Automatic Data Processing Aktie: Die Gewinnschätzungen übertroffen!

Automatic Data Processing Aktie: Das Unternehmen hat den aktuellen Quartalsbericht vorgelegt. Wir legen dar, wie die letzten ausgefallen sind und was erwartet wird.

Automatic Data Processing (NASDAQ:ADP) wird am Mittwoch, den 26.01.2022, seinen neuesten Quartalsbericht vorlegen. Hier ist, was die Investoren vor der Bekanntgabe wissen müssen. Analysten schätzen, dass Automatic Data Processing wahrscheinlich einen Gewinn pro Aktie (EPS) von 1,63 $ ausweisen wird. Die Bullen von Automatic Data Processing werden darauf hoffen, dass das Unternehmen nicht nur diese Schätzung übertrifft, sondern auch eine positive Prognose für das nächste Quartal abgibt. Neue Anleger sollten beachten, dass manchmal nicht die Gewinnüber- oder -unterschreitung den Kurs einer Aktie am meisten beeinflusst, sondern die Prognose.

Historische Gewinnentwicklung

Im letzten Quartal übertraf das Unternehmen den Gewinn pro Aktie um 0,16 $, woraufhin der Aktienkurs am nächsten Tag um 0,45 % anstieg. Hier ein Blick auf die bisherige Performance von Automatic Data Processing und die daraus resultierende Kursveränderung:

Quartal Q1 2022 Q4 2021 Q3 2021 Q2 2021
EPS-Schätzung 1.49 1.14 1.82 1.29
Tatsächliches EPS 1.65 1.20 1.89 1.52
Kursveränderung in % 0.45% 0.94% 0.95% 0.65%

eps graph

Entwicklung der Aktie

Die Aktien von Automatic Data Processing wurden am 24. Januar bei 218,24 $ gehandelt. In den letzten 52 Wochen sind die Aktien um 29,41% gestiegen. Da diese Renditen im Allgemeinen positiv sind, sind langfristige Aktionäre wahrscheinlich optimistisch, wenn es um die Veröffentlichung der Gewinne geht.

Sollten Automatic Data Processing Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Automatic Data Processing jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Automatic Data Processing-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für die Änderungsrate des...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpoc...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verstehen muss. Für viel...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der bei der Beobachtung vo...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an einem Unternehmen ha...

Risikomanagement für aktive Trader

Der Aktienhandel ist für jeden Anleger mit dem Risiko verbunden, finanzielle Verluste auf...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Automatic Data Processing
US0530151036
254,20 EUR
1,58 %

Mehr zum Thema

Aktien-Broker | Fr

Automatic Data Processing News: Aktie jetzt kaufen?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
22.05. Automatic Data Processing-Aktie: Das ist doch mal was! Die Aktien-Analyse 7
Der Umsatz stieg um 9,6% auf 7,9 Mrd $. Beide Geschäftsbereiche konnten zum Wachstum beitragen. Die entscheidenden Wachstumsimpulse sind auf die stärkere amerikanische Wirtschaft zurückzuführen, die durch den hohen Technologie- Anteil deutlich besser aus der Corona-Krise kommt als industrielle Branchen. Das hat unmittelbare Auswirkungen auf die Geschäftsentwicklung von ADP. Denn geht es der amerikanischen Wirtschaft gut, steigen auch die Aufträge,…
18.05. Automatic Data Processing Aktie: Aus und vorbei! Aktien-Broker 3
KGV ist als Kaufsignal zu werten Die Aktie von Automatic Data Processing gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. DennDas KGV liegt mit 37,23 insgesamt 73 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment "IT-Dienstleistungen", der 139,3 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy". Wie viel Kursrendite bietet Automatic Data Processing?…
Anzeige Automatic Data Processing: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3575
Wie wird sich Automatic Data Processing in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Automatic Data Processing-Analyse...
15.03. Automatic Data Processing Aktie: Todeskreuz! Benzinga 19
Wenn die Geschichte ein Anhaltspunkt ist, könnte es für die Aktien von Automatic Data Processing (NASDAQ:ADP) Probleme geben. Auf dem Chart hat sich ein sogenanntes "Todeskreuz" gebildet, und es überrascht nicht, dass dies für die Aktie rückläufig sein könnte. Was Sie wissen sollten Viele Händler nutzen das System der gleitenden Durchschnitte, um ihre Entscheidungen zu treffen. Wenn ein kürzerfristiger Durchschnittspreis…
09.03. Match Aktie, Intuitive Surgical Aktie und Automatic Data Processing Aktie: Das sind heute die Aktien im Fokus ... Sentiment Investor 29
Gegen 15:30 Uhr notiert der NASDAQ-100-Index mit 13267 Punkten sehr deutlich im Plus (+2.37 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im NASDAQ-100 liegt derzeit bei 115 Prozent (durchschnittlich), die Stimmung ist neutral. Welche Wertpapiere ziehen die meiste Aufmerksamkeit auf sich und welche Stimmung herrscht für diese vor?An der Börse wird aktuell vor allem über drei Aktien heiß diskutiert: Match, Intuitive Surgical…