Apple: Öfter mal was Neues!

Apple verrät nie besonders viel über laufende Entwicklungen. Hinter den Kulissen wird aber eifrig an neuen Geräteklassen und Features gewerkelt.

Dass die Zukunft uns neue iPhones, Apple Watches und dergleichen mehr bescheren wird, darüber muss sich niemand Gedanken machen. Die große Frage lautet lediglich, welche Neuerungen die Nutzer dabei erwarten dürfen. Das Portal „finanzen.net“ ist nun auf ein neues Patent gestoßen, welches Apple Mitte Juli beantragt hat.

Im Mittelpunkt steht dabei ein sogenannter Horizontal Cavity Surface-Emitting Laser oder kurz HCSEL. Jener kombiniert zwei Technologien, die beim iPhone derzeit noch einzeln zur Anwendung kommen. Was genau das nun in der Praxis für Vorteile bringt und wie eine Verwendung bei neuen Geräten aussehen könnte, darüber lässt sich erst einmal nur spekulieren.

Von der Kamera bis zur Uhr

Denkbar wäre eine Anwendung für die Kameras von neuen iPhones. Auch eine Feinstaubmessung wäre mit der neuen Technologie wohl grundsätzlich möglich, ferner könnte ein Einsatz in einer neuen Apple Watch eine bessere Überwachung der Biometrie ermöglichen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Apple?

Doch es bleibt erstmal Apples Geheimnis, was genau mit dem Patent nun angestrebt wird. Es sei auch gesagt, dass ein Patent allein noch kein Garant dafür ist, dass eine Technologie tatsächlich irgendwann in einem Endprodukt vorhanden ist. Die großen Tech-Konzerne melden laufend neue Patente an und einige davon verstauben schlicht irgendwo in einer einsamen Schublade vor sich hin.

Die Spannung bei Apple steigt

So oder so wird es im Herbst neue iPhones geben, welche sowohl von Nutzern als auch Anlegern mit Spannung erwartet werden. Letztere blicken wieder etwas optimistischer auf die nahe Zukunft, nachdem Apple im zweiten Quartal trotz der hohen Inflation und anderer Probleme ansehnliche Verkaufszahlen erzielen konnte. Wohl auch deshalb konnte die Apple-Aktie sich zu Wochenbeginn um immerhin 0,46 Prozent im Kurs steigern.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Apple-Analyse vom 16.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Apple jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Apple-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Apple-Analyse vom 16.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Apple. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Apple Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Apple
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Apple-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für die Änderungsrate des...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpoc...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verstehen muss. Für viel...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der bei der Beobachtung vo...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an einem Unternehmen ha...

Risikomanagement für aktive Trader

Der Aktienhandel ist für jeden Anleger mit dem Risiko verbunden, finanzielle Verluste auf...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Apple
US0378331005
170,30 EUR
1,68 %

Mehr zum Thema

10 Aktien aus dem Bereich Informationstechnologie: Walfangaktivitäten in der heutigen Sitzung
Benzinga | Mo

10 Aktien aus dem Bereich Informationstechnologie: Walfangaktivitäten in der heutigen Sitzung

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
So Zu beschäftigt für die Abholung vom Facebook-Marktplatz? Dafür gibt es einen DoorDasher Benzinga 11
Da Meta Platforms, Inc. (NASDAQ:META) inmitten schrumpfender Werbeumsätze nach anderen Einnahmequellen sucht, hat das Unternehmen möglicherweise eine Partnerschaft mit der Online-Essensbestell- und Lieferplattform DoorDash, Inc. (NYSE:DASH). Was geschah: DoorDash-Fahrer liefern jetzt Artikel aus, die Nutzer auf dem Facebook Marketplace kaufen, berichtet das Wall Street Journal. Facebook startete den Marktplatz im Oktober 2013, der es Nutzern ermöglicht, Artikel zu kaufen, zu…
So Apple bereitet sich möglicherweise darauf vor, mehr Werbung zu schalten, sagt Gurman - aber werden die Nutzer... Benzinga 155
Apple, Inc. (NASDAQ:AAPL) wird wahrscheinlich sein eigenes Werbegeschäft deutlich ausbauen, so Bloomberg-Kolumnist Mark Gurman in seinem wöchentlichen "Power On" Newsletter. Wie Apple derzeit Werbung anzeigt: Apple zeigt derzeit Anzeigen in den Apps "News" und "Aktien" sowie im App Store auf dem iPhone, iPad und Mac an, so Gurman. Der App Store bietet auch Alphabet, Inc.’s (NASDAQ:GOOGL) (NASDAQ:GOOG) Google-ähnliche Suchanzeigen, fügte…
Anzeige Apple: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1648
Wie wird sich Apple in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Apple-Analyse...
So Apple im Rallye-Modus: Das Allzeithoch rückt immer näher! Alexander Hirschler 267
Die Apple-Aktie vollzieht seit Mitte Juni eine V-förmige Erholung, die den Kurs zum Ende dieser Woche zurück über die 170-Dollar-Marke geführt hat. Die Zuwächse gegenüber dem Verlaufstief von Mitte Juni belaufen sich demnach auf mehr als 30 Prozent. Damit befindet sich die Aktie nach der allgemein verbreiteten Definition auch schon lange wieder in einem Bullenmarkt. Dieser setzt ein, wenn eine…
Sa Wie stark ist Apple in China engagiert? Ist Cupertino ernsthaft an einer Diversifizierung der Lieferkette inte... Benzinga 252
Die Beziehungen zwischen den USA und China, die sich gerade zu bessern begannen, haben sich nach dem Besuch der Sprecherin des Repräsentantenhauses Nancy Pelosi’ in Taiwan, das China als sein Territorium bezeichnet, weiter verschlechtert. Unter Hinweis auf ein kürzlich von der Xi Jinping Regierung veröffentlichtes Weißbuch sagte Loup Ventures-Mitbegründer Gene Munster , er sehe den Druck wachsen. China “wird keine…

Apple Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Apple-Analyse vom 16.08.2022 liefert die Antwort