ARK Innovation-ETF: Fairer geht’s derzeit nicht!

Der ARK Innovation-ETF musste dieses Jahr einen ordentlichen Rücksetzter hinnehmen. Ist eine Trendumkehr nun in Sicht?

Der Start in 2022 war bisher eher holprig für den ARK Innovation-ETF: Der Kurs des Titels ist seit Januar um 27,01 Prozent hinabgepurzelt. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des ETFs jedoch wieder aufwärts: Der Titel stieg in den vergangenen fünf Tagen um 4,09 Prozent. 0,96 Prozent hat der Titel ebenfalls bis 16 Uhr MEZ im Tagesverlauf zugelegt – und notierte zuletzt bei 69,73.

Das durchschnittliche tägliche Handelsvolumen des ARK Innovation ETF belief sich an der NYSE in den vergangenen 20 Tagen auf 30,6 Millionen Anteile. Zuletzt gab es jedoch auch Tage mit einem deutlich höheren Handelsvolumen. So kauften oder verkauften Anleger am 24.01 im Tagesverlauf 66,4 Millionen Aktien des ETFs.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei ARK Innovation?

Völlig rational!

Die Betrachtung der gleitenden Durchschnitte verdeutlicht einen langfristig absteigenden Trend des ARK Innovation ETFs. Der Kurs befindet sich deutlich unter dem GD20 (-12,3 %), GD50 (-30,77 %) und unter dem GD100 (-49,63 %). Der 14-Tage-Relative-Stärke-Index (39,03) deutet allerdings an, dass der Titel unter bestimmten Marktbedingungen als „überverkauft“ gewertet werden könnte.

ARK Innovation kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich ARK Innovation jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen ARK Innovation-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
ARK Innovation
US00214Q1040
41,92 EUR
3,20 %

Mehr zum Thema

ARK Innovation ETF: Maximales Risiko in turbulenten Zeiten!
Maximilian Weber | Do

ARK Innovation ETF: Maximales Risiko in turbulenten Zeiten!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
12.04. ARK Innovation ETF: Falsche Strategie in turbulenten Zeiten? Maximilian Weber 128
Seitdem sich allerdings die geldpolitische und makroökonomische Situation stark verändert hat, musste der ETF starke Verluste hinnehmen. Die Neupositionierung des ETF in den vergangenen Monaten könnte die Situation sogar noch verschlimmert haben. Kernstrategie des ETF Die Kernstrategie des ETF besteht darin, in junge Unternehmen mit bahnbrechenden Technologien zu investieren, die in den kommenden Monaten und Jahren stark wachsen werden. Während…
13.03. ARK Innovation ETF: Kollektives Versagen? Andreas Göttling-Daxenbichler 272
Der ARK Innovation ETF investiert aktiv in Bereiche, welche disruptives Wachstum bieten sollen. Das funktionierte auch über Jahre sehr zuverlässig, doch vor ungefähr einem Jahr kam es zur großen Wende. Dabei schwächelte nicht nur ein Titel im Portfolio, sondern gleich so ziemlich alle Aktien. Zum einen machte dem ETF die Schwäche bei Tech-Aktien zu schaffen, welche zu weiten Teilen von…
Anzeige ARK Innovation: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 7998
Wie wird sich ARK Innovation in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle ARK Innovation-Analyse...
29.12.2021 ARK Innovation-Aktie: Einfach nur fair! Aktien-Barometer 340
2021 war bislang gewiss nicht das Jahr der ARK Innovation-Aktie: Seit dem 1. Januar fiel der Titel an der Nyse um 23,18 Prozent. In der vergangenen Woche hat der Kurs des Unternehmens einen weiteren Rücksetzer erlebt: Das Papier verbuchte in den letzten fünf Handelstagen ein Minus von 2,79 Prozent. Den letzten Handelstag schloss das Papier ebenfalls mit einem 1,83-prozentigen Defizit…
25.11.2021 Arkk Innovation ETF: Scheint an der Unterstützung abzuprallen! Benzinga 456
Arkk Innovation ETF. (NYSE:ARKK) wurde den ganzen Monat über niedriger gehandelt, da der Verkaufsdruck auf Innovationstitel zunahm, aber heute scheint er sich wieder zu erholen. Der börsengehandelte Fonds scheint einen Bereich der Unterstützung gefunden zu haben und könnte in einem Muster, das sich in den letzten Monaten herausgebildet hat, wieder in Richtung Widerstand steigen. Bei Redaktionsschluss lag der Arkk Innovation…