Aurelius-Aktie: Die Wunden der Leerverkaufsattacke sind immer noch ganz verheilt!

Liebe Leser,

die Beteiligungsgesellschaft Aurelius hat ein schwieriges Jahr hinter sich. Die Short-Seller-Attacke ist bis heute nicht vollständig verkraftet. Der Kurs der Aurelius-Aktie liegt immer noch deutlich unterhalb des damaligen Kursniveaus. Seinerzeit markierte das Papier gerade erst ein neues Allzeithoch bei 67,30 Euro, ehe der als Short Seller bekannte Hedgefonds Gotham City zweifelhafte Gerüchte schürte und Aurelius damit in die Bredouille brachte.

Aktuelle Einschätzungen zum Chartbild: Aufwärtstrend ist im vollen Gange!

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Aurelius Equity Opportunities?

Bis auf unter 35 Euro ging es mit der Aurelius-Aktie, anschließend griffen Käufer wieder beherzt zu und brachten die Aktie so zurück in die Spur. Das Management legte mehrere Aktienrückkaufprogramme auf und steigerte die Dividende deutlich. Das alles waren Maßnahmen, um das Vertrauen der Anleger zurückzugewinnen.

Leerverkäufer-Analyse: Immer weniger Short Sheller sind bei Aurelius aktiv!

Gotham City ist nun schon seit längerem nicht mehr bei Aurelius engagiert. Die Anschuldigungen scheinen sich zudem nicht bewahrheitet zu haben. Nichtsdestotrotz sind bis jetzt immer noch ein paar vereinzelte Hedgefonds aktiv. Die größte Position hält Marshall Wace mit 1,43 %.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Aurelius Equity Opportunities-Analyse vom 21.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Aurelius Equity Opportunities jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Aurelius Equity Opportunities-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Aurelius Equity Opportunities-Analyse vom 21.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Aurelius Equity Opportunities. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Aurelius Equity Opportunities Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Aurelius Equity Opportunities
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Aurelius Equity Opportunities-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Die 4vestor GmbH tätigt keine Eigengeschäfte in Wertpapiere jeglicher Art. Damit wird ein Interessenskonflikt in Bezug auf die publizistische Tätigkeit vermieden. Das Unternehmen berät im Umfang der vorliegenden Erlaubnis nach §34h Absatz 1 GewO. Diese sieht eine gewerbsmäßige Anlageberatung zu Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen vor, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen.

Aurelius Equity Opportunities
DE000A0JK2A8
25,20 EUR
-0,79 %

Mehr zum Thema

AURELIUS-Aktie: Ergebnisse für das erste Quartal 2022 veröffentlicht!
DPA | 12.05.2022

AURELIUS-Aktie: Ergebnisse für das erste Quartal 2022 veröffentlicht!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
10.05. Aurelius-Aktie: Wichtige Übernahme! DPA 146
Das sieht gut aus Die European Imaging Group ("EIG"), eine Tochtergesellschaft der AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA (ISIN: DE000A0JK2A8), hat den Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an Cyfrowe.pl ("Cyfrowe") abgeschlossen. Das Unternehmen ist der führende polnische Omnichannel-Fachhändler für hochwertige Foto- und Videoausrüstung für Profis und Enthusiasten. Diese Transaktion stärkt die Position von EIG als führender paneuropäischer Foto- und Video-Spezialist im…
04.04. AURELIUS-Aktie: Wichtige Übernahme! DPA 86
Was geschah  AURELIUS-Portfoliounternehmen VAG schließt Übernahme des brasilianischen Anbieters von Ventillösungen RTS ab * Transaktion erhöht die geografische Reichweite und das Produktangebot von VAG in Brasilien und Lateinamerika * Die Akquisition unterstützt das Ziel der VAG, ihre Position als weltweit führender Anbieter von Wasser- und Abwasserarmaturen zu stärken * Fünfte Add-on-Akquisition von AURELIUS im Jahr 2022, die die Buy-and-Built-Strategie unterstreicht…
Anzeige Aurelius Equity Opportunities: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2081
Wie wird sich Aurelius Equity Opportunities in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Aurelius Equity Opportunities-Analyse...
15.03. Aurelius Equity Opportunities Aktie: Haben die Anleger aufs falsche Pferd gesetzt? Aktien-Broker 98
Kann die Aktie es mit dem Markt aufnehmen? Aurelius Equity Opportunities & erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 55,2 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Kapitalmärkte"-Branche sind im Durchschnitt um 833,5 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -778,3 Prozent im Branchenvergleich für Aurelius Equity Opportunities & bedeutet. Der "Finanzen"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 577,69 Prozent im letzten…
01.03. Aurelius Equity Opportunities Aktie: Hier gibt’s nichts mehr zu lachen! Aktien-Broker 218
Aurelius Equity Opportunities - fundamental betrachtet ein Kauf? Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 30,39 ist die Aktie von Aurelius Equity Opportunities & auf Basis der heutigen Notierungen 88 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Kapitalmärkte" (254,48) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy". Stimmungsbild…

Aurelius Equity Opportunities Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Aurelius Equity Opportunities-Analyse vom 21.05.2022 liefert die Antwort

Aurelius Equity Opportunities Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz