Applied DNA-Aktie: Jetzt wird Geld gesammelt!

Applied DNA sammelt 4,2 Millionen Dollar über eine registrierte Direktplatzierung.

Applied DNA Sciences, Inc. (NASDAQ:APDN), ein auf der Polymerase-Kettenreaktion basierender DNA-Hersteller, schloss sein zuvor angekündigtes registriertes Direktangebot an einen institutionellen Investor von 1,5 Millionen Stammaktien zu einem Preis von 2,80 $ pro Aktie mit einem Bruttoerlös von etwa 4,2 Millionen $ ab, vor Abzug der Gebühren des Platzierungsagenten und anderer vom Unternehmen zu zahlender Angebotskosten. Im Rahmen einer gleichzeitigen Privatplatzierung emittierte Applied DNA an den institutionellen Investor auch nicht registrierte Optionsscheine zum Kauf von insgesamt 1,5 Millionen Stammaktien.

Überblick

Unmittelbar nach Abschluss des registrierten Direktangebots und der gleichzeitigen Privatplatzierung wird die Anzahl der ausstehenden Stammaktien des Unternehmens 8,23 Millionen betragen.

Das Unternehmen beabsichtigt derzeit, den Nettoerlös aus dem Angebot für allgemeine Unternehmenszwecke zu verwenden, einschließlich Betriebskapital und um die Einführung seiner LinearDNA-Herstellungsplattform voranzutreiben.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Applied DNA Sciences?

Die LinearDNA-Plattform ist in der nukleinsäurebasierten In-vitro-Diagnostik und der präklinischen nukleinsäurebasierten Arzneimittelentwicklung und -herstellung von Nutzen. Die Plattform wird zur Herstellung von DNA für Kunden als Bestandteil von In-vitro-Diagnosetests und für die präklinische Entwicklung von Arzneimitteln auf Nukleinsäurebasis in den Bereichen adoptive Zelltherapien (CAR T- und TCR-Therapien), DNA-Impfstoffe (antivirale und Krebsimpfstoffe), RNA-Therapien, CRISPR-basierte Therapien (clustered regularly interspaced short palindromic repeats) und Gentherapien eingesetzt.

Die LinearDNA-Plattform hat auch nicht-biologische Anwendungen, wie z. B. Sicherheit der Lieferkette, Fälschungssicherheit und Diebstahlschutz. Zu den wichtigsten Endmärkten gehören unter anderem Textilien, Pharmazeutika und Nutraceutika sowie Cannabis.

Sollten Applied DNA Sciences Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Applied DNA Sciences jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Applied DNA Sciences-Analyse.

Trending Themen

Daimler Truck-Aktie: Der große Check – die Pros und Kontras de...

Abspaltungen sind bei großen deutschen Konzernen längst ein willkomm...

Rheinmetall-Aktie: Woher kommt der Abverkauf?

Der Ukrainekrieg, die steigende Inflation und die damit verbundene Zin...

Bitcoin: Die Lage bleibt schwierig!

In den letzten Tagen konnte der Bitcoin immerhin leichte Erholungen vo...

Welche Promi-Cannabismarken waren bisher am erfolgreichsten?

Ausgewählte Studien haben gezeigt, dass die Werbung von Prominenten z...

BASF-Aktie: Das wäre fatal!

Die Papiere von BASF stehen unter Druck. Insbesondere drücken Sorgen ...

Die Aktie des Tages: Shop Apotheke Europe – wie Phönix aus der...

Am Montag erlitt die Shop Apotheke-Aktie einen dramatischen Kursverlus...

Dogecoin: Auf wackeligen Beinen!

Um fast 20 Prozent stürzte der Dogecoin im Juni in die Tiefe, nachdem...

Exklusiv: Wie Todd Gordon von CNBC in einen volatilen Markt inves...

Todd Gordon, CNBC-Mitarbeiter und Gründer von New Age Wealth Advisors...

Die besten Krypto-Screener

Ein Kurzer Überblick: Die besten Krypto-Screener Das Beste für Krypt...
Applied DNA Sciences
US03815U2015

Mehr zum Thema

Klare Signale bei Applied DNA Sciences!
Aktien-Broker | 24.04.2022

Klare Signale bei Applied DNA Sciences!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
02.04. Applied DNA Sciences Aktie: Jubelstimmung bei den Anlegern! Aktien-Broker 13
Wie urteilen die sozialen Medien über Applied DNA Sciences? Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Applied Dna Sciences auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde neutral gewesen sind. Allerdings haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Applied Dna Sciences in den…
19.03. Applied DNA Sciences Aktie: So kann es weitergehen! Aktien-Broker 12
Technische Analyse der Kursentwicklung Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Applied Dna Sciences-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 4,99 USD. Damit liegt der letzte Schlusskurs (2,09 USD) deutlich darunter (Unterschied…
Anzeige Applied DNA Sciences: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6424
Wie wird sich Applied DNA Sciences in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Applied DNA Sciences-Analyse...
19.02. Vorsicht vor der Applied DNA Sciences-Aktie! Aktien-Broker 15
So stellt sich für Applied DNA Sciences die Lage im RSI dar Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Applied Dna…
11.02. Applied DNA Sciences-Aktie: Super Q1-Ergebnisse! Benzinga 24
Applied DNA Sciences (NASDAQ:APDN) meldete seine Ergebnisse für das erste Quartal am Donnerstag, den 10. Februar 2022 um 16:00 Uhr. Hier ist, was die Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Ergebnis Applied DNA Sciences verfehlte die geschätzten Gewinne um 133,33% und meldete ein EPS von $-0,63 gegenüber einer Schätzung von $-0,27. Die Einnahmen stiegen um $2,55 Millionen im Vergleich zum…