Amphenol Aktie: Was soll die Aufregung?

Der Relative Strength Index und seine aktuellen Daten

Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Amphenol aktuell mit dem Wert 33,37 weder überkauft noch -verkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung „Hold“. Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 68,85. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis „Hold“. Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung „Hold“.

Wie urteilen die sozialen Medien über Amphenol?

Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes BildDie Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend negativ eingestellt gegenüber Amphenol. Es gab insgesamt sechs positive und sieben negative Tage. An einem Tag gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind ebenfalls hauptsächlich negativ. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Amphenol daher eine „Sell“-Einschätzung. Die Optimierungsprogramme haben in der gleichen Zeit mehrere bestätigte Handelssignale berechnet, wobei die Mehrzahl in die „Buy“-Richtung zeigte. Die Häufung der Kaufsignale führt auch zu einer „Buy“ Bewertung für dieses Kriterium. Insgesamt erhält Amphenol von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein „Hold“-Rating.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Amphenol?

Die Kursrendite im Branchenvergleich

Amphenol erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 28,28 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Elektronische Geräte und Komponenten“-Branche sind im Durchschnitt um 25,54 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +2,75 Prozent im Branchenvergleich für Amphenol bedeutet. Der „Informationstechnologie“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 59,75 Prozent im letzten Jahr. Amphenol lag 31,46 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Überperformance im Branchenvergleich und die Unterperformance im Sektorvergleich führt zu einem „Hold“-Rating in dieser Kategorie.

Amphenol und die Gleitenden Durchschnitte

Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Amphenol-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 75,27 USD. Damit liegt der letzte Schlusskurs (77,97 USD) auf ähnlichem Niveau (Unterschied +3,59 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als „Hold“ Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Für diesen (81,97 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls nahe dem gleitenden Durchschnitt (-4,88 Prozent Abweichung). Die Amphenol-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem „Hold“-Rating bedacht. Die Amphenol-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem „Hold“-Rating versehen.

Sollten Amphenol Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Amphenol jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Amphenol-Analyse.

Trending Themen

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...

Die Pixel-Watch: Ist das etwas für Sie?

Der Tech-Riese Google hat bestätigt, dass der Konzern diese...
Amphenol
US0320951017
66,72 EUR
-1,07 %

Mehr zum Thema

Amphenol Aktie: Q2-Umsatz über den Schätzungen!
DPA | 28.04.2022

Amphenol Aktie: Q2-Umsatz über den Schätzungen!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
28.04. Amphenol-Aktie: Neuer Quartalsbericht! Das müssen Investoren wissen! Benzinga 86
Gewinne Amphenol übertraf die Gewinnschätzungen um 9,84% und meldete ein EPS von $0,67 gegenüber einer Schätzung von $0,61. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um $575,00 Millionen. Vergangene Gewinnentwicklung Im letzten Quartal übertraf das Unternehmen den Gewinn pro Aktie um $0,07, woraufhin der Aktienkurs am nächsten Tag um 1,72% fiel. Hier's ein Blick auf Amphenol's vergangene Leistung: Quartal Q4…
27.04. Visa Aktie, Boeing Aktie und Amphenol Aktie: Für diese Titel aus dem S&P 500-Index liegen neue Trendsigna... Sentiment Investor 86
Derzeit (Stand 15:30 Uhr) notiert der S&P 500-Index mit 4277.67 Punkten sehr stark im Plus (+2.57 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im S&P 500 liegt derzeit bei 173 Prozent (leicht erhöht), die Stimmung ist leicht negativ. Welche Aktien stehen aktuell im Zentrum der Aufmerksamkeit und welche Trends lassen sich für diese erkennen?Derzeit unterhalten sich die Anleger am ausgiebigsten über Visa,…
Anzeige Amphenol: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4094
Wie wird sich Amphenol in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Amphenol-Analyse...
09.04. Gratulation an alle Amphenol-Investoren! Aktien-Broker 170
Negative Vorzeichen beim RSI Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Amphenol-Aktieder Wert beträgt aktuell 76,12. Demzufolge ist…
10.03. Amphenol Aktie: Der nächste starke Knaller! Aktien-Broker 110
Amphenol: Analysteneinschätzung im Überblick Geht es nach der langfristigen Meinung von Analysten, dann wird die Amphenol-Aktie die Einschätzung "Buy" erhalten. Insgesamt liegen folgende Bewertungen vor9 Buy, 2 Hold, 0 Sell. In Reports jüngeren Datums kommen die Analysten im Schnitt zur gleichen Beurteilung - unterm Strich ist das Rating für das Amphenol-Wertpapier aus dem letzten Monat "Buy" (1 Buy, 0 Hold,…