x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Apple-Aktie: Diese Investition hätte sich gelohnt!

Wenn Sie 1.000 Dollar in Apple-Aktien investiert hätten, als Tim Cook CEO wurde, würden Sie heute so viel besitzen.

Auf einen Blick:
  • Steve Jobs
  • Investition von 1.000 Dollar zum Zeitpunkt der Übernahme durch Cook
  • Cook bringt neue Führungsqualitäten

Der Technologieriese Apple Inc (NASDAQ:AAPL) hatte im Laufe der Jahre mehrere CEOs an der Spitze des Unternehmens, darunter Mitbegründer Steve Jobs , der das Unternehmen durch eine Phase innovativer Produkte wie iPod, iPhone und iPad führte. 2011 trat Tim Cook in große Fußstapfen und übernahm die Nachfolge von Jobs. Hier ein Blick darauf, wie sich die Aktie seitdem entwickelt hat.

Jobs leitete Unternehmenserfolg ein

Jobs leitete Apple von 1997 bis 2011 und trug dazu bei, dass das Unternehmen mit dem Fokus auf neue Produkte und Innovationen neue Wege beschritt. Im August 2011 gab Jobs bekannt, dass er als Apple-CEO zurücktritt. Jobs wurde durch den Chief Operating Officer von Apple, Tim Cook, ersetzt. Jobs empfahl dem Verwaltungsrat, Cook für diese Aufgabe zu wählen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Apple?

Jobs starb zwei Monate später im Oktober 2011 an Komplikationen im Zusammenhang mit Bauchspeicheldrüsenkrebs. Jobs hinterließ ein ikonisches Erbe und gilt als einer der innovativsten CEOs aller Zeiten.

Mit seiner früheren Erfahrung bei IBM und Compaq und als Chief Operating Officer von Apple, bevor er CEO wurde, brachte Cook neue Führungsqualitäten in die Rolle ein. Obwohl einige Investoren und Analysten der Übernahme des Postens durch Cook skeptisch gegenüberstanden, hat er das Unternehmen zum ersten börsennotierten Unternehmen mit einem Wert von 2 Billionen Dollar gemacht. Cook ist seit August 2011 CEO von Apple und hat im gleichen Zeitraum eine der besten Aktienrenditen erzielt.

1.000 Dollar in Apple-Aktien investieren

Apple-Aktien wurden am 23. August 2011, dem letzten Tag von Jobs an der Spitze des Unternehmens, mit 373,52 Dollar gehandelt. Mit einer Investition von 1.000 Dollar zum Zeitpunkt der Übernahme durch Cook hätte man 2,68 Apple-Aktien kaufen können.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Apple sichern: Hier kostenlos herunterladen

Am 9. Juni 2014 wurden die Apple-Aktien im Verhältnis 7:1 gesplittet, wodurch die Investition in 18,76 Aktien umgewandelt wurde. Im August 2020 wurden die Apple-Aktien im Verhältnis 4:1 gesplittet, wodurch sich die Investition in 75,04 Aktien verwandelte.

Die Investition von 1.000 USD wäre heute 11.091,66 USD wert, basierend auf einem Aktienkurs von 147,81 USD zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Berichts. In dieser Zahl sind auch die im Laufe der Jahre gezahlten Dividenden nicht berücksichtigt.

Eine Investition von 1.000 $ in Apple zum Zeitpunkt der Übernahme durch Cook würde in den letzten 11 Jahren und 3 Monaten um 1.009,2 % gestiegen sein. Dies entspricht einer durchschnittlichen jährlichen Rendite von 89,7 % für Anleger, die auf Cook als neuen CEO gesetzt haben.

Sollten Apple Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Apple jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Apple-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Apple-Analyse vom 30.01.2023 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Apple. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Apple Analyse
check icon
Konkrete Handlungsempfehlung zu Apple
check icon
Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
check icon
Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Apple-Analyse an

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Apple
US0378331005
133,62 EUR
-0,52 %

Mehr zum Thema

Apple-Aktie: SOS-Notfalldienst rettet Menschenleben!
Benzinga | 05:30

Apple-Aktie: SOS-Notfalldienst rettet Menschenleben!

Weitere Artikel

Sa Apple-Aktie: Warten auf die Q4-ZahlenJörg Mahnert 381
Liebe Leserin, lieber Leser, das vergangene Jahr war sicherlich für die meisten Industriezweige nicht einfach. Auch die Apple-Aktie verlor über diesen Zeitraum rund 10% an Wert. Damit steht Apple im Vergleich zu vielen anderen Tech-Werten nicht einmal schlecht da. So musste der Konkurrent Samsung -13% hinnehmen. Bei HP waren es sogar -18%. [stock_price_chart] Wie war das Weihnachtsgeschäft? Am 2. Februar…
Sa Ethereum: Kryptowährungen geben frühe Gewinne auf!Benzinga 24
Die wichtigsten Münzen wurden am Donnerstag im Minus gehandelt, die globale Marktkapitalisierung sank um 1,75 % und erreichte um 20:30 Uhr EST 1,04 Billionen Dollar. Kryptowährung Gewinne (+/-) Preis Bitcoin -2,34% 22.681$ Ethereum -3,46% $1.567 Dogecoin -1,69% $0.085   Die größte Kryptowährung nach Marktwert, Bitcoin (CRYPTO: BTC), fiel um über 2 % auf unter 23.000 $. Ethereum (CRYPTO: ETH)  wechselte…
Anzeige Apple: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 8066
Wie wird sich Apple in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Apple-Analyse...
Fr Apple-Aktie: Nächste Version des Mac Pro mit Problemen?Benzinga 31
Apple Inc.’s (NASDAQ:AAPL) nächste Version des Mac Pro erlaubt es Nutzern möglicherweise nicht, die Grafikkarte oder den Arbeitsspeicher aufzurüsten. Die Graphics Processing Unit (GPU) des Mac Pro wird jedoch mit bis zu 76 Kernen leistungsfähig sein. Grafik- oder Speicherkapazitäten können nicht verbessert werden Apple-Experte und prominenter Technikjournalist Mark Gurman hat sich auf Twitter zu Wort gemeldet, um die neuesten Informationen…
Mi Apple-Aktie: Apple vermeidet Entlassungen!Benzinga 11
Da die Berichtssaison für das vierte Quartal in dieser Woche ernsthaft beginnt, konzentrierten sich die Gespräche am Wochenende auf die Auswirkungen auf die zaghafte Erholung am Markt. Die Diskussionen drehten sich auch um die Wahrscheinlichkeit einer Rezession und die wahrscheinliche geldpolitische Haltung der Notenbank, wenn sie sich Ende des Monats trifft. Hier ist eine Zusammenfassung einiger wichtiger Schlagzeilen, die am…

Apple Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Apple-Analyse vom 30.01.2023 liefert die Antwort