall groß. Dazu trug sicher auch…
25.02.2019 Der aktuelle Zugang zur Nordostpassage 1960
Der aktuelle Zugang zur Nordostpassage Ganz allgemein kann man sagen, dass Fahrten entlang der Nordostpassage, oder zumindest Strecken entlang dieser Route, zahlreicher sind als die entlang der Nordwestpassage. Dies ist zum Großteil darauf zurückzuführen, dass der westlichste Abschnitt dieser Passage entlang des nördlichen Teils von Norwegen führt. Dieses Randmeer ist auch als Barentssee bekannt. Aufgrund der Erwärmung des Wassers durch…
07.02.2019 Warum der chinesische Markt auch weiterhin hoch attraktiv für Geldanleger bleibt 675
Die Volksrepublik China – so der offizielle Name – ist mit 1,4 Milliarden Menschen das Einwohner-reichste Land der Welt. Mit einer Fläche von 9,6 Millionen Quadratkilometer rangiert es hinter Russland, Kanada und den USA auf Platz 4. China ist gemessen am nominalen Brutto-Inlandsprodukt hinter den USA die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt. Die Geschichte Chinas seit dem 20. Jahrhundert Die Geschichte…
06.02.2019 Shutdown in den USA: Die wichtigsten Fragen beantwortet 2656
Was ist eigentlich genau der Shutdown? Der korrekte Begriff ist eigentlich „Government Shutdown“, was so viel bedeutet, dass die Behörden der Regierung den Betrieb einstellen. Das betrifft die meisten Ministerien und die Steuerbehörden, die ihre Mitarbeiter in einen Zwangsurlaub schickt – ohne Bezahlung natürlich. Aber auch das Justizsystem ist betroffen. Da aber Polizei und Gerichte weiterarbeiten müssen, um die öffentliche…
06.02.2019 Arktische Schifffahrt und eine Chance für Sie! 834
Eine der Routen, die Seefahrer als Alternative zu den Strecken zwischen Atlantik und Pazifik – also zwischen Europa und Ostasien – erforschten, war der Weg über die Arktis. Bereits im späten 15. Jahrhundert suchten verschiedene europäische Forscher nach einer Nordwestpassage von Kanada zur russischen Nordküste. Dieses Unterfangen erwies sich als unglaublich schwierig. Mehrere Expeditionen scheiterten kläglich. Schiffe gerieten monatelang ins…
12.12.2018 Alibaba: Wer ist das? 1280
Alibaba wird häufig in einem Zug mit Amazon genannt und als das asiatisches Pendant des amerikanischen Erfolgs-Unternehmens bezeichnet. Ganz so einfach ist es nicht, aber sagte nicht schon Andi Möller: „Mailand oder Madrid, Hauptsache Italien!“. Gemeinsam ist den beiden Unternehmen jedenfalls, dass es sich um Plattform-Unternehmen handelt. Während Amazon sich auf das B2C-Geschäft konzentriert, agiert Alibaba im Kerngeschäft mit Alibaba.com…
06.12.2018 FIRE: Das steckt dahinter 1194
Ihre Anfänge nahm die Bewegung in den USA. Und mittlerweile gibt es auch in Deutschland eine wachsende Zahl an Anhängern, die sich dem Ziel verschrieben haben, möglichst früh finanzielle Unabhängigkeit zu erlangen, d. h. nicht mehr auf ein Arbeitseinkommen angewiesen zu sein. „Frugalisten“ nennen sich diese Menschen. Der Begriff geht auf das englische Wort „frugal“ – genügsam – zurück. Das…
28.11.2018 BlackRock Aktie: Friedrich Merz und BlackRock 1162
Seitdem Friedrich Merz vor einigen Wochen nach jahrzehntelanger Abstinenz auf der politischen Bildfläche erschien, wird zusammen mit seinem Namen häufig die Firma BlackRock genannt. Was hat Merz bei BlackRock gemacht? Und warum genau kommt er nun zurück in die Politik? Sind das Fragen, die Sie sich mit Blick auf die Schlagzeilen gestellt haben? Falls Sie jetzt hoffen, dass ich Ihnen…