Arafura Resources-Aktie: Nicht nur ein weiterer Explorer!

Die Arafura Resources-Aktie mischt derzeit die Märkte auf und ist dabei nicht nur für viele Aktionäre ein echter Hoffnungsschimmer in diesen unsicheren Zeiten.

Die Arafura Resources-Aktie konnte ihren Wert innerhalb weniger Wochen mehr als verdoppeln. Das passierte nicht ohne Grund. Das gestiegene Interesse der Aktionäre steht in direktem Zusammenhang zum Krieg in der Ukraine und den zahllosen Konsequenzen, die sich daraus ergeben.

Vor allem laufen in der westlichen Welt Anstrengungen, um sich von Ländern wie Russland und China unabhängig zu machen und die Explorationsarbeiten von Arafura könnten hier in Zukunft eine entscheidende Rolle spielen. Nicht nur will das Unternehmen in Australien bedeutende Mengen an seltenen Erden fördern. Diese sollen vor Ort auch gleich verarbeitet werden und damit zu keinem Zeitpunkt China erreichen.

Schwer gefragt

Die Rohstoffe werden dringend benötigt, sowohl für den Bau von Elektroautos als auch Einrichtung zur Gewinnung regenerativer Energien. Ihre Bedeutung für die Zukunft ist damit kaum zu unterschätzen und auch bei der Menge strebt Arafura keine Kleinigkeiten an. Etwa 135 Kilometer von Alice Springs entfernt sollen in Zukunft fünf Prozent des weltweiten Bedarfs an seltenen Erden gefördert werden.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Arafura Resources?

Natürlich ist all das noch Zukunftsmusik und momentan ist das Unternehmen noch damit beschäftigt, genügend Gelder für seine laufenden Aktivitäten heranzuschaffen. Zweifel an einem Erfolg waren aber nie geringer als jetzt, und genau das schlägt momentan an der Börse voll durch.

Die Arafura Resources-Aktie sorgt für Aufsehen

Über Jahre dümpelte die Arafura Resources-Aktie weitgehend unbemerkt vor sich hin und war von den zahllosen anderen Explorern kaum zu unterscheiden. Durch Putins imperialistische und verabscheuungswürdige Ambitionen hat sich das aber vollständig geändert.

Natürlich ist die Arafura Resources-Aktie auch nicht frei von Risiken. Doch die Börsianer haben es hier mit mehr als einfach nur einem weiteren Explorer zu tun. Dahinter verbirgt sich eine große Chance nicht nur für Anleger, sondern auch für die Demokratien des Westens, die in Zukunft kaum noch die Option haben werden, sich von Rohstoffe aus der Hand von Despoten und Autokraten abhängig zu machen.

Arafura Resources kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Arafura Resources jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Arafura Resources-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Arafura Resources
AU000000ARU5
0,26 EUR
0,58 %

Mehr zum Thema

Arafura Resources-Aktie: Es geht wieder abwärts!
Johannes Weber | 13.05.2022

Arafura Resources-Aktie: Es geht wieder abwärts!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
24.04. Arafura Resources-Aktie: Wie geht es weiter? Aktien-Barometer 152
Die Arafura Resources-Aktie hat im laufenden Jahr stark an Wert zugelegt: Seit Januar ist der Titel an der Australian Stock Exchange um 76,19 Prozent gestiegen. In den vergangenen fünf Handelstagen fielen die Anteile jedoch um 6,33 Prozent. 0 Prozent hat der Titel ebenfalls zum letzten Handelstag zugelegt – und notierte zuletzt bei 0,37 australischen Dollar. In Sachen Handelsvolumen kam die…
17.04. Arafura Resources-Aktie: Das ist eine Warnung! Aktien-Barometer 164
Die Arafura Resources-Aktie hat im laufenden Jahr stark an Wert zugelegt: Seit Januar ist der Titel an der Australian Stock Exchange um 88,1 Prozent gestiegen. In den vergangenen fünf Handelstagen fielen die Anteile jedoch um 4,82 Prozent. 0 Prozent hat der Titel ebenfalls zum letzten Handelstag zugelegt – und notierte zuletzt bei 0,395 australischen Dollar. In Sachen Handelsvolumen kam die…
Anzeige Arafura Resources: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4610
Wie wird sich Arafura Resources in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Arafura Resources-Analyse...
14.04. Arafura Resources-Aktie: Eine Erfolgsgeschichte? Aktien-Barometer 128
Die Arafura Resources-Aktie hat im laufenden Jahr stark an Wert zugelegt: Seit Januar ist der Titel an der Australian Stock Exchange um 88,1 Prozent gestiegen. In den vergangenen fünf Handelstagen fielen die Anteile jedoch um 4,82 Prozent. 0 Prozent hat der Titel ebenfalls zum letzten Handelstag zugelegt – und notierte zuletzt bei 0,395 australischen Dollar. In Sachen Handelsvolumen kam die…
13.04. Arafura Resources-Aktie: Eine neue Ära! Andreas Göttling-Daxenbichler 176
Mitte März gab die Regierung von Australien bekannt, Projekte zur Förderung von Seltenen Erden deutlich stärker als in der Vergangenheit unterstützen zu wollen. Auf diesem Wege soll unter anderem die große Abhängigkeit von China verringert werden, wenn es um die Deckung des eigenen Bedarfs geht. Einer der Profiteure des Ganzen war ganz klar Arafura Resources. Medienberichten zufolge erhält das australische…