AmmPower Aktie: Es zeichnet sich ein klares Meinungsbild ab!

Wie urteilen die sozialen Medien über AmmPower?

Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes BildDie Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Ammpower. Es gab insgesamt sieben positive und zwei negative Tage. An vier Tagen gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind jedoch hauptsächlich negativ. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Ammpower daher eine „Hold“-Einschätzung. Insgesamt erhält Ammpower von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein „Hold“-Rating.

Anleger sind gewarnt – Aktie überkauft

Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier „überkauft“ oder „überverkauft“ ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Ammpower-Aktieder Wert beträgt aktuell 71,67. Demzufolge ist das Wertpapier überkauft, wir vergeben somit ein „Sell“-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Entgegen dem RSI7 ist Ammpower hier weder überkauft noch -verkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit „Hold“ eingestuft. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Ammpower damit ein „Sell“-Rating.

Sollten AmmPower Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich AmmPower jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen AmmPower-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre AmmPower-Analyse vom 09.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu AmmPower. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

AmmPower Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu AmmPower
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose AmmPower-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
AmmPower
CA03169D1024
0,27 EUR
-3,57 %

Mehr zum Thema

AmmPower Aktie: DAS muss noch lange nichts bedeuten
Aktien-Broker | 20:34

AmmPower Aktie: DAS muss noch lange nichts bedeuten

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
22.05. AmmPower-Aktie: Greifen die Bullen jetzt wieder an?Dr. Bernd Heim 179
Da schon am Mittwoch ein dynamischer Anstieg vollzogen werden konnte und es den Bullen am Donnerstag gelang, die AmmPower-Aktie auf dem erreichten Kursniveau zu stabilisieren, stehen die Käufer zu Beginn der neuen Woche vor der Chance, eine größere Aufwärtsbewegung zu starten. Ihr wichtigstes Ziel ist dabei aktuell der 50-Tagedurchschnitt. Er wird bei 0,234 Euro erreicht und fällt damit zusammen mit…
24.04. AmmPower Aktie: Hier kommen die nächsten guten Nachrichten!Aktien-Broker 251
Das Stimmungsbild könnte besser sein Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Ammpower auf diese beiden Faktoren hin…
Anzeige AmmPower: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 4632
Wie wird sich AmmPower in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle AmmPower-Analyse...
12.04. AmmPower-Aktie: Da gehört sie hin!Aktien-Barometer 95
Die AmmPower-Aktie hat in der Year-to-date Betrachtung 6,67 Prozent abgeben müssen. In der vergangenen Woche ging es für das Unternehmen jedoch bergauf: 6,06 Prozent stieg der Kurs in den letzten fünf Handelstagen. Im gestrigen Tagesverlauf bis Handelsschluss hat sich der Kurs um 1,45 Prozent bergauf bewegt – und stand somit bei einem Kurs von 0,35 kanadischen Dollar. Durchschnittlich rund 306…
05.04. AmmPower-Aktie: Kann die Erholung fortgesetzt werden?Dr. Bernd Heim 50
Obwohl seit diesem Tief bei 0,176 Euro eine kräftige Gegenbewegung angelaufen ist, die den Kurs der AmmPower-Aktie inzwischen wieder auf 0,252 Euro hat ansteigen lassen, konnte der übergeordnete Abwärtstrend seit dem Hoch vom 13. Januar bei 0,450 Euro noch nicht gebrochen werden. Auch den 50-Tagedurchschnitt bei 0,301 Euro haben die Bullen noch nicht wieder erreichen können. Auf diese Marken ist…

AmmPower Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre AmmPower-Analyse vom 09.08.2022 liefert die Antwort