Atos Aktie: Viel fehlt nicht mehr!

Eingetrübtes Chartbild

Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Atos derzeit ein „Sell“. Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 37,07 EUR, womit der Kurs der Aktie (22,82 EUR) um -38,44 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als „Sell“. Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 27,04 EUR. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von -15,61 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein „Sell“-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating „Sell“.

Wie denken die Anleger über Atos?

Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes BildWährend des vergangenen Monats gab es keine bedeutende Tendenz in der Stimmungslage der Anleger. Daher bewerten wir diesen Punkt mit „Hold“. Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Die Anleger diskutierten nicht bedeutend mehr oder weniger als sonst über das Unternehmen. Dies führt zu einem „Hold“-Rating. Damit erhält die Atos-Aktie ein „Hold“-Rating.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Atos?

Welche Chancen bietet die Dividende?

Atos schüttet gegenüber dem Durchschnitt der Branche IT-Dienstleistungen auf Basis der aktuellen Kurse eine Dividendenrendite von 2,1 % und somit 0,36 Prozentpunkte mehr als die im Mittel üblichen 1,74 % aus. Der mögliche Mehrgewinn ist somit nur leicht höher und führt zur Einstufung „Hold“.

Sollten Atos Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Atos jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Atos-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Atos
FR0000051732
23,59 EUR
1,07 %

Mehr zum Thema

Wie lange Atos-Anleger das wohl noch mit machen?
Aktien-Broker | Mi

Wie lange Atos-Anleger das wohl noch mit machen?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
19.03. Darauf haben alle Atos-Anleger gewartet! Aktien-Broker 194
Aktie fundamental derzeit unterbewertet Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 50,75 ist die Aktie von Atos auf Basis der heutigen Notierungen 20 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche "IT-Dienstleistungen" (63,77) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy". Gute Stimmungslage bei Atos Die Diskussionen rund um…
05.03. Atos Aktie kann nicht mit dem Markt Schritt halten! Aktien-Broker 206
Aktie kann nicht Schritt halten Atos erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -32,97 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "IT-Dienstleistungen"-Branche sind im Durchschnitt um 19,73 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -52,7 Prozent im Branchenvergleich für Atos bedeutet. Der "Informationstechnologie"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 18,65 Prozent im letzten Jahr. Atos lag 51,61 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die…
Anzeige Atos: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1144
Wie wird sich Atos in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Atos-Analyse...
12.02. Atos Aktie: Wer jetzt nicht handelt, ist selber schuld! Aktien-Broker 242
Atos: Wie hoch ist die Dividende verzinst? Atos hat mit einer Dividendenrendite von 2,1 Prozent momentan einen leicht höheren Wert als der Branchendurchschnitt (1.74%). Die Differenz zu vergleichbaren Werten aus der "IT-Dienstleistungen"-Branche beträgt +0,37. Aufgrund dieser Konstellation erhält die Atos-Aktie in dieser Kategorie eine "Hold"-Bewertung. Technische Analyse des aktuellen Kurses Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Atos derzeit ein…
05.02. Atos-Anleger wird’s freuen! Aktien-Broker 284
Welche Dividendenrendite erhält man bei Atos? Wer aktuell in die Aktie von Atos investiert, kann bei einer Dividendenrendite in Höhe von 2,1 % gegenüber dem Durchschnitt der Branche IT-Dienstleistungen einen Mehrertrag in Höhe von 0,36 Prozentpunkten erzielen. Damit fallen die Dividenden des Unternehmens nur leicht höher aus, womit sich die Bewertung "Hold" für die Ausschüttungspolitik des Konzerns ergibt. Noch Luft…