Atlassian – kein Ende in Sicht: Jetzt kippt die Anlegerstimmung erneut.

Atlassian: Stimmung verdüstert sich

Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Atlassian zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine „Hold“-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung weist eine Veränderung zum Negativen auf. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine „Sell“-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine „Sell“-Einstufung.

Wie bewerten Chartanalysten die Lage?

Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Atlassian derzeit ein „Sell“. Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 324,96 USD, womit der Kurs der Aktie (291,32 USD) um -10,35 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als „Sell“. Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 370,09 USD. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von -21,28 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein „Sell“-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating „Sell“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Atlassian?

Welche Kursvorzeichen deutet der RSI an?

Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier „überkauft“ oder „überverkauft“ ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Atlassian-Aktieder Wert beträgt aktuell 79,37. Demzufolge ist das Wertpapier überkauft, wir vergeben somit ein „Sell“-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Entgegen dem RSI7 ist Atlassian hier weder überkauft noch -verkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit „Hold“ eingestuft. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Atlassian damit ein „Sell“-Rating.

Sollten Atlassian Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Atlassian jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Atlassian-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Atlassian
GB00BZ09BD16
278,90 EUR
5,66 %

Mehr zum Thema

Atlassian Corporation-Aktie: Die Spitze des Eisbergs erreicht?
Benzinga | 30.04.2022

Atlassian Corporation-Aktie: Die Spitze des Eisbergs erreicht?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
30.04. TEAM-Aktie: Whale Trades gesichtet!Benzinga 5
Ein Wal mit viel Geld zum Ausgeben hat eine auffallend bärische Haltung zu Atlassian Corporation eingenommen. Betrachten wir die Besonderheiten der einzelnen Trades, so lässt sich feststellen, dass 6 % der Anleger ihre Trades mit bullischen Erwartungen und 93 % mit bärischen Erwartungen eröffneten. Von den insgesamt beobachteten Trades sind 13 Puts mit einem Gesamtbetrag von 402.830 $ und 3…
29.04. Atlassian-Aktie: Finanzergebnisse veröffentlicht!Benzinga 43
Atlassian Corp (NASDAQ:TEAM)-Aktien werden am Donnerstag nachbörslich niedriger gehandelt, nachdem das Unternehmen Finanzergebnisse bekannt gegeben und eine Gewinnprognose abgegeben hat, die unter den Schätzungen der Analysten liegt. Atlassian teilte mit, dass der Umsatz im dritten Quartal gegenüber dem Vorjahr um 30 % auf 740 Mio. $ gestiegen ist, was die Schätzung von 700,72 Mio. $ übertraf, wie aus den Daten von…
Anzeige Atlassian: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 8900
Wie wird sich Atlassian in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Atlassian-Analyse...
22.04. Atlassian-Aktie: Das Sagen Analysten!Benzinga 25
Im letzten Quartal hat die Atlassian Corporation (NASDAQ:TEAM) die folgenden Analystenbewertungen erhalten: Bullish Einigermaßen Bulish Gleichgültig Geradezu Bearish Bearish Gesamte Bewertungen 0 4 2 0 0 Letzte 30D 0 1 0 0 0 Vor 1M 0 2 1 0 0 Vor 2M 0 1 0 0 0 Vor 3M 0 0 1 0 0 In den letzten 3 Monaten haben…
22.04. Atlassian Corporation-Aktie: Unglaublich! 1000 $ wären heute so viel wert!Benzinga 10
Atlassian Corporation (NASDAQ:TEAM) hat den Markt in den letzten 5 Jahren um 37,84% auf annualisierter Basis übertroffen und eine durchschnittliche jährliche Rendite von 50,58% erzielt. Derzeit hat Atlassian Corporation eine Marktkapitalisierung von 63,92 Mrd. $. Kauf von TEAM-Aktien im Wert von $1000 Wenn ein Anleger vor 5 Jahren TEAM-Aktien im Wert von $1000 gekauft hätte, wären sie heute $7.875,70 wert,…