ASML Holding-Aktie: Wie geht es weiter?

Hier finden Aktionäre eine Analyse zur ASML Holding-Aktie.

Asml, ein Unternehmen aus dem Markt „Halbleiterausrüstung“, notiert aktuell (Stand 12:23 Uhr) mit 528.3 USD unverändert.

Nach einem bewährten Schema haben wir Asml auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 7 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung „Buy“, „Hold“ oder „Sell“ versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.

1. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier „überkauft“ oder „überverkauft“ ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Asml-Aktie: der Wert beträgt aktuell 43,09. Demzufolge ist das Wertpapier weder überkauft noch -verkauft, wir vergeben somit ein „Hold“-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Wie auch beim RSI7 ist Asml auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 57,64). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit „Hold“ eingestuft. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Asml damit ein „Hold“-Rating.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Asml?

2. Dividende: Bei einer Dividende von 1,52 % ist Asml im Vergleich zum Branchendurchschnitt Halbleiter- und Halbleiterausrüstung (14,73 %) bezüglich der Ausschüttung niedriger zu bewerten, da die Differenz 13,21 Prozentpunkte beträgt. Daraus lässt sich derzeit die Einstufung „Sell“ ableiten.

3. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -21,42 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Informationstechnologie“) liegt Asml damit 79,89 Prozent unter dem Durchschnitt (58,46 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Halbleiter- und Halbleiterausrüstung“ beträgt 44,91 Prozent. Asml liegt aktuell 66,34 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Sell“.

4. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Asml für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei eine durchschnittliche Aktivität aufgewiesen. Daher erhält Asml für diesen Faktor die Einschätzung „Hold“. Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung weist unserer Messung nach eine negative Veränderung auf. Dies ist gleichbedeutend mit einer „Sell“-Einstufung. Damit ist Asml insgesamt ein „Sell“-Wert.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Asml sichern: Hier kostenlos herunterladen

5. Technische Analyse: Der gleitende Durchschnittskurs der Asml beläuft sich mittlerweile auf 727,25 USD. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 528,3 USD erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit -27,36 Prozent und führt zur Bewertung „Sell“. Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 609,15 USD. Somit ist die Aktie mit -13,27 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein „Sell“. Damit vergeben wir die Gesamtnote „Sell“.

6. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Asml im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden weder positive noch negative Meinungen veröffentlicht. Allerdings beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den negativen Themen rund um Asml. Dieser Umstand löst insgesamt eine „Hold“-Bewertung aus. Weitergehende Studien und Untersuchungen der kommunikativen Tätigkeiten zeigen auf der analytischen Seite, dass insbesondere „Buy“-Signale abgegeben wurden. Dabei kam es zu sechs Signalen (0 Sell, 6 Buy). Unter dem Strich ergibt sich daher auf dieser Ebene insgesamt ein „Buy“ Signal. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung „Hold“.

7. Analysteneinschätzung: Die Aktie der Asml wurde in den vergangenen zwölf Monaten von Analysten aus Research-Abteilungen insgesamt mit folgenden Einstufungen versehen: 10 Buy, 2 Hold und 1 Sell-Einstufungen. Daraus leiten wir für die langfristige Einstufung ein „Buy“ ab. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Asml vor. Das Kursziel für die Aktie der Asml liegt im Mittel wiederum bei 826 USD. Da der letzte Schlusskurs bei 528,3 USD verläuft, ergibt sich eine erwartete Kursentwicklung von 56,35 Prozent. Dies ist verbunden mit der Einstufung „Buy“. Somit ergibt sich aus der Bewertung von Analysten für die Aktie der Asml insgesamt die Einschätzung „Buy“.

Damit erhält die Asml-Aktie (insgesamt über alle 7 bewerteten Faktoren betrachtet) ein „Hold“-Rating.

Asml kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Asml jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Asml-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Asml-Analyse vom 30.06.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Asml. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Asml Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Asml
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Asml-Analyse an
Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.

Trending Themen

Rheinmetall-Aktie: Analyse – ist da noch Luft nach oben?

Haben Sie sich in den letzten Wochen einmal die Rheinmetall-Aktie ange...

Die besten Aktien unter 100 €

Morgan Stanley (NYSE: MS) Morgan Stanley ist eine multinationale Finan...

Die Aktie des Tages: Siemens – die Kaufchance nutzen?

Volle Auftragsbücher in der Bahnsparte, konsequente Erschließung von...

Analysten erhöhen ihre Kursziele für diese 5 Aktien

Die Stimmung unter den Anlegern hat sich aufgrund des jüngsten Markta...

Die besten Penny-Kryptowährungen!

Kryptowährungen unter 1 US-Dollar sind attraktive Investitionen für ...

3 Investitionen, die sowohl nahrhaft als auch rentabel sind

Es ist einfach, Investitionen in Papier- oder Sachwerte zu kategorisie...

Die besten Krypto-Debitkarten!

Nur wenige Einzelhandelsgeschäfte und Webseiten nehmen derzeit digita...

Die besten Aktien unter 20 €

AFC Gamma (XNAS:AFCG) AFC Gamma Inc. ist ein Unternehmen für die Fina...

TUI-Aktie: Analyse – warum die Anleger dem Braten nicht trauen!

Der Mittwoch war für die TUI-Aktie wieder einmal ein tiefrotes Desast...
Asml
NL0010273215
458,45 EUR
-1,46 %

Mehr zum Thema

Asml-Aktie: Wird das Unternehmen profitieren können?
Andreas Opitz | Sa

Asml-Aktie: Wird das Unternehmen profitieren können?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
30.05. Asml-Aktie: Ein zu tief gefallener Star! Peter Wolf-Karnitschnig 210
Nachdem die Asml-Aktie Anfang Mai ein neues Jahres- und zugleich Zwölfmonatstief erreichte, hat sich das Papier des niederländischen Herstellers von Lithografiemaschinen für die Chipindustrie wieder deutlich um rund 15 Prozent erholt. Ist der Kurs der Asml-Aktie zu tief gesunken? Auf der Conviction Buy List Es ist gut möglich, dass die Asml-Aktie im Zuge des allgemeinen Selloffs von Tech-Werten in den…
29.05. ASML Holding-Aktie: Raus aus dem Abwärtstrend? Lisa Feldmann 35
Liebe Leser, wie es scheint, hat die ASML Holding-Aktie derzeit eher nicht das Zeug dazu, sich zu neuen Höhen aufzuschwingen. Folgendes berichteten unsere Autoren letzte Woche in ihren Analysen. Der Stand! Bei der ASML-Aktie geht es seit März bergab. Kann sich daran kurzfristig etwas ändern? Die Entwicklung! Schon seit dem Hoch vom 29. März bei 642,00 Euro geht es mit…
Anzeige Asml: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1041
Wie wird sich Asml in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Asml-Analyse...
07.05. ASML Holding-Aktie: Alles unter Kontrolle? Ethan Kauder 280
Asml weist am 06.05.2022, 00:47 Uhr einen Kurs von 592.64 USD an der Börse auf. Das Unternehmen wird unter "Halbleiterausrüstung" geführt. Unser Analystenteam hat Asml auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 7 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt. 1. Anleger: Ein Blick auf…
23.04. Asml Aktie: Ein unsicheres Investment? Aktien-Broker 79
Asml: Technische Analyse des Kurses Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Asml-Aktie ein Durchschnitt von 743,67 USD für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 633,91 USD (-14,76 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für diesen Wert…

Asml Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Asml-Analyse vom 30.06.2022 liefert die Antwort

Asml Analyse
Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.