x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Apple-Aktie: Scharfe Kritik von Elon Musk!

Musk sagt, Apple habe die Werbung auf Twitter "vollständig wiederaufgenommen", der E-Commerce-Riese wird nachziehen.

Auf einen Blick:
  • Apple reduziert seine Werbeausgaben auf Twitter
  • Musk bedankt sich
  • Amazon plant die Wiederaufnahme von Werbung auf Twitter

Twitter-CEO Elon Musk hat Apple Inc. (NASDAQ:AAPL) in der vergangenen Woche scharf kritisiert: Das Unternehmen habe vor allem die Werbung auf Twitter eingestellt und damit gedroht, die Social-Media-App aus dem App Store zurückzuhalten.

In den letzten Tagen hat der Musk-Apple-Streit die Twitter-Welt in Aufruhr versetzt

Neben anderen Unternehmen reduzierte auch Apple seine Werbeausgaben auf Twitter, was zu Musks Angriff auf den Tech-Giganten führte.

Am Samstag sagte Musk, dass Apple “die Werbung auf der Social-Media-Plattform vollständig wieder aufgenommen hat” und betonte, dass es “der größte Werbetreibende auf dem Social-Media-Netzwerk ist,” Bloomberg berichtete.

Stunden später twitterte Musk und bedankte sich bei den Werbekunden für ihre Rückkehr zu Twitter.

Amazon plant die Wiederaufnahme von Werbung auf Twitter

Neben Apple plant angeblich auch Amazon.com, Inc (NASDAQ:AMZN) die Wiederaufnahme von Werbung auf Twitter. Letzte Woche traf Musk den Apple-CEO Tim Cook in der Zentrale des iPhone-Herstellers und sagte, die beiden hätten ein gutes Gespräch geführt und das Missverständnis über die mögliche Entfernung von Twitter aus dem App Store ausgeräumt.

Musk sagte auch, Cook sei “klar, dass Apple dies nie in Betracht gezogen habe.”

Sollten Apple Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Apple jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Apple-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Apple-Analyse vom 30.01.2023 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Apple. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Apple Analyse
check icon
Konkrete Handlungsempfehlung zu Apple
check icon
Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
check icon
Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Apple-Analyse an

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Apple
US0378331005
133,62 EUR
-0,52 %

Mehr zum Thema

Apple-Aktie: SOS-Notfalldienst rettet Menschenleben!
Benzinga | 05:30

Apple-Aktie: SOS-Notfalldienst rettet Menschenleben!

Weitere Artikel

Sa Apple-Aktie: Warten auf die Q4-ZahlenJörg Mahnert 381
Liebe Leserin, lieber Leser, das vergangene Jahr war sicherlich für die meisten Industriezweige nicht einfach. Auch die Apple-Aktie verlor über diesen Zeitraum rund 10% an Wert. Damit steht Apple im Vergleich zu vielen anderen Tech-Werten nicht einmal schlecht da. So musste der Konkurrent Samsung -13% hinnehmen. Bei HP waren es sogar -18%. [stock_price_chart] Wie war das Weihnachtsgeschäft? Am 2. Februar…
Sa Ethereum: Kryptowährungen geben frühe Gewinne auf!Benzinga 24
Die wichtigsten Münzen wurden am Donnerstag im Minus gehandelt, die globale Marktkapitalisierung sank um 1,75 % und erreichte um 20:30 Uhr EST 1,04 Billionen Dollar. Kryptowährung Gewinne (+/-) Preis Bitcoin -2,34% 22.681$ Ethereum -3,46% $1.567 Dogecoin -1,69% $0.085   Die größte Kryptowährung nach Marktwert, Bitcoin (CRYPTO: BTC), fiel um über 2 % auf unter 23.000 $. Ethereum (CRYPTO: ETH)  wechselte…
Anzeige Apple: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 7108
Wie wird sich Apple in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Apple-Analyse...
Fr Apple-Aktie: Nächste Version des Mac Pro mit Problemen?Benzinga 31
Apple Inc.’s (NASDAQ:AAPL) nächste Version des Mac Pro erlaubt es Nutzern möglicherweise nicht, die Grafikkarte oder den Arbeitsspeicher aufzurüsten. Die Graphics Processing Unit (GPU) des Mac Pro wird jedoch mit bis zu 76 Kernen leistungsfähig sein. Grafik- oder Speicherkapazitäten können nicht verbessert werden Apple-Experte und prominenter Technikjournalist Mark Gurman hat sich auf Twitter zu Wort gemeldet, um die neuesten Informationen…
Mi Apple-Aktie: Apple vermeidet Entlassungen!Benzinga 11
Da die Berichtssaison für das vierte Quartal in dieser Woche ernsthaft beginnt, konzentrierten sich die Gespräche am Wochenende auf die Auswirkungen auf die zaghafte Erholung am Markt. Die Diskussionen drehten sich auch um die Wahrscheinlichkeit einer Rezession und die wahrscheinliche geldpolitische Haltung der Notenbank, wenn sie sich Ende des Monats trifft. Hier ist eine Zusammenfassung einiger wichtiger Schlagzeilen, die am…

Apple Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Apple-Analyse vom 30.01.2023 liefert die Antwort