Arafura Resources-Aktie: Keine Ausnahmen!

Wie die meisten Titel gerät auch die Arafura Resources-Aktie heute unter Druck. Dennoch müssen die Anleger sich noch keine allzu großen Sorgen machen.

Die Arafura Resources-Aktie freute sich in jüngster Vergangenheit nicht nur über große Hoffnungen und Erwartungen seitens der Anleger. Der ansehnliche Aufwärtstrend bei dem Papier wurde auch durch die eine oder andere gute Unternehmendmeldung weiter gestützt. Das ermöglichte es den Käufern, die Kurse in nur etwas mehr als zwei Wochen um über 150 Prozent in die Höhe zu schießen.

Von einer solchen Euphorie ist in dieser Woche allerdings nur noch wenig zu spüren. Stattdessen folgt der Titel mehr oder minder dem allgemeinen Markttrend, und der könnte aktuell kaum deutlicher in Richtung Süden zeigen.

Eine explosive Mischung

Es ist ein buntes Sammelsurium an Nachrichten und bösen Befürchtungen, was den Bullen derzeit den Wind aus den Segeln nimmt. Im Vordergrund steht weiterhin klar der Krieg in der Ukraine und ein neues Sanktionspaket, welches die USA und Partnerstaaten im Laufe des heutigen Tages vorstellen wollen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Arafura Resources?

Es wächst auch zunehmend die Angst, dass die EU doch noch ein Embargo auf russisches Öl und womöglich sogar Gas beschließen könnte. Die Börsianer fürchten die daraus zu erwartenden heftigen Auswirkungen auf die Konjunktur und werden zusätzlich noch von Zinssorgen in den USA belastet. An Anbetracht dessen kann es schon fast als Erfolg gewertet werden, dass die Arafura Resources-Aktie nicht noch stärker nachgegeben hat.

Die Arafura Resources-Aktie bleibt auf hohem Niveau

Noch am Montag konnte Arafura mit 0,33 Euro ein neues Hoch erreichen. Am heutigen Nachmittag standen nun nur noch 0,28 Euro auf dem Ticker, womit sich ein Verlust von 13,2 Prozent ergibt. So schmerzhaft das sein mag, der Titel hinterlässt weiterhin eine gute Figur.

Mitte März wurden die Anteilsscheine noch zu je 0,13 Euro gehandelt. Wer früh genug eingestiegen ist, hat also kaum Grund zur Beschwerde. Es ist ohnehin zu erwarten, dass die aktuellen Verwerfungen an den Märkten mit der Zeit auch wieder verdaut werden. Nichts ändern dürfte sich aber an der hohen weltweiten Nachfrage nach seltenen Erden, sodass die Arafura Resources-Aktie noch immer mit großen Chancen zu überzeugen weiß.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Arafura Resources-Analyse vom 08.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Arafura Resources jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Arafura Resources-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Arafura Resources
AU000000ARU5
0,19 EUR
-11,56 %

Mehr zum Thema

Arafura Resources: Was macht die Aktie aktuell attraktiv?
Jakob Ems | 21.07.2022

Arafura Resources: Was macht die Aktie aktuell attraktiv?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
13.05. Arafura Resources-Aktie: Es geht wieder abwärts! Johannes Weber 27
Mitte März drehten die Bullen auf und feierten eine Rally. Dabei wurde die SMA-Linie nach oben durchbrochen und es bildeten sich immer mehr positive Signale. Die gute Stimmung der Anleger drückte sich durch die Bildung des Hochpunktes bei 0,325 Euro aus. Dieses Niveau wurde marginal nach oben durchbrochen, aber das Vorzeichen drehte sich. Jetzt meldeten sich die Bären zurück. Dadurch,…
24.04. Arafura Resources-Aktie: Wie geht es weiter? Aktien-Barometer 21
Die Arafura Resources-Aktie hat im laufenden Jahr stark an Wert zugelegt: Seit Januar ist der Titel an der Australian Stock Exchange um 76,19 Prozent gestiegen. In den vergangenen fünf Handelstagen fielen die Anteile jedoch um 6,33 Prozent. 0 Prozent hat der Titel ebenfalls zum letzten Handelstag zugelegt – und notierte zuletzt bei 0,37 australischen Dollar. In Sachen Handelsvolumen kam die…
Anzeige Arafura Resources: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1247
Wie wird sich Arafura Resources in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Arafura Resources-Analyse...
14.04. Arafura Resources-Aktie: Wohin geht die Reise? Alexander Hirschler 20
Die Aktie des australischen Seltene-Erden-Produzenten Arafura Resources hat am Donnerstag nicht an den starken Mittwochshandel anknüpfen können und ist letztlich unverändert mit einem Kurs von 0,395 Australischen Dollar (AUD) aus dem Handel gegangen. Tags zuvor waren die Notierungen noch um über 11 Prozent gestiegen und hatten damit nach einer mehrtägigen Korrektur wieder deutliche Aufwärtsimpulse gesendet. Anleger setzen auf eine weitere…
14.04. Arafura Resources-Aktie: Eine Erfolgsgeschichte? Aktien-Barometer 19
Die Arafura Resources-Aktie hat im laufenden Jahr stark an Wert zugelegt: Seit Januar ist der Titel an der Australian Stock Exchange um 88,1 Prozent gestiegen. In den vergangenen fünf Handelstagen fielen die Anteile jedoch um 4,82 Prozent. 0 Prozent hat der Titel ebenfalls zum letzten Handelstag zugelegt – und notierte zuletzt bei 0,395 australischen Dollar. In Sachen Handelsvolumen kam die…