Ausgold-Aktie: Neue Goldmine mit viel Potenzial!

Das australische Explorationsunternehmen hat ein neues Goldminenprojekt in der Pipeline, wie sind die Aussichten?

Die Ausgold-Aktie hat sich in den letzten Wochen sehr gut entwickelt. Nach einigen guten Nachrichten stieg der Kurs der Ausgold-Aktie um rund 64 Prozent. Das in Australien ansässige Explorations- und Erschließungsunternehmen ist noch nicht profitabel, aber es laufen Explorationsarbeiten in mehreren vielversprechenden Minen für Gold und andere Edelmetalle. Generell erholten sich die Aktien auf dem australischen Markt in dieser Woche, nachdem die Energie- und Rohstoffpreise gestiegen waren.

Der Stand der Dinge

Ausgold hat mit dem Mineralexplorer Cygnus Gold ein Farm-In-Abkommen zum Erwerb von bis zu 85 Prozent des Stanley-Goldprojekts im Wheatbelt von Westaustralien geschlossen. Das Stanley-Goldprojekt im Wheatbelt von Westaustralien befindet sich auf demselben aussichtsreichen Grünsteingürtel wie Ausgolds 25 Kilometer entferntes Katanning-Goldprojekt.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Ausgold?

Um 85 Prozent des Stanley-Goldprojekts zu besitzen, wird Ausgold über einen Zeitraum von drei Jahren bis zu 750.000 Dollar in Explorationsarbeiten investieren. Cygnus wird eine 15-prozentige Beteiligung behalten, bis eine Entscheidung über den Abbau fällt. Das Stanley-Projekt besteht aus zwei Explorationslizenzen, die etwa 233 Quadratkilometer des nördlichen Katanning-Grünsteingürtels umfassen.

Große Hoffnungen für Wheatbelt

Bei den jüngsten geophysikalischen, geochemischen und bohrtechnischen Untersuchungen wurden sechs bohrfertige Ziele identifiziert, und Ausgold sieht in der Region ein großes Potenzial für die Erschließung weiterer Ressourcen. Der äußerst aussichtsreiche Gürtel enthält dieselbe Sequenz, die auch das nicht weit entfernte Goldprojekt Katanning von Ausgold beherbergt.

Ausgold kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Ausgold jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Ausgold-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...