Auto1-Aktie: Warum bei Auto1 bald die Gewinne sprudeln könnten!

Seitdem die Aktie des Fintech-Unternehmens Auto1 an die Börse gegangen ist, kennt der Aktienkurs nur eine Richtung: gen Süden.

Entsprechend hat der Kurs seit dem Gang auf das Börsenparkett 83,3 % verloren. Gaben die Absatzzahlen vor drei Wochen Anlegern noch ein kurzes Hoffnungszeichen, herrscht seitdem wieder Funkstille und der Kurs setzt seinen traurigen Abwärtstrend fort.

Kerngeschäft des Unternehmens

Auto1 besteht derzeit maßgeblich aus drei Plattformen: wirkaufendeinauto.de, Auto1.com und Autohero. Nach eigenen Angaben ist Auto1 sogar der größte Gebrauchtwagenhändler Europas. Die Absatzzahlen Mitte April, in denen das Unternehmen von einem Absatzanstieg von 30 % auf 169.600 Stück berichtete, hatten der Aktie kurzzeitig Impulse verleihen können. Allerdings steuern viele westliche Länder aktuell auf eine Stagflation zu. Zeiten, die von hoher Inflation und niedrigem Wirtschaftswachstum geprägt sind, wirken sich meist nicht gut auf den Konsum von Autos aus.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei AUTO1 Group?

Läutet die E-Auto-Wende in der EU einen Aufschwung bei Gebrauchtwagenhändler ein?

Dennoch könnte sich die Situation für das Unternehmen Auto1 bald ändern. Denn da die EU bis 2035 die Produktion von neuen Benzin- oder Dieselautos verbieten will, schrumpft auch die Anzahl der produzierten Benzin- und Dieselfahrzeugen. Dies hatte zuletzt den Preisen von Gebrauchtwagen einen deutlichen Schub verpasst. Allein im vergangenen Jahr stiegen die Preise für Gebrauchtwagen um 25 %.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre AUTO1 Group-Analyse vom 24.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich AUTO1 Group jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen AUTO1 Group-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre AUTO1 Group-Analyse vom 24.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu AUTO1 Group. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

AUTO1 Group Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu AUTO1 Group
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose AUTO1 Group-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Die 4vestor GmbH tätigt keine Eigengeschäfte in Wertpapiere jeglicher Art. Damit wird ein Interessenskonflikt in Bezug auf die publizistische Tätigkeit vermieden. Das Unternehmen berät im Umfang der vorliegenden Erlaubnis nach §34h Absatz 1 GewO. Diese sieht eine gewerbsmäßige Anlageberatung zu Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen vor, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen.

AUTO1 Group
DE000A2LQ884
9,71 EUR
-1,47 %

Mehr zum Thema

Auto1 Group-Aktie: Was wird sich hier jetzt tun?
Ethan Kauder | 14.05.2022

Auto1 Group-Aktie: Was wird sich hier jetzt tun?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
12.05. AUTO1 Group SE-Aktie: Hervorragendes Quartal! DPA 188
- AUTO1 Group baut Marktführerschaft im Handelsgeschäft weiter aus, Absatz steigt um 26% auf 155.052 Einheiten und Umsatz um 74% auf 1,4 Mrd. EUR - Starker Anstieg bei Autohero GPU um 182% auf 718 EUR, deutlicher Fortschritt auf dem Weg zum Ziel von 1.000 EUR GPU im Jahr 2023 - AUTO1 Group bestätigt Prognose für 2022 Finanzergebnisse für das erste…
08.05. AUTO1 Group-Aktie: Q1-Ergebnisse stehen vor der Tür! Cemal Malkoc 400
Die AUTO1 Group Aktie befindet sich praktisch seit dem Börsengang im vergangenen Jahr in einer Abwärtsspirale. Die gegenwärtige Situation auf dem Automobilmarkt bietet aber auch wenig Spielraum für Wachstum. In der vergangenen Handelswoche markierte die Aktie mit 8,38 Euro ein neues 52-Wochen-Tief. Nächste Woche wird das Unternehmen auf der Hauptversammlung die finalen Ergebnisse für das abgelaufene Quartal vorlegen. Der Stand…
Anzeige AUTO1 Group: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4307
Wie wird sich AUTO1 Group in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle AUTO1 Group-Analyse...
16.04. Auto1 Group-Aktie: Hier sollten Sie genauer hinsehen! Ethan Kauder 543
Für die Aktie Auto stehen per 14.04.2022, 11:42 Uhr 11.09 EUR zu Buche. Auto zählt zum Segment "Einzelhandel". Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie. 1. Anleger: Die Diskussionen rund um Auto auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen…
14.04. AUTO1 Group-Aktie: Analysten und solides Q1 sorgen für Auftrieb! Cemal Malkoc 188
Die Aktie der AUTO1 Group befindet sich praktisch seit dem Börsengang im vergangenen Jahr in einem Abwärtssog. Die gegenwärtige Situation auf dem Automobilmarkt bietet aber auch wenig Spielraum für Wachstum. Dennoch zeigen die kürzlich vorgelegten Quartalszahlen ein sehr solides Ergebnis. Allerdings sank der Aktienkurs im Zuge der Präsentation der Ergebnisse zunächst um rund sieben Prozent, stieg dann aber wieder stark…

AUTO1 Group Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre AUTO1 Group-Analyse vom 24.05.2022 liefert die Antwort

AUTO1 Group Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz