Athenex Aktie: Der tägliche Biotech-Puls!

Hier finden Sie eine Zusammenfassung der wichtigsten Entwicklungen in der Biotech-Branche in den letzten 24 Stunden.

Das Erklimmen der Höchststände

(Biotech-Aktien, die am 4. Mai 52-Wochen-Hochs erreichen)

  • AbbVie Inc. (NYSE:ABBV)
  • BioLineRx Ltd. (NASDAQ:BLRX) (reagierte auf eine positive Datenveröffentlichung)
  • BioNTech SE – ADR (NASDAQ:BNTX)
  • Celcuity Inc. (NASDAQ:CELC)
  • Cocrystal Pharma, Inc. (NASDAQ:COCP) (bewegte sich aufgrund der anhaltenden Dynamik, die durch das Update des Unternehmens zu seinem COVID-19-Programm vermittelt wurde)
  • Lantheus Holdings Inc (NASDAQ:LNTH)(gab seine Ergebnisse für das erste Quartal bekannt)
  • PRA Health Sciences, Inc. (NASDAQ:PRAH)
  • Precipio, Inc. (NASDAQ:PRPO) (gab bekannt, dass sein COVID-19 Antikörper-Schnelltest jetzt bei Amazon, Inc. erhältlich ist. (NASDAQ: AMZN))
  • Quest Diagnostics Incorporated (NYSE:DGX) (reagierte auf eine Hochstufung durch einen Analysten)
  • SI-BONE, Inc. (NASDAQ:SIBN) (reagierte auf die Ergebnisse des ersten Quartals)

Tief im Keller

(Biotech-Aktien, die am 4. Mai 52-Wochen-Tiefs erreichen)

  • ACADIA Pharmaceuticals Inc. (NASDAQ:ACAD)
  • Acutus Medical, Inc. (NASDAQ:AFIB)
  • Adverum Biotechnologies Inc . (NASDAQ:ADVM)
  • Agile Therapeutics, Inc. (NASDAQ:AGRX)
  • Akoya Biosciences, Inc. (NASDAQ:AKYA)
  • Aptinyx Inc. (NASDAQ:APTX)
  • Aquestive Therapeutics, Inc. (NASDAQ:AQST)
  • Assembly Biosciences, Inc. (NASDAQ:ASMB)
  • Atea Pharmaceuticals, Inc. (NASDAQ:AVIR)
  • Athenex, Inc. (NASDAQ:ATNX),
  • AVROBIO, Inc. (NASDAQ:AVRO)
  • Aziyo Biologics, Inc. (NASDAQ:AZYO)
  • Bellerophon Therapeutics, Inc. (NASDAQ:BLPH)
  • BioXcel Therapeutics, Inc. (NASDAQ:BTAI)
  • Cara Therapeutics, Inc. (NASDAQ:CARA)
  • Celyad Oncology SA (NASDAQ:CYAD)
  • ChemoCentryx, Inc. (NASDAQ:CCXI) (verschoben als Reaktion auf die gemischte Bewertung durch die FDA-Mitarbeiter in Bezug auf sein Prüfpräparat zur Behandlung von anti-neutrophilen zytoplasmatischen Auto-Antikörpern-assoziierter Vaskulitis)
  • Concert Pharmaceuticals, Inc. (NASDAQ:CNCE) (gab die Ergebnisse des ersten Quartals bekannt)
  • Decibel Therapeutics, Inc. (NASDAQ:DBTX)
  • Emergent BioSolutions Inc. (NYSE:EBS)
  • Evofem Biosciences, Inc. (NASDAQ:EVFM)
  • Flexion Therapeutics, Inc. (NASDAQ:FLXN)
  • Galecto, Inc. (NASDAQ:GLTO) (gab die Ergebnisse für das erste Quartal bekannt)
  • GlycoMimetics, Inc. (NASDAQ:GLYC)
  • Gracell Biotechnologies Inc. (NASDAQ:GRCL)
  • Haemonetics Corporation (NYSE:HAE)
  • Hoth Therapeutics, Inc. (NASDAQ:HOTH)
  • InflaRx N.V. (NASDAQ:IFRX)
  • Inovio Pharmaceuticals, Inc. (NASDAQ:INO)
  • iRhythm Technologies, Inc. (NASDAQ:IRTC)
  • Karyopharm Therapeutics Inc. (NASDAQ:KPTI)
  • Kinnate Biopharma Inc. (NASDAQ:KNTE)
  • Kiromic BioPharma, Inc. (NASDAQ:KRBP)
  • LogicBio Therapeutics, Inc. (NASDAQ:LOGC)
  • Longboard Pharmaceuticals, Inc. (NASDAQ:LBPH)
  • Lucira Health, Inc. (NASDAQ:LHDX)
  • MediciNova, Inc. (NASDAQ:MNOV)
  • Mesoblast Limited (NASDAQ:MESO)
  • Metacrine, Inc. (NASDAQ:MTCR)
  • NeuroPace, Inc. (NASDAQ:NPCE)
  • NuCana plc (NASDAQ:NCNA)
  • Olema Pharmaceuticals, Inc. (NASDAQ:OLMA)
  • Pluristem Therapeutics Inc. (NASDAQ:PSTI)
  • Protara Therapeutics, Inc. (NASDAQ:TARA)
  • PTC Therapeutics, Inc. (NASDAQ:PTCT)
  • Quidel Corporation (NASDAQ:QDEL)
  • Relay Therapeutics, Inc. (NASDAQ:RLAY)
  • Sana Biotechnology, Inc. (NASDAQ:SANA)
  • Seagen Inc. (NASDAQ:SGEN)
  • Sigilon Therapeutics, Inc. (NASDAQ:SGTX)
  • Syros Pharmaceuticals, Inc. (NASDAQ:SYRS)
  • Vaccitech plc (NASDAQ:VACC) (IPO am Freitag)
  • Vallon Pharmaceuticals Inc . (NASDAQ:VLON)
  • Vor Biopharma Inc. (NASDAQ:VOR)
  • Voyager Therapeutics, Inc. (NASDAQ:VYGR)
  • VYNE Therapeutics Inc. (NASDAQ:VYNE)

Aktien im Fokus

Amryt Pharma kauft Chiasma in einem All-Stock Deal

Amryt (NASDAQ:AMYT) gab die Unterzeichnung einer endgültigen Vereinbarung zur Übernahme von Chiasma, Inc. (NASDAQ:CHMA) in einer All-Stock Kombination. Die Transaktion wurde von den Vorständen sowohl von Amryt als auch von Chiasma genehmigt und empfohlen.

Gemäß den Bedingungen der Transaktion wird jede Chiasma-Stammaktie in 0,396 Amryt-ADS umgetauscht, die jeweils fünf Amryt-Stammaktien repräsentieren. Zum Handelsschluss am 4. Mai lagen die Stammaktien von Amryt am AIM bei 2 Pfund (2,78 $) pro Aktie und die ADS von Amryt an der Nasdaq bei 12,95 $ pro ADS.

Die Übernahme, so die Unternehmen, nutzt die bewährte kommerzielle Umsetzungsfähigkeit, die globale Infrastruktur und die Integrationsfähigkeiten von Amryt, um die Markteinführung von Mycapssa in den USA und auf internationalen Märkten zu beschleunigen

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei AbbVie?

Athenex erwirbt CAR-NKT-Zell-Immuntherapie-Unternehmen Kuur für bis zu 185 Millionen Dollar

Athenex gab die Übernahme von Kuur Therapeutics, Inc. bekannt, einem Entwickler von Standard-CAR-NKT-Zell-Immuntherapien für die Behandlung von soliden und hämatologischen Malignomen.

Im Rahmen der Vereinbarung zahlt Athenex 70 Millionen US-Dollar im Voraus an die Kuur-Aktionäre und bestimmte ehemalige Mitarbeiter und Direktoren des Unternehmens, hauptsächlich in Form von Stammaktien von Athenex. Darüber hinaus haben sie Anspruch auf Meilensteinzahlungen in Höhe von bis zu 115 Millionen US-Dollar, die nach dem alleinigen Ermessen von Athenex entweder in bar oder in zusätzlichen Athenex-Stammaktien oder einer Kombination aus beidem gezahlt werden können.

Die Aktie stieg im nachbörslichen Handel um 24,26% auf 4,61 $.

NeoGenomics kauft den Rest der Beteiligung an der Flüssigbiopsie-Plattform-Firma Inivata für $390M

NeoGenomics, Inc. (NASDAQ:NEO), ein Anbieter von Gentests für Krebserkrankungen, hat die Übernahme von Inivata Ltd. vereinbart, einem Unternehmen für Flüssigbiopsie-Plattformen im kommerziellen Stadium mit Sitz in Cambridge, England.

Die Übernahme folgt auf eine Minderheitsbeteiligung von NeoGenomics an Inivata in Höhe von 25 Millionen US-Dollar im Mai 2020, wobei NeoGenomics eine Festpreisoption zum Kauf der restlichen Anteile an Inivata für 390 Millionen US-Dollar bis zum 31. Dezember 2021 eingeräumt wurde.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Arbutus Biopharma sichern: Hier kostenlos herunterladen

Der Kaufpreis wird mit Barmitteln aus der Bilanz und durch eine Privatplatzierung von Eigenkapital finanziert. Die Akquisition steht unter dem Vorbehalt der Erfüllung bestimmter üblicher Abschlussbedingungen und wird voraussichtlich zeitgleich mit der Privatplatzierung im Juni 2021 abgeschlossen werden.

Tiziana schließt einen Vertrag zur Suche nach einem klinischen Partner für eine Leberkrebstherapie in Japan ab

Tiziana Life Sciences plc (NASDAQ:TLSA) sagte, dass es eine Vereinbarung mit Takanawa Japan für einen strategischen Geschäftsentwicklungsplan abgeschlossen hat, um einen klinischen Partner in Japan und anderen asiatischen Ländern für die weitere klinische Entwicklung von Milciclib zur Behandlung von Patienten mit fortgeschrittenem Leberzellkarzinom zu identifizieren.

Tiziana-Aktien stiegen im vorbörslichen Handel um 1,96% auf 2,6 $.

Tecentriq von Roche erhält europäische Zulassungsgenehmigung für bestimmte Lungenkrebsarten

Die Roche Holding AG (OTC:RHHBY) teilte mit, dass die Europäische Kommission Tecentriq als Erstlinientherapie für Erwachsene mit metastasierendem nicht-kleinzelligem Lungenkrebs zugelassen hat, deren Tumore eine hohe PD-L1-Expression aufweisen und keine genomischen Tumoraberrationen des epidermalen Wachstumsfaktorrezeptors oder der anaplastischen Lymphomkinase aufweisen.

Tarsus teilt mit, dass die FDA den Zulassungsantrag für TP-05 zur Vorbeugung der Lyme-Krankheit akzeptiert hat

Tarsus Pharmaceuticals, Inc. (NASDAQ:TARS) teilte mit, dass die FDA den Zulassungsantrag für TP-05, ein orales, nicht-vakzine Therapeutikum zur Vorbeugung von Lyme-Borreliose, akzeptiert hat.

Mit dieser IND-Akzeptanz erwartet das Unternehmen, eine Phase-1-Studie mit einer aufsteigenden Einzeldosis und mehreren aufsteigenden Dosen zu beginnen, um die Sicherheit, Verträglichkeit und Pharmakokinetik von TP-05 bei gesunden Freiwilligen zu untersuchen. Der Beginn der Studie wird im Juli erwartet.

Ergebnis

Esperion Therapeutics, Inc. (NASDAQ:ESPR) meldete für das erste Quartal einen Umsatz von 8 Mio. $, gegenüber 1,8 Mio. $ im Vorjahreszeitraum. Der Nettoverlust pro Aktie vergrößerte sich von $2,84 auf $3,50. Analysten hatten im Durchschnitt mit einem Verlust von $2,52 je Aktie gerechnet.

Die Aktie fiel im nachbörslichen Handel um 20,28% auf $20,40.

Der Umsatz der Cytosorbents Corporation (NASDAQ :CTSO) stieg im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahr um 10% auf $10,6 Millionen. Der Verlust pro Aktie blieb unverändert bei 10 Cents pro Aktie. Die Konsensschätzung hatte mit einem Verlust von 3 Cents pro Aktie gerechnet.

Im nachbörslichen Handel fiel die Aktie um 6,49% auf $8,50.

Neogenomics kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Neogenomics jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Neogenomics-Analyse.

Trending Themen

Dogecoin und Terrorismus?

In einem kürzlich erschienenen Report des Blockchain-Analytik-Unterne...

BYD Company-Aktie: Rekordhoch - und das ist erst der Anfang!

Die Zinswende, der Krieg in der Ukraine, Lieferengpässe sowie anhalte...

Bitcoin: Kein Grund zur Sorge?

Bei einem Blick auf den Kurs des Bitcoin kann einem als Anleger derzei...

Bitcoin: Die Stärke der Altcoins!

Bitcoin und andere bedeutende Kryptowährungen wiesen vorige Woche ein...

Die besten interoperablen Kryptowährungen

Bei den meisten Blockchains handelt es sich um Silos, was bedeutet, da...

NEL ASA-Aktie: Jetzt ist es passiert!

Anleger dürften hier böse Vorahnungen entwickeln. Denn die Geschicht...

PayPal-Aktie: Können die Bullen endlich das Ruder herumreißen?

Anleger des US-Bezahldienstes PayPal hatten in den vergangenen Wochen ...

Dow Jones: Jetzt stehen ganz entscheidende Zeiten an!

Nach einem kräftigen Aufwärtsschub in der vergangenen Woche sind in ...

Ölpreis: Kommt bald der Crash? Was Sie jetzt wissen müssen!

Zwar war Rohöl am Freitag im Vergleich zum Jahresanfang immer noch de...
Neogenomics
US64049M2098
8,03 EUR
-1,78 %

Mehr zum Thema

NeoGenomics-Aktie: Analystenbewertungen!
Benzinga | 28.04.2022

NeoGenomics-Aktie: Analystenbewertungen!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
27.04. NeoGenomics Aktie: Negatives EPS! Benzinga 3
NeoGenomics (NASDAQ:NEO) meldete seine Ergebnisse für das erste Quartal am Mittwoch, 27. April 2022 um 07:00 Uhr. Hier's, was Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Ergebnisse NeoGenomics übertraf den geschätzten Gewinn um 13,04% und meldete ein EPS von $-0,2 gegenüber einer Schätzung von $-0,23. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 1,64 Mio. $. Vergangene Gewinnentwicklung Im letzten Quartal…
08.12.2021 NeoGenomics-Aktie: Die Prognosen... Benzinga 31
Innerhalb des letzten Quartals hat NeoGenomics (NASDAQ:NEO) die folgenden Analystenbewertungen erhalten: Bullish Eher bullish Gleichgültig Eher bearish Bearish Gesamtbewertung 2 2 0 0 0 Letzte 30D 1 0 0 0 0 1M Vormals 0 0 0 0 0 2M Vormals 1 2 0 0 0 3M vor 0 0 0 0 0 In den letzten 3 Monaten haben 4 Analysten…
Anzeige Neogenomics: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2635
Wie wird sich Neogenomics in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Neogenomics-Analyse...
05.11.2021 NeoGenomics-Aktie: Bleiben Sie auf dem Laufenden! Benzinga 20
NeoGenomics (NASDAQ:NEO) meldete seine Q3-Ergebnisse am Donnerstag, den 4. November 2021 um 08:00 Uhr. Hier ist, was die Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Ergebnis NeoGenomics übertraf die Gewinnschätzungen um 11,11% und meldete ein EPS von $-0,08 gegenüber einer Schätzung von $-0,09, was die Analysten überraschte. Die Einnahmen stiegen um 4.104.000 $ gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres. Vergangene Gewinnentwicklung…
05.11.2021 BioTech-Aktien: Der tägliche Biotech-Puls! Benzinga 183
Hier finden Sie eine Zusammenfassung der wichtigsten Entwicklungen im Biotech-Bereich in den letzten 24 Stunden: Aktien im Fokus Mercks orale antivirale Pille COVID-19 in Großbritannien zugelassen Merck & Co, Inc. (NYSE:MRK) und Ridgeback Biotherapeutics gaben bekannt, dass die britische Regulierungsbehörde für Arzneimittel und Gesundheitsprodukte (Medicines and Healthcare products Regulatory Agency) die Zulassung für Molnupiravir erteilt hat. Molnupiravir ist das erste…